Juni 6

Partnerschaft mit Warner Bros. für Christopher Nolans „Dunkirk“

Unbenannt

In Unterstützung des bevorstehenden epischen Action-Thrillers Dunkirk haben wir eine Partnerschaft mit Warner Bros. geschlossen, um an das wichtige Ereignis zu erinnern, das diesen Film inspiriert hat.

Die Evakuierung, die auch als „Wunder von Dünkirchen“ bekannt war, fand vom 26. Mai bis zum 4. Juni 1940 statt. Hunderttausende alliierte Soldaten waren von vorrückenden deutschen Streitkräften auf den Ständen von Dünkirchen in Frankreich eingeschlossen. Während die Schlacht um sie wütete, wurden die meisten von Kampfschiffen und zivilen Schiffen in Sicherheit gebracht. Die Geschichte dieser riesigen Rettungsaktion und die hoffnungsvollen persönlichen Geschichten der beteiligten werden im Film Dunkirk gezeigt.

Schließt euch uns bei der „Erinnerung an Dünkirchen“ an, wenn wir dem 77. Jahrestag dieses entscheidenden Wendepunkts im Zweiten Weltkrieg gedenken, wobei die Events im Sommer im Rahmen von Wargamings Videospiel-„Gefechtstrilogie“ stattfinden werden.

Im Juli wird es heiß auf dem Land, in der Luft und auf dem Meer in World of Tanks, World of Warplanes und World of Warplanes mit einer Menge Events!

Dunkirk kommt am 27. Juli 2017 in deutsche Kinos.

Über Dunkirk

Dunkirk beginnt, als Tausende alliierter Truppen durch ihre Feinde eingekesselt werden. Sie stehen einer nahezu unmöglichen Situation gegenüber, da sie auf den Ständen feststecken und nur das Meer hinter sich haben.

Dunkirk hat eine ausgezeichnete Besetzung mit Kenneth Branagh, Cillian Murphy, Mark Rylance und Tom Hardy. Mit dabei sind außerdem Fionn Whitehead, Tom Glynn-Carney, Jack Lowden, Harry Styles, Aneurin Barnard, James D’Arcy, und Barry Keoghan. Skript und Regie sind von Christopher Nolan und der Film wird von Warner Bros. Pictures veröffentlicht.



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht6. Juni 2017 von RabsGirl in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.