November 17

WoT Supertest: Erlenberg & Fjorde in HD

Hey Kommandanten, es gibt Neuigkeiten aus dem Supertest.

Heute sind zwei neue HD-Karten in den Supertest gekommen: Fjorde und Erlenberg. Wieso Supertest und nicht Sandbox? Diese beiden Karten sind problematisch und Wargaming hat sich dazu entschieden, sie zu ändern, während sie in HD konvertiert werden. Aus diesem Grund haben sie die Karten zuerst in den Supertest gegeben, bevor sie im Sandbox veröffentlicht werden, damit alle Spieler sie testen können.

Erlenberg

 

 

Erlenberg ist die erste Winterkarte, die von Wargaming präsentiert wurde und sehr viele Änderungen bekommen hat, Das Stadtgebiet wurde in der Mitte der Karte und entlang des Flusses geändert. Die bietet neue Optionen für Spieler und ermöglichen verschiedene Taktiken um diesen Bereich besser nutzen zu können. Ebenso gab es auch einige Änderungen im nördlichen Bereich der Karte dort wurde eine neue Eisenbahnlinie auf der rechten Seite des Flusses hinzugefügt.

Erlenberg


 

Fjorde

Fjorde wurde verbessert, um das Gameplay und das Navigieren durch die Karte zu erleichtern. Der zentrale Bereich ist jetzt ein klarer offener Raum, was es zu einem besseren Gebiet macht, um mit leichten Panzern zu spielen, aber andere Klassen sollten diesen Bereich in der Hitze des Gefechts meiden. Weitere kleine Änderungen wurden in verschiedenen Bereichen der Karte vorgenommen, um das Gameplay zu testen. Abhängig von den Testergebnissen wird Wargaming entscheiden, ob sie final sind oder mehr Feinabstimmung benötigen.

Fjorde

Quelle: thedailybounce



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht17. November 2017 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.