August 9

WoT Supertest: Type 59, T-34-3, 112 und WZ-111

Kommandanten!

Heute haben wir die Chinesischen Panzer mit bevorzugtem Matchmaking, die im Supertest sind für euch.

Auch bei diesen Panzern gibt es kaum Unterschiede zu den von WG veröffentlichten Änderungen.

 http://wot-news.com/uploads/icons/small/china-ch01_type59.png  Type 59 & Type 59 Gold:

  • Nachladezeit reduziert von 8.342 s auf 8.055 s ;
  • Schaden pro Minute erhöht von 1 798 auf 1 862,2 ;
  • Feuerrate erhöht von 7.192 auf 7.499 ;
  • Einzielzeit verbessert von 2,21 s auf 2,01 s ;
  • vordere Turmpanzerung geändert von 200 mm auf 230 mm ;
  • Motorleistung geändert von 520 PS auf 580 PS;
  • Dynamik und Leistungsgewicht verbessert von 14,44 PS / t bis 16,11 PS / t .

___________________________________

 http://wot-news.com/uploads/icons/small/china-ch14_t34_3.png T-34-3:

  • Durchschlag der Standard – Munition erhöht von 175 auf 182 mm ;
  • Neigungswinkel des Geschützes verbessert von -5 ° auf -6,5 ° ;
  • Geschwindigkeit der HEAT (Premium-Munition) erhöht von 640 auf 720 m / s .

___________________________________

 http://wot-news.com/uploads/icons/small/china-ch23_112.png 112:

  • Durchschlag der Standard – Munition erhöht von 175 auf 182 mm ;
  • Geschwindigkeit der HEAT (Premium – Munition) erhöht von 640 auf 720 m / s .

___________________________________

 http://wot-news.com/uploads/icons/small/china-ch03_wz-111.png  WZ-111 & WZ-111 Alpine Tiger:

  • Durchschlag der Standard – Munition erhöht von 175 auf 182 mm ;
  • Geschwindigkeit der HEAT (Premium-Munition) erhöht von 640 auf 720 m / s

Quelle: rykoszet.info



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht9. August 2018 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.