Juni 12

WoWs: Amerikanische Kreuzer: die leichteren

Kapitäne!

Seit der amerikanische Kreuzerzweig in einen schweren und leichten Unterzweig aufgeteilt wurde, erhielten einige Schiffe eine neue Stufe im Forschungsbaum.

Jetzt ist der Fortschritt entlang der Zweige konsistent und logisch, während die Fertigkeiten der Kapitäne für entlang des gesamten Kreuzerzweigs relevant bleiben.

0.7.4

0.7.5 – 0.7.6

Leichte Kreuzer sind verstohlene hochbewegliche Unterstützungsschiffe. Sie tragen schnellfeuernde 152-mm-Hauptgeschütze, die guten Schaden je Minute verursachen. Leichte Kreuzer sind die besten Freunde und Unterstützer des Teams. Ab Stufe VIII können die Schiffe ihr Überwachungsradar, die hydroakustische Suche und defensives Feuer gleichzeitig einsetzen. Allerdings erfordert ihr Einsatz mehr Aufmerksamkeit aufgrund ihres geringen TP-Vorrats und des allgemein schwachen Panzerschutzes. Daneben muss man sich eine Zeit lang an die ungewöhnliche Ballistik gewöhnen, die effektiv ist, wenn das Schiff aus Deckung feuert.


Dallas, Tier VI

Das erste Schiff des leichten Kreuzerzweiges hat eine gute Flugabwehr, ist recht ausweichend, aber wie die übrigen leichten „Amerikaner“ recht fragil. Seine Hauptziele im Gefecht sind Zerstörer und die Decks anderer Schiffe. Eure Taktik hängt hauptsächlich von dem Verbrauchsmaterial ab, das ihr für den zweiten Platz wählt.

Verfügbares Verbrauchsmaterial: SchadensbegrenzungsteamDefensives FlakfeuerKatapultjägerHydroakustische Suche


Helena, Tier VII

Die Hauptbatteriegeschütze des Schiffs sind denen ihres Vorgängers recht ähnlich, allerdings hat sie 15 anstelle von 10. Das Schiff hat mehr TP und eine stärkere Feuerkraft der Flugabwehr. Allerdings gibt es geringe Abzüge bei Beweglichkeit und Tarnung. Das Schiff führt die Taktik der Dallas weiter, allerdings auf einer höheren Stufe.

Verfügbares Verbrauchsmaterial: SchadensbegrenzungsteamDefensives FlakfeuerKatapultjägerHydroakustische Suche


Cleveland, Tier VIII

Frisch verlegt auf Stufe VIII lädt die Hauptbatterie des Kreuzers jetzt schneller nach und dreht schneller, wodurch der mittlere Schaden je Minute steigt. Daneben hat das Schiff mehr TP und zusätzliches Verbrauchsmaterial. Verglichen mit der Helena verliert die Cleveland einige Geschütze, hat aber eine bessere Reichweite und Feuerkadenz. Das Schiff kann gleichzeitig Hydroakustik und Überwachungsradar tragen, wenn man für letzteres das Aufklärungsflugzeug aufgeben möchte. Wer gute Tarnwerte mag, darf sich freuen, denn voll aufgerüstet ist die Sichtbarkeitsreichweite mit der Erfassungsreichweite ihres Überwachungsradars vergleichbar, was den nötigen Vorsprung im Kampf gegen Zerstörer gibt.

Verfügbares Verbrauchsmaterial: SchadensbegrenzungsteamDefensives FlakfeuerÜberwachungsradarAufklärungsflugzeugHydro


Seattle, Tier IX

Dieses Schiff ähnelt seinem Vorgänger hinsichtlich der Hauptbatteriekonfiguration und –werte: zwölf 152-mm-Geschütze. Den meisten Zuwachs erhält die Effizienz dieses Kreuzers durch mehr TP und eine stärkere Flugabwehr. Allerdings hat er keine Sekundärbatterie. Ihre Beweglichkeit und Tarnwerte sind ebenfalls etwas geringer, doch dafür kann die Seattle fünf Typen Verbrauchsmaterial gleichzeitig tragen. Man hat Hydroakustik, Überwachungsradar und defensives Flakfeuer zur Hand. Daneben lässt einen die Reparaturmannschaft länger kämpfen.

Verfügbares Verbrauchsmaterial: SchadensbegrenzungsteamDefensives FlakfeuerÜberwachungsradarReparaturmannschaftHydroakustische Suche


Worcester, Tier X

Der Zweig der leichten Amerikaner ist im Spiel von der Verkörperung eines 1948 erbauten 207 Meter langen Kreuzers gekrönt. Er wird zu einem hervorragenden Zerstörerjäger und gutem Unterstützer dank seiner schnell drehenden Türme, schnell nachladenden Hauptgeschütze, der erstklassigen Flugabwehr und einer überlegenen Beweglichkeit. Mit den richtigen Fertigkeiten ist der mittlere Schaden dieses Kreuzers recht eindrucksvoll. Allerdings ist die Panzerung gerade einmal 25 mm dick, also sollte man sich vor gegnerischen Schlachtschiffen in Acht nehmen. Fünf Typen Verbrauchsmaterial sind gleichzeitig verfügbar und machen den Kreuzer bereit für alles, was da kommen möge.

Verfügbares Verbrauchsmaterial: SchadensbegrenzungsteamDefensives FlakfeuerÜberwachungsradarReparaturmannschaftHydroakustische Suche


Quelle:worldofwarships.eu



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht12. Juni 2018 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News w", "World of Warships

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.