Mai 12

WoWs Ankündigung: Admiral Makarov (USSR)

3a36c392-3660-11e7-b4a7-ac162d8bc1e4

Ein neuer russischer Premium-Kreuzer kommt in den Supertest. 

Schaut auch bei unseren anderen beiden Ankündigungen vorbei:
USS Enterprise (CV-6)
HMS Gallant

Geschichte:

Admiral Makarow

Nach Kriegsende der sowjetischen Marine als Kriegsbeute zugesprochen, wurde das Schiff am 5. November 1945 in die sowjetische Marineliste eingetragen und der Baltischen Flotte zugeordnet. Anfang Januar 1946 fuhr es, zusammen mit fünf anderen ehemals deutschen Schiffen (dem Zerstörer Erich Steinbrinck, dem Torpedoboot T 33, dem alten Torpedoboot und nunmehrigen Torpedofangboot T 107, dem alten Linienschiff/Zielschiff Hessen und dessen Steuerungsboot Blitz) nach Libau. Dort wurde der Kreuzer am 5. Januar 1946 in Admiral Makarow (Адмирал Макаров) umbenannt, zu Ehren von Stepan Ossipowitsch Makarow. Bis 1955 diente die Admiral Makarow als Flaggschiff der 8. Flotte in der Ostsee, mit Heimathafen Tallinn (Reval). Nachdem die Hauptkessel im Februar 1957 ernsthaften Schaden erlitten hatten, wurde die Admiral Makarow zum Schulschiff umfunktioniert und in Kronstadt stationiert, bis sie schließlich im Februar 1959 außer Dienst gestellt wurde. Das Schiff wurde am 15. Februar 1961 aus der Liste der Kriegsschiffe gestrichen und danach abgewrackt.



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht12. Mai 2017 von RabsGirl in Kategorie "Allgemein", "News w", "World of Warships

2 COMMENTS :

  1. Pingback: WoWs Ankündigung: HMS Gallant | World of Wargaming News

  2. Pingback: WoWs Ankündigungen: USS Enterprise (CV-6) | World of Wargaming News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.