Mai 24

WoWs: Im Rampenlicht: der neue Feldzug „Triff hart! Triff schnell! Triff oft!“

Kapitäne!

Eines der wichtigsten neuen Features des Updates 0.7.5 ist der neue permanente Feldzug.

Thematisch ist dieser Feldzug von der glorreichen Karriere des Admirals William Halsey inspiriert, einer der Schlüsselfiguren für den Sieg der US Navy im Zweiten Weltkrieg, dessen Schlachtruf „Triff hart! Triff schnell! Triff oft!“ ein Sprichwort der Navy wurde. Nicht ohne guten Grund! Halsey erlangte als Kommandeur kombinierter Trägerdivisionen Berühmtheit, doch um den neuen Feldzug abzuschließen, müsst ihr euch auf verschiedene Schiffe verlassen, und nicht immer nur amerikanische. Die einzige gemeinsame Einschränkung der Aufgaben ist die Mindeststufe der Schiffe, die bei VIII liegt.

Über fünf Aufträge und 49 Aufgaben müsst ihr eine Vielzahl an Zielen erfüllen, angefangen von einer bestimmten Anzahl EP, die ihr verdienen sollt, bis hin zu einer bestimmten Anzahl Gefechte, in denen ihr unter den besten drei eures Teams sein und eine Heldenauszeichnung verdienen sollt. Der erfolgreiche Abschluss der letzten Aufgabe des fünften Auftrags verschafft euch den einzigartigen Kapitän Halsey am Steuer eines eurer amerikanischen Schiffe und das Andenkenabzeichen des Kapitäns.

Mit jeder erfolgreich abgeschlossenen Aufgabe erhaltet ihr verschiedene Boni von ökonomischen Signalflaggen bis hin zu Verbrauchstarnmustern und Premium-Verbrauchsmaterial, Kreditpunkte und Freie EP. Schließt die letzte Aufgabe des ersten Auftrags ab und ihr bekommt einen „amerikanischen“ Container, mit dem ihr die Sammlung „Amerikanische Kreuzer“ beginnen könnt, sofern noch nicht geschehen. Die letzten Aufgaben des zweiten und vierten Auftrags geben euch jeweils zwei Supercontainer! Und wenn ihr die letzte Herausforderung des fünften Auftrags erledigt habt, erhaltet ihr als ultimative Belohnung William Halsey, einen einzigartigen Kapitän mit 15 freien Fertigkeitspunkten und einer Spezialisierung für den amerikanischen Stufe-I-Kreuzer Erie. Außerdem bekommt ihr 200 000 Kreditpunkte und 50 000 Elite-Kapitäns-EP, mit denen ihr euren neuen Kapitän auf jedes beliebige amerikanische Schiff umschulen könnt.

Alle Einzelheiten zu den Aufgaben und Belohnungen für diese sind im Spielclient verfügbar, sobald das Update 0.7.5 live geht.

Im Spiel besitzt William Halsey die folgenden Fertigkeiten, Talente und Besonderheiten:

Fertigkeit „Ladeexperte“:

  • -75 % (anstelle -50 %) Nachladezeit der Geschütze beim Wechsel des Granatentyps.

Fertigkeit „Eliteschütze“:

  • +3 °/s (anstelle 2,5 °/s) Drehgeschwindigkeit der Geschütze eines Kalibers bis einschließlich 139 mm.
  • +1 °/s (anstelle 0,7 °/s) Drehgeschwindigkeit der Geschütze eines Kalibers über 139 mm.

Talent „Triff hart!“. Verdient man den Erfolg „Unterstützer“, erhält Halseys Schiff:

  • -20 % Nachladezeit der Hauptbatterie,
  • -20 % Wartungszeit der Trägerflugzeuge,
  • -10 % Nachladezeit der Torpedowerfer.

Talent „Triff schnell!“. Verdient man den Erfolg „Doppelschlag“, erhält Halseys Schiff:

  • -10 % Standarderkennbarkeit (dieser Wert summiert sich, wenn man den Erfolg „Doppelschlag“ mehrmals im Gefecht verdient).

Ein Schiff mit Kapitän Halsey am Ruder erhält einen exklusiven Wimpel, und die von dessen Hauptgranaten abgefeuerten Granaten haben eine rote Geschossspur. Feuerwerk wird auf dem Schiff abgefeuert, wenn ein Erfolg die oben genannten Talente aktiviert. Diese Personalisierungen sind deaktivierbar. Alle Spieler im Gefecht können die aktive Personalisierung sehen.

Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel, Kapitäne!

Quelle: worldofwarships.eu



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht24. Mai 2018 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News w", "World of Warships

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.