Juni 26

WoWs Supertest: Französisches Schlachtschiff Jean Bart

Kapitäne

Heute haben wir Informationen zum Französischen Schlachtschiff Jean Bart für euch.

Jean Bart war ein französisches Schlachtschiff des Zweiten Weltkriegs, benannt nach dem Seemann, Freibeuter und Korsaren Jean Bart aus dem 17. Jahrhundert. Sie war das zweite Schlachtschiff der Richelieu-Klasse. Jean Bart und ihr Schwesterschiff Richelieu wurden aus der Dunkerque-Klasse entwickelt, um die neuen Schlachtschiffe der italienischen Marine zu bekämpfen. Ihre Geschwindigkeit, ihre Panzerung, ihre Bewaffnung und ihre gesamte Technologie waren Stand der Technik, aber sie hatten eine ziemlich ungewöhnliche Hauptbatteriebewaffnung, mit zwei 4-Geschütztürmen vorwärts und nicht achtern.

Jean Bart war unvollständig, als sich Frankreich im Juni 1940 Deutschland ergab. Sie segelte kurz vor dem Waffenstillstand von Saint-Nazaire nach Casablanca. Sie wurde 1942 im Hafen versenkt. Nach dem Krieg wurde sie re-flotiert, mit einer aktualisierten Flak-Batterie vervollständigt und 1955 in Dienst gestellt. Sie hatte eine sehr kurze Karriere: Jean Bart wurde 1957 in Reserve gestellt, im Jahr 1961 außer Dienst gestellt und im Jahr 1969 verschrottet.

Jean Bart wird ein Schlachtschiff der Stufe VIII sein, und die folgenden Statistiken werden ohne Crew- und Upgrade-Modifikatoren aufgeführt, aber mit den besten verfügbaren Modulen.

Bitte beachtet: Dies sind Informationen aus dem Supertest, diese können sich jederzeit ändern!

Erste Werte

Allgemein

Trefferpunkte: 69,000
Panzerung: 32 mm
Panzerungsgürtel: 330 mm
Torpedo Schaden Senkung: 32%
Höchsgeschwindigkeit: 30 kt
Wendekreis: 850 m
Ruderstellzeit: 16.0 s
Oberflächensichtbarkeit: 15.9 km
Luftsichtbarkeit: 14.2 km
Sichtbarkeit nach dem Feuern in Rauch: 15.0 km.

Hauptbatterie

Hauptbattierie: 2×4 380 mm
Feuerreichweite: 24.5 km
Max Schaden mit HE: 5,500
Brandwahrscheinlichkeit: 36%
Max Schaden mit AP: 11,900
Nachladezeit: 30 s
180 grad Wendegschwindigkeit: 36 s
Maximale Streuung: 306 m
Mündungsgeschwindigkeit HE: 830 m/s
Mündungsgeschwindigkeit AP: 830 m/s

Sekundär Geschütz

Bewaffnung: 12×2 100 mm
Reichweite: 5,0 km
Max Schaden mit HE: 1,400
Nachladezeit: 3.0 s
Bewaffnung: 3×3 152 mm
Reichweite: 5,0 km
Max Schaden mit HE: 2,200
Nachladezeit: 12.0 s

Flugabwehr

Bewaffnung: 14×2 57 mm
Reichweite: 4.5 km
Schaden pro Sekunde: 357
Bewaffnung: 12×2 100 mm
Reichweite: 5.0 km
Schaden pro Sekunde 178
Bewaffnung: 3×3 152 mm
Reichweite: 5.0 km
Schaden pro Sekunde: 25

Module

Slot 1: Schadenbegrenzungsteam
Slot 2: Reparaturmannschaft
Slot 3: Hauptgeschütz Nachlade Booster
Slot 4: Motorboost

Quelle: theadailybounce



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht26. Juni 2018 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News w", "World of Warships

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.