Juni 8

WoWs Supertest: HMS Nelson

wg_wows_spb_screenshots_bb_nelson_4_1920x1080px

Bedenkt: Es handelt sich hier um Supertestdaten. Diese können sich normal mal Ändern. 

Module


Rumpf Antrieb Feuerleitsystem Hauptartillerie
‎Nelson (A)
‎Propulsion: 45,000 hp
‎Mk VII mod. 1
‎406 mm/45 Mk I
‎Nelson (B)
‎ЭУ 46 000 л.с.
‎Mk VII mod. 2

Verbrauchsgüter


Platz 1 Platz 2 Platz 3
‎Schadensbegrenzungsteam I
‎Reparaturmannschaft I
‎Katapultjäger I
‎Schadensbegrenzungsteam II
‎Reparaturmannschaft II
‎Katapultjäger II

Allgemein


Stufe 7
Strukturpunkte 49 700
Hauptartillerie
  Maximale Feuerreichweite 16 550
  406 mm/45 Mk I ‎3 x 3 406 mm
Mittelartillerie
  Maximale Feuerreichweite 5 000
  120 mm/40 QF Mk VIII ‎6 x 1 120 mm
  152 mm/50 Mk XXII ‎6 x 2 152 mm
Flugabwehr
  120 mm/40 QF Mk VIII ‎6 x 1 120 mm
  40 mm Vickers 2-pdr. Mk VIII ‎4 x 8 40 mm
  20 mm Oerlikon Mk IV ‎20 x 1 20 mm
Höchstgeschwindigkeit [kn] 22.8
Wendekreis [m] 750
Ruderstellzeit [s] 27.16
Oberflächensichtbarkeit [km] 15.3
Luftsichtbarkeit [km] 12.36

Hauptartillerie


406 mm/45 Mk I
 Geschützrohre ‎3 x 406 mm
 Nachladezeit [s] 30
 Accuracy
  Sigma 2.0σ
  Horizontal Dispersion 164
  Vertical Spread 532
 Horizontale Richtgeschwindigkeit [°/s] 4
 Vertikale Richtgeschwindigkeit [°/s] 10
 Max. Trefferpunkte 20 000
 Autoreparaturzeit 30
406 mm HE Mk II
Kaliber 406
Geschosstyp HE
Alphaschaden 6 900
Schaden 5 470
Alphadurchschlag mit HE 102
Explosionsgröße 2.61
Brandwahrscheinlichkeit 0.46
Geschossgeschwindigkeit [m/s] 788
Geschossgewicht [kg] 929
Ballistischer Koeffizient 1
Geschosszündung (Dicke der Panzerung [m]) 0.001
Zündverzögerung [ms] 2
Unterwasserdistanzfaktor 0.8
Unterwasserdurchschlagsfaktor 0.9
406 mm AP Mk IB
Kaliber 406
Geschosstyp AP
Alphaschaden 12 000
Schaden 0
Alphadurchschlag mit HE 0
Explosionsgröße 0
Brandwahrscheinlichkeit -0.5
Geschossgeschwindigkeit [m/s] 788
Geschossgewicht [kg] 929
Ballistischer Koeffizient 2 266
Geschosszündung (Dicke der Panzerung [m]) 0.015
Zündverzögerung [ms] 68
Unterwasserdistanzfaktor 0.8
Unterwasserdurchschlagsfaktor 0.9

Mittelartillerie


120 mm/40 QF Mk VIII
 Geschützrohre ‎1 x 120 mm
 Nachladezeit [s] 5
 Accuracy
  Sigma 1.0σ
  Horizontal Dispersion 164
  Vertical Spread 532
 Horizontale Richtgeschwindigkeit [°/s] 60
 Vertikale Richtgeschwindigkeit [°/s] 1
 Max. Trefferpunkte 800
 Autoreparaturzeit 10
 Regenerierte Trefferpunkte pro Einsatz 0.5
Geschosse
   120 mm HE Mk VA
152 mm/50 Mk XXII
 Geschützrohre ‎2 x 152 mm
 Nachladezeit [s] 12
 Accuracy
  Sigma 1.0σ
  Horizontal Dispersion 164
  Vertical Spread 532
 Horizontale Richtgeschwindigkeit [°/s] 60
 Vertikale Richtgeschwindigkeit [°/s] 1
 Max. Trefferpunkte 800
 Autoreparaturzeit 10

Flugabwehr ( Rumpf A )


Weite Sphäre
120 mm/40 QF Mk VIII ( 6 x 1 120 mm )
  Flugabwehrsphäre 0.36
  Maximale Feuerreichweite 150 ( 4.5 km )
  Nachladezeit [s] 5
  Max. Trefferpunkte 800
  Autoreparaturzeit 10
  Regenerierte Trefferpunkte pro Einsatz 0.5

Mittlere Sphäre
40 mm Vickers 2-pdr. Mk VIII ( 4 x 8 40 mm )
  Flugabwehrsphäre 0.79
  Maximale Feuerreichweite 83 ( 2.5 km )
  Nachladezeit [s] 0.5
  Max. Trefferpunkte 200
  Autoreparaturzeit 10
  Regenerierte Trefferpunkte pro Einsatz 0.5

Nahe Sphäre
20 mm Oerlikon Mk IV ( 20 x 1 20 mm )
  Flugabwehrsphäre 0.72
  Maximale Feuerreichweite 67 ( 2.0 km )
  Nachladezeit [s] 0.1
  Max. Trefferpunkte 200
  Autoreparaturzeit 10
  Regenerierte Trefferpunkte pro Einsatz 0.5

Flugabwehr (Rumpf B )


Weite Sphäre
120 mm/40 QF Mk VIII ( 6 x 1 120 mm )
  Flugabwehrsphäre 0.36
  Maximale Feuerreichweite 150 ( 4.5 km )
  Nachladezeit [s] 5
  Max. Trefferpunkte 800
  Autoreparaturzeit 10
  Regenerierte Trefferpunkte pro Einsatz 0.5

Mittlere Sphäre
40 mm Vickers 2-pdr. Mk VIII ( 6 x 8 40 mm )
  Flugabwehrsphäre 1.19
  Maximale Feuerreichweite 83 ( 2.5 km )
  Nachladezeit [s] 0.5
  Max. Trefferpunkte 200
  Autoreparaturzeit 10
  Regenerierte Trefferpunkte pro Einsatz 0.5

Nahe Sphäre
20 mm Oerlikon Mk IV ( 35 x 1 20 mm )
  Flugabwehrsphäre 1.26
  Maximale Feuerreichweite 67 ( 2.0 km )
  Nachladezeit [s] 0.1
  Max. Trefferpunkte 200
  Autoreparaturzeit 10
  Regenerierte Trefferpunkte pro Einsatz 0.5

Rumpf A


Strukturpunkte 49 700
Höchstgeschwindigkeit [kn] 24
Ruderstellzeit [s] 27.16
Wendekreis [m] 750
Sichbarkeitskoeffizient 25.05
Oberflächensichtbarkeit [km] 15.3
Luftsichtbarkeit [km] 12.36
Sichbarkeitskoeffizient bei Geschützfeuer 12.18
Sichbarkeitskoeffizient bei Geschützfeuer durch Flugzeug 8.12
Sichtbarkeitskoeffizient ATBA 0.000001
Sichtbarkeitskoeffizient ATBA durch Flugzeug 2
Sichbarkeitskoeffizient bei Feuer 2
Sichbarkeitskoeffizient bei Feuer durch Flugzeug 3
Tonnage [ts] 41 250

Rumpf B


Strukturpunkte 59 400
Höchstgeschwindigkeit [kn] 24
Ruderstellzeit [s] 19.4
Wendekreis [m] 750
Sichbarkeitskoeffizient 25.05
Oberflächensichtbarkeit [km] 15.3
Luftsichtbarkeit [km] 12.36
Sichbarkeitskoeffizient bei Geschützfeuer 12.18
Sichbarkeitskoeffizient bei Geschützfeuer durch Flugzeug 8.12
Sichtbarkeitskoeffizient ATBA 0.000001
Sichtbarkeitskoeffizient ATBA durch Flugzeug 2
Sichbarkeitskoeffizient bei Feuer 2
Sichbarkeitskoeffizient bei Feuer durch Flugzeug 3
Tonnage [ts] 41 250

Antrieb 


Maschinenleistung 46 000
Zeit bis Höchstgeschwindigkeit 60
Zeit bis Höchstgeschwindigkeit rückwärts 30
Max. Trefferpunkte 59 400
Autoreparaturzeit 60

 

 



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht8. Juni 2017 von RabsGirl in Kategorie "Allgemein", "News w", "World of Warships

2 COMMENTS :

  1. Pingback: WoWs Supertest: Britische Schlachtschiffe | World of Wargaming News

  2. Pingback: WOWS SUPERTEST: BRITISCHE SCHLACHTSCHIFFE Tier 3 – 10 – World of Wargaming News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.