Februar 17

WoWs: Änderungen bei den Twitch Drops in 0.10.1

Hallo allerseits,

es wurden einige Änderungen an den Twitch Drops vorgenommen.

Direkt von der WoWs Homepage.

Die Funktionsweise der Twitch Drops hat sich verändert. Daher könnt ihr euch in Update 0.10.1 darauf einstellen, dass alles etwas anders aussehen wird als ihr es gewohnt seid. Ihr werdet aber in jedem Fall weiterhin kostenlose Beute erhalten können – einschließlich kostbarer italienischer Marken zum Freischalten der Schlachtschiffe der Regia Marina im Vorabzugang – indem ihr einfach nur Live-Streams von World of Warships anseht!

Nicht vergessen: Um Twitch Drops erhalten zu können, müsst ihr euer Twitch-Konto mit World of Warships verknüpft haben. Das ist ganz leicht! Folgt dazu einfach der Anleitung hier.


Was hat sich geändert?

Es gibt 3 neue Funktionen, die sich auf euch als Zuschauer auf Twitch auswirken:

  • Überarbeitete Benutzeroberfläche — Die wichtigste durch Twitch implementierte Änderung am Drops-System ist die Einführung eines neuen schlanken, komfortablen und informativen UI. Jetzt gibt es einen praktischen Fortschrittsbalken, der sich mit der Zeit füllt. Dadurch könnt ihr nachverfolgen, wie lange ihr einen Stream noch ansehen müsst, um den nächsten Drop zu bekommen. Sobald der Balken aufgefüllt ist, erhaltet ihr eine Benachrichtigung in eurem Browser mit einer Schaltfläche zum Abholen der Belohnung*.
  • Aufeinanderfolgende Drops — Ab jetzt ist es möglich, Belohnungen in einer bestimmten Reihenfolge zu erhalten – um z. B. den Fortschritt in Richtung der Belohnung „Y“ zu beginnen, müsst ihr zuerst lange genug zugeschaut haben, um Belohnung „X“ zu erhalten.
  • Entfernung zufälliger Drops — Mit dem neuen Update wird es keine Drops mehr geben, die für die Zuschauer Belohnungen nach dem Zufallsprinzip enthalten. Da unsere epischen Twitch Drops auf dieser Mechanik basiert haben, wird diese Belohnungsart in ihrer früheren Form vorerst nicht mehr verfügbar sein.

Was die Änderungen im Spiel betrifft, gilt es 2 Punkte zu beachten:

  • Anmeldung zum Belohnungserhalt — Anders als im bisherigen System, in dem eure Drops eurem Konto unmittelbar hinzugefügt wurden, wenn ihr das Spiel im Hintergrund laufen hattet, wird es jetzt erforderlich sein, dass ihr euch im Spiel anmeldet, damit die Beute in euren Hafen geliefert wird. Wenn ihr jetzt also einen Drop erhaltet, während ihr in World of Warships angemeldet seid, müsst ihr euch erst abmelden und wieder anmelden oder das Spiel neu starten.
  • Empfangsbestätigung im Spiel — Wenn ihr euch nach der Anmeldung in World of Warships vergewissern möchtet, dass ihr euren Twitch Drop erhalten habt, könnt ihr rechts unten im Hafenfenster auf die Schaltfläche „Info“ klicken, wo euch die Goodies angezeigt werden.

Das ist nur das erste Update für das neue System – ihr könnt euch also auf weitere Änderungen und Verbesserungen in den kommenden Monaten freuen. Kommt in unseren Stream und teilt uns eure Meinung mit!

* Aufgrund der Überarbeitungen in Twitch müssen jetzt alle Drops – nicht nur die für World of Warships – nach dem Erhalt von eurem Twitch-Konto abgeholt werden. Das kann entweder durch das Klicken auf die Schaltfläche in der Pop-up-Benachrichtigung in der Stream-Oberfläche oder in eurem persönlichen Twitch-Inventar erfolgen. Wenn ihr das vergesst, verfällt die Belohnung.


Twitch-Belohnungen

Es gibt drei Arten von Twitch Drops für World of Warships. Alle Drops, außer die auf dem offiziellen Kanal, können durch das Ansehen beliebiger Streamer auf Twitch erhalten werden, die World of Warships mit aktivierten Drops spielen.

Am ersten Donnerstag des Updates werden alle drei Belohnungsarten verfügbar und können eine ganze Woche lang erhalten werden, bis sie am darauffolgenden Donnerstag aktualisiert werden.

Seht euch am Donnerstag um 18:00 Uhr MEZ unseren wöchentlichen offiziellen englischen Stream an, um keine Belohnung zu verpassen!

Drops auf dem offiziellen Kanal

Es gibt insgesamt 4 simple Aufträge – im Verlauf des Updates jede Woche einen – die ihr nur bekommen könnt, wenn ihr den offiziellen Kanal von World of Warships seht. Für das Abschließen dieser Aufträge werdet ihr mit einigen zusätzlichen italienischen Marken für den Vorabzugang belohnt, die euch bei der Freischaltung der neuen italienischen Schlachtschiffe helfen werden!

Twitch Drops

Ein besonderer Twitch-Container, der direkt in den Hafen geliefert wird, wenn ihr Streams schaut – ohne weitere Bedingungen! Jeden Donnerstag wird ein neuer Container verfügbar und ihr könnt im Verlauf des Updates 0.10.1 bis zu fünf davon erhalten.

Ausnahmsweise werden in der 4. Update-Woche zwei Container erhältlich sein!

Beim Öffnen eines Twitch-Containers erhaltet ihr:

  • 100 000 Kreditpunkte
  • Verschiedene Signalflaggen

Twitch Challenges

Wenn ihr euch im Verlauf von Update 0.10.1 Streams anseht, wird in jeder Woche direkt in eurem Hafen ein Kampfauftrag freigeschaltet.

Auftrag 1

Beginn: Do. 18 Feb. 06:00 CET (UTC+1)
Ende: Do. 04 Mär. 06:00 CET (UTC+1) 
 

Gewinnt vier Gefechte.

Belohnung: 3 Twitch-Tarnungen

Schiffseinschränkungen: Stufe V–X

Gefechtstypeinschränkungen: Zufalls- und gewertete Gefechte

ODER


In beliebig vielen Gefechten: Verdient 5000 Basis-EP.

Belohnung: 3 Twitch-Tarnungen

Schiffseinschränkungen: Stufe V–X

Gefechtstypeinschränkungen: Co-op- und Szenariogefechte

Ihr könnt diesen Kampfauftrag nur einmal abschließen.


Auftrag 2

Beginn: Do. 25 Feb. 06:00 CET (UTC+1)
Ende: Do. 11 Mär. 06:00 CET (UTC+1) 
 

In beliebig vielen Gefechten: Verdient 7500 Basis-EP

Belohnung: 3 Tarnungen „Tokyo Game Show“

Schiffseinschränkungen: Japanische Schiffe der Stufen V–X

Gefechtstypeinschränkungen: Zufalls-, gewertete, Co-op- und Szenariogefechte

Ihr könnt diesen Kampfauftrag nur einmal abschließen.


Auftrag 3

Beginn: Do. 04 Mär. 06:00 CET (UTC+1) 
Ende: Do. 18 Mär. 06:00 CET (UTC+1)
 

In beliebig vielen Gefechten: Verursacht 666 666 Schaden.

Belohnung: 3 Tarnungen „Seele des Ozeans“

Schiffseinschränkungen: Stufe V–X

Gefechtstypeinschränkungen: Zufalls-, gewertete und Co-op-Gefechte

Ihr könnt diesen Kampfauftrag nur einmal abschließen.


Auftrag 4

Beginn: Do. 11 Mär. 06:00 CET (UTC+1)
Ende: Do. 25 Mär. 06:00 CET (UTC+1)
 

In beliebig vielen Gefechten: Verdient 10 Bänder „Erobert“ oder „Eroberung unterstützt“.

Belohnung: 3 Tarnungen „Froher Pi-Tag“

Schiffseinschränkungen: Stufe V–X

Gefechtstypeinschränkungen: Zufalls- und gewertete Gefechte

ODER


In beliebig vielen Gefechten: Verdient 15 Bänder „Erobert“ oder „Eroberung unterstützt“.

Belohnung: 3 Tarnungen „Froher Pi-Tag“

Schiffseinschränkungen: Stufe V–X

Gefechtstypeinschränkungen: Co-op- und Szenariogefechte

Ihr könnt diesen Kampfauftrag nur einmal abschließen.

Wo und wie

Twitch Drops könnt ihr erhalten, wenn ihr euch Live-Streams auf dem offiziellen Kanal von World of Warships oder von beliebigen anderen Twitch-Streamern anseht, die World of Warships mit aktivierten Drops spielen. Stellt bitte sicher, dass euer Twitch-Konto mit eurem Wargaming-Konto verknüpft ist, weil es sonst nicht funktioniert!

Findet im folgenden Link heraus, wie genau man die Konten verbindet:

Anleitung


Quelle: worldofwarships.eu


Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht17. Februar 2021 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News w", "World of Warships

Kommentar verfassen