September 17

WoT Update 1.14.1: Öffentlicher Test

Guten morgen zusammen,

macht mit beim Öffentlichen Test von Update 1.14.1.

Direkt von der WoT Homepage.

Alles geht seinen gewohnten Weg: Das Leben geht weiter, die Jahreszeiten wechseln und wir arbeiten weiterhin an einem neuen Update, das World of Tanks noch weiter verbessern wird.

Der erste Öffentliche Test von Update 1.14.1 ist da und bringt eine Verbesserung der Werte vieler chinesischer Fahrzeuge und der Feldaufrüstung.

Neugewichtung der chinesischen Fahrzeuge

Die Neugewichtung von Fahrzeugen in World of Tanks ist ein andauernder Prozess. Sowohl die Werte einzelner Panzer, als auch ganze Zweige werden anhand ihrer Leistung im Gefecht angepasst. Aufgrund der neusten Daten ist die Zeit gekommen, die chinesischen schweren und mittleren Panzer vollständig neu zu gewichten. Dies betrifft sieben erforschbare Fahrzeuge und ein einzelnes Premiumfahrzeug.

Jedes Fahrzeug ist individuell mit verschiedenen Werten, die einer Änderung bedürfen. Alle Korrekturen, die in Update 1.14.1 vorgenommen werden, sind jedoch darauf ausgelegt, das Spielen der chinesischen Panzer angenehmer zu machen. Werft einen Blick auf das Widget unterhalb. Es beinhaltet jedes betroffene Fahrzeug und zeigt die kommenden Veränderungen der Werte. Bitte beachtet, dass die genauen Werte noch nicht endgültig feststehen (wie immer in diesen Tests).

Anpassungen der Feldaufrüstung

Das Feedback, das wir erhalten haben deutet darauf hin, dass ihr die Feldaufrüstung mögt, aber dass noch einige Details der neuen Funktion verbessert werden könnten. Wir haben euren Bedenken mit einer Anzahl spielerfreundlicher Verbesserungen entsprochen.

  • Ihr werdet das Auswahlmenü der alternativen Konfiguration ausschalten können, das vor Gefechtsbeginn erscheint. Diese Änderung kann direkt im Feldaufrüstungsbildschirm eines Fahrzeugs vorgenommen werden und getrennt für die wichtigste Ausrüstung (Verbrauchsmaterial und Granaten) sowie die Ersatzausrüstung (Zubehör und Direktiven). Kein Gefecht mehr ohne Munition! Die Einstellung wird für jedes einzelne Fahrzeug getrennt vorgenommen und ist verfügbar, wenn das Fahrzeug vollständig repariert und nicht im Gefecht oder in einer Abteilung ist. Selbstverständlich könnt ihr dies nur für Fahrzeuge vornehmen, die sich aktuell in eurer Garage befinden.
  • Die Veränderung des Munitionstyps im Gefechtsladebildschirm wird wie gewünscht möglich werden.
  • Ihr werdet im Feldaufrüstungsbildschirm schnell zwischen den Dualmodifikationen wechseln können. Zuvor musste eine zerstört werden, bevor die andere gekauft werden konnte. Jetzt wird die vorherige Dualmodifikation automatisch zerstört, wenn ihr die andere des Paars kauft (Das bedeutet, dass ihr mehr Zeit im Gefecht und weniger Zeit im Menü verbringt).
  • Die taktischen Rollen von Fahrzeugen der Stufen VI–X, die in der Feldaufrüstung beschrieben werden, werden sich jetzt auch auf dem Portal von World of Tanks (z.B. in den Spielerprofilen, der Panzerkunde und der Ruhmeshalle) wiederfinden lassen. Ihr werdet an diesen drei Stellen Fahrzeugrollenfilter verwenden können.
  • Eine letzte kleine Änderung ist es ebenfalls wert, erwähnt zu werden: Der Bereich „Feldaufrüstung“ ist dem Ausbildungszentrum in den Einstellungen im Spiel hinzugefügt worden.


Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht17. September 2021 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Kommentar verfassen