Juni 7

WoT Charkow: Eine Stadt von militärischem Ruhm

Hey Leute,

es gibt neue Details zur Karte Charkow.

Direkt von der WoT Homepage.

Erinnert ihr euch an Charkow, eine Karte, die mit Update 0.9.1 eingeführt wurde? Charkow war die erste historische Karte in World of Tanks – ein detaillierter Nachbau der Kampfsituation in der zweitgrößten Stadt der Ukraine während des Zweiten Weltkriegs.

Der Ort war als Karte eher ungewöhnlich und erhielt nur von jenen positives Feedback, die in gut gepanzerten Fahrzeugen oder mittleren Panzern mit guten Geschützen spielten. Charkow hatte einige Schwächen, die Spieler davon abhielten, das volle Potential der verschiedenen Panzerklassen auszuschöpfen, wie beispielsweise:

  • Die beiden Hauptzonen – die Stadt und der offene Bereich – waren nur schlecht mit einander verbunden. Die Karte hatte keine klare Front, daher konnten Gegner an den ungewöhnlichsten Stellen auftauchen und euch einen vernichtenden Treffer verpassen.
  • Aufgrund der Höhenunterschiede im Gelände konnten Jagdpanzer und andere Heckenschützen nicht vom offenen Bereich in die Stadt schießen und umgekehrt.

Dadurch konnten schwere Fahrzeuge auf dieser Karte angenehm spielen, doch jene Spieler, die schnelle und leicht gepanzerte Fahrzeuge bevorzugten, fühlten sich fehl am Platz. Viele von ihnen baten uns, diesen epischen Ort neu zu gestalten und zurückzubringen, also kehrt er mit Update 1.5.1 deutlich verändert zurück.

Wichtigste Balance-Verbesserungen  

Als allererstes überarbeiteten wir Charkow in atemberaubendem HD. Wir versuchten, die Erkennungsmerkmale so gut wie möglich zu bewahren und gleichzeitig die winterliche Landschaft der Stadt akkurat nachzubauen. Das sind die wichtigsten Änderungen:

  • Die Größe der überarbeiteten Karte wuchs auf 1 km² an.
  • Wir verlegten die Basen und drehten die Karte um 45 Grad, um Spielern mehr Platz für taktische Manöver zu bieten und damit sie verschiedene Taktiken ausprobieren können.
  • Wir veränderten die Auslegung der städtischen Gebiete und überarbeiteten die Westzone komplett, in der die Vorstadt liegt, damit leichte und mittlere Panzer sowie Jagdpanzer angenehmer spielen können. Jagdpanzer können außerdem ihre Teams von den Hügeln im linken Teil der Karte unterstützen.
  • Die Stadt und der offene Bereich der Karte werden durch einen Panzerabwehrgraben getrennt; dieser fungiert zugleich als direkte Verbindung zwischen den Basen.

Punkte 1 – 9

HINWEIS: Charkow ist nur für Standardgefechte mit Fahrzeugen der Stufen IV bis X verfügbar!

Der überarbeitete Soundtrack

Eurem Feedback entsprechend entschieden wir, den Soundtrack nicht durch einen neuen zu ersetzen und überarbeiteten stattdessen die vorhandene Melodie, die so vielen Veteranen von World of Tanks geläufig ist. Wir behielten das legendäre Leitmotiv des 2014er Soundtracks bei und erweiterten es um moderne Arrangements.

Höhepunkt des Soundtracks sind die Melodien eines Akkordeons, eines der wichtigsten Instrumente der Sowjetunion und Symbol der Musik des Zweiten Weltkriegs. Hört es euch an, es ist wirklich großartig!

Hier geht’s zum Soundtrack


Quelle: worldoftanks.eu



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht7. Juni 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.