Januar 3

WoT: Habt ihr eure 100 % Rabatte schon verwendet?

Kommandanten!

Hier eine kleineAuflistung von interessanten Panzer.

Die festliche Atmosphäre verbessert nicht nur das Aussehen eurer Garage, sondern umfasst außerdem auch einen Kreditpunkte-Rabatt auf Panzer der Stufe I-X. Mit Anstieg der festlichen Atmosphäre, steigt auch die Stufe, für die der Rabatt verfügbar ist

Wenn ihr euch nicht sicher seid, welches Fahrzeug ihr freischalten sollt, oder wenn ihr eine neue Linie erforschen möchtet, ist nun der perfekte Zeitpunkt, eurer Garage neue Panzer hinzuzufügen. Um euch auf euren neuen Abenteuern zu helfen, haben wir diese Liste mit Fahrzeugen zusammengestellt, die einfach und unterhaltsam zu spielen, aber auch wettbewerbsfähig und insgesamt einfach großartige Fahrzeuge sind.

STUFE II

BT-2

Der BT-2 ist ein richtiger Flitzer. Dieser leichte Panzer ist äußerst agil und verfügt über effektive Geschütze, was ihn in den Händen von tollkühnen Kommandanten zu einem ausgezeichneten aktiven Aufklärer und Artillerie-Jäger macht!


CRUISER MK II

Dieses britische Fahrzeug verfügt über eine hohe Sichtweite, extrem gute Geschützneigung und das verheerende Geschütz Pom-Pom, mit dem ihr eure Gegner schnell erledigen könnt. Bedenkt jedoch, dass der Cruiser Mk. III ziemlich groß ist und eine dünne Panzerung hat.


M2 LIGHT TANK

Der M2 Light Tank ist schnell und seinen Adleraugen entgeht einfach nichts. Er kann entweder ein schweres Maschinengewehr mit einem massiven Magazin und unglaublichem Schadenspotenzial oder ein verlässlicheres Standardgeschütz zum Ausschalten von Gegnern verwenden. Die Panzerung verfügt über einige vorteilhafte Winkel, die zu Abprallern führen können. Auf jeden Fall ist er ein unglaublicher Allrounder.


PZ.KPFW. II

Wenn ihr schnelle Fahrzeuge für den Nahkampf mögt, dann hat eure Suche nun ein Ende! Die Panzerung dieses leichten Panzers ist ziemlich dick und lässt recht viele Treffer abprallen. Bleibt nah am Gegner und durchlöchert sie innerhalb weniger Sekunden mit eurer Maschinenkanone!


Andere nennenswerte Fahrzeuge der Stufe II

  •  II  Panzerjäger I  – Er mag vielleicht hauchdünn sein, aber sein Geschütz ist extrem gefährlich und genau. Kommt nicht in die Nähe eurer Gegner.
  •  II  Hotchkiss H35  – Ein ziemlich widerstandsfähiger leichter Panzer, der viel einstecken kann. Er verfügt ebenfalls über ein kleinkalibriges, doch zuverlässiges Geschütz.
  •  II  T3 HMC  – Der Nachfolger des alten T18 mit einer Haubitze, die ihre Gegner mit einem Treffer vernichten kann. Ihr müsst jedoch nah genug an ihnen dran sein, passt also auf!

STUFE III

CRUISER MK. II

Dieser leichte Panzer ist ziemlich agil, aber nicht unbedingt besonders schnell, und kann mit einer gefährlichen Haubitzeausgerüstet werden. Er ist ein ganz besonderer Panzer, da er über die niedrigste Geschossgeschwindigkeit im ganzen Spiel verfügt – es macht aber trotzdem Spaß, ihn zu spielen. Bleibt nah an euren Zielen und vernichtet sie!

PZ.KPFW. I AUSF. C

Durch sein niedriges Profil ist er schwer zu entdecken und – in Kombination mit seiner großartigen Geschwindigkeit – sogar noch schwerer zu treffen. Das Geschütz ist ein Maschinengewehr mit extrem hohen Schadenspotenzial. Darüber hinaus kann er trotz seiner Größe ein paar Treffer einstecken. Man muss in einfach gern haben!

PZ.KPFW. II AUSF. G

Der Pz.Kpfw. II Ausf. G verwendet ein Dreischuss-Doppelfeuer-Geschütz (also insgesamt sechs Schuss) und überrascht seine Gegner mit einem guten Schadenspotenzial und hoher Durchschlagskraft, die die meisten Ziele durchschlagen kann.

SU-76

Mit seiner fantastischen Tarnung und den zwei wichtigsten Eigenschaften, über die jeder Jagdpanzer verfügen sollte – Genauigkeit und Durchschlagskraft – kann dieses Fahrzeug seine Gegner aus sicherer Entfernung ausschalten.

Andere nennenswerte Fahrzeuge der Stufe III

  •  III  Marder II  – Mit zwei Geschützen zur Auswahl ist dieser Panzer ein Monster bei Auseinandersetzungen auf große Entfernungen.

  •  III  T-70  – Ein überraschend vielseitiges Fahrzeug. Robuste Panzerung, gute Geschwindigkeit und ein relativ starkes Geschütz.
  •  III  Renault UE 57  – Eines der kleinsten Fahrzeuge im Spiel, das von einem großartigen Tarnwert profitiert. Seine Bewaffnung ist auch nicht schlecht.
  •  III  T-46  – In den richtigen Händen ein äußerst starkes Fahrzeug. Ihr habt die Wahl zwischen einer verheerenden Haubitze und einer Maschinenkanone mit hohem Schadenspotenzial.

STUFE IV

B1

Einer der ersten verfügbaren schweren Panzer. Seine starke Panzerung kann viele Treffer einstecken und er kann äußerst schnell zurückfeuern. Der B1 trifft nur auf Panzer die höchstens eine Stufe über ihm liegen.

HETZER

Eines der robusteren Fahrzeuge, dank seiner soliden Frontpanzerung. Im Gegensatz zu anderen Jagdpanzern ist der Hetzer auf nahe Entfernung am effektivsten, dort kann seine Haubitze ihre Stärken voll ausnutzen.

PZ.KPFW. II LUCHS

Mit seiner großartigen Mobilität und Sichtweite eignet sich dieses Fahrzeug perfekt für die Aufklärung. Zudem brüstet es sich mit einer 3-cm-Maschinenkanone, die gefährlicher ist, als sie aussieht – nutzt sie zur Unterstützung von Verbündeten, die eure Hilfe brauchen. Insgesamt macht das Spielen mit diesem Fahrzeug extrem viel Spaß.

MATILDA

Mit jeder Menge Strukturpunkte und einer guten Rundum-Panzerung, kann die Matilda einfach ihre Stellung halten. Wenn du ihn herausfordern möchtest, wünschen wir dir viel Glück dabei – seine Feuergeschwindigkeit, Durchschlagskraft und Geschossgeschwindigkeit sind ziemlich einschüchternd!

SU-85B

Ein typischer Scharfschütze, der sich hinter einem Busch versteckt und von dort ganz gemütlich seine Gegner ausschaltet. Seine außergewöhnliche Eigenschaft ist der irre Schaden pro Minute. Dieser Jagdpanzer verfügt über ordentliche Mobilität und kann sich in kürzester Zeit zu den besten Stellungen bewegen! 

Andere nennenswerte Fahrzeuge der Stufe IV

  •  IV  T-80  – Ein zuverlässiger leichter Panzer. Dank seiner verlässlichen Bewaffnung ist seine Stärke die Unterstützung und nicht die Aufklärung.
  •  IV  Pz.Kpfw. IV Ausf. D  – Der deutsche Klassiker. Ein absolutes Muss – mit guter Gesamtleistung und einem starken 7,5-cm-Geschütz.
  •  IV  SU-76G FT  – Ähnlich wie die SU-85B, aber mit viel besserer Mobilität auf Kosten des Schadens pro Minute.
  •  IV  Type 5 Ke-Ho  – Ein leichter Unterstützungspanzer mit einem schnellfeuernden, doch schlagkräftigen Geschütz. Bleibt in der zweiten Angriffslinie und bestraft leichtsinnige Gegner.

STUFE V

AMX ELC BIS

Er mag vielleicht ein winziger Panzer sein, aber sein Geschütz ist das komplette Gegenteil. Eine gute Durchschlagskraft und ein hoher Schaden stellen sicher, dass kein Gegner den ELC jemals wieder unterschätzen wird. Er kann – abhängig von der Situation – als passiver Aufklärer oder manchmal sogar als Jagdpanzer verwendet werden.

BDR G1 B

Der BDR G1 B ist ein interessantes Fahrzeug. Sein 90-mm-Geschütz hebt ihn von der Masse ab und macht ihn sogar in höherstufigen Gefechten zu einem fähigen Konkurrenten. Seine Mobilität und Überlebensfähigkeit sind auch ziemlich gut. Insgesamt ein zuverlässiger schwerer Panzer mit hohem Potenzial.

KV-1

Der KV-1 ist ein typischer schwerer Panzer. Geschützt von einer dicken Panzerung kann dieser Kerl dank einem 85-mm-Geschütz oder einer 122-mm-Haubitze seinen Kampfstil ändern. Dieses Fahrzeug verzeiht einiges, was es zu einem anfängertauglichen Panzer macht.

T-50

Der T-50 ist agil und feuert so schnell, wie er sich bewegt. Darüber hinaus verfügt er über eine große Menge an Munition und kann sich auf seine Tarnung verlassen, um aus dem Blickfeld seiner Gegner zu verschwinden. Wenn ihr heimtückische Angriffe mögt, ist das der perfekte Panzer für euch!

T67

Der T67 ist ein seltsamer und mit einem Geschützturm auch vielseitiger kleiner Jagdpanzer, der sich auf seine außergewöhnliche Geschwindigkeit verlässt, um an die besten Stellen der Karte zu gelangen. Dort kann er mit seiner unglaublichen Feuergeschwindigkeit – unterstützt von guter Geschützneigung und einer hohen Sichtweite – die meisten Gegner einfach aufhalten. 

Andere nennenswerte Fahrzeuge der Stufe V

  •   Pz.Kpfw. III/IV  – Einer der am Vielfältigsten einsetzbaren mittleren Panzer im Spiel. Er verfügt über ausreichend Geschwindigkeit, Panzerung und Feuerkraft, um die meisten Rollen auf dem Schlachtfeld zu meistern.
  •   Archer  – Neben seinem äußerst starken Geschütz und hohen Tarnwert zeichnet er sich durch die Fähigkeit aus, schneller rückwärts als vorwärts fahren zu können.
  •   StuG III Ausf. G  – Ein weiterer deutscher Klassiker mit gutem Tarnwert und einem punktgenauen Geschütz, das eure Ziele in Stücke reißt.
  •   T1 Heavy Tank  – Ein großer und massiver schwerer Panzer mit hoher Überlebensfähigkeit, einem guten Geschütz und überraschend guter Mobilität.

Quelle: worldoftanks.eu



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht3. Januar 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.