Juni 28

WoT Supertest:ūüá¨ūüáß Britische Leichte Panzer

Hey Leute,

es gibt neues aus dem Supertest.

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die britischen leichten Panzer in World of Tanks erscheinen.

Wie ihr wisst, sind alle hochstufigen leichten Panzer gute Sp√§her.¬†Diese Rolle kann jedoch unterschiedlich gespielt werden.¬†Die Hauptvorteile der Briten sind die geringen Abmessungen, die gute Sichtweite und die ausgezeichneten Gesch√ľtze.¬†Diese Kombination gibt euch eine gute Vorstellung davon, wie ihr diese Panzer am effektivsten verwendet: Es gibt nichts Besseres als die Gegner aufzusp√ľren und sie aus einer unerwarteten Positionen anzugreifen.

Neue Fahrzeuge

Es werden vier neue Fahrzeuge in den britischen Forschungsbaum aufgenommen, diese werden ab dem Stufe VI Cromwell erforschbar sein; die Linie wird also folgendermaßen aussehen:

  • GSR 3301 Setter (Stufe VII)
  • LHMTV (Stufe VIII)
  • GSOR3301 AVR FS (Stufe IX)
  • Mantikor (Stufe X)

Es ist noch zu fr√ľh, um die Werte der Stufe VII bis IX Panzer zu ver√∂ffentlichen, da noch einige Testrunden erforderlich sind. Was bereits feststeht ist, dass alle Panzer kleine Abmessungen (z.B. ist der LHMTV kleiner als der Bat-Chat 12t, w√§hrend das Profil des AVR FS mit dem des AMX 13 90 vergleichbar ist), beeindruckende Tarnwerte und eine gute Sichtweite haben werden.

Nun zum Stufe X Panzer Manticore

An der Spitze des Forschungszweiges befindet sich der Manticore, ein leichter Panzer der Stufe X.¬†Er hat eine 105 mm Kanonen mit erstaunlichen Werten, n√§mlich 248 mm Durchschlag bei Standard-Granaten (AP) und 268 mm Durchschlag bei Premium-Granaten (APCR) mit einem Alphaschaden von 390, zu dem hat er eine gute Stabilisierung (zumindest w√§hrendes Schie√üens mit stehendem Fahrzeug). Dies ist zwar nicht perfekt, weil der Schaden pro Minute nur Bei 4,29 Sch√ľssen pro Minute liegt, dar√ľber hinaus l√§sst auch die Stabilisierung w√§hrend der Fahrt zu w√ľnschen √ľbrig.

Zum aktuellen Zeitpunkt befinden sich diese Fahrzeuge in einer geschlossenen Testphase.¬†Der Stufe X Manticore wurde ausgew√§hlt, um zu √ľberpr√ľfen, ob das Konzept dieser Fahrzeuge im Spiel gut umgesetzt werden kann.¬†Sobald ein Gleichgewicht zwischen Feuerkraft, Tarnung und Mobilit√§t gefunden wurde, werden die Fahrzeuge der Stufen VII bis IX angepasst.

Bitte beachtet: Dies sind Werte aus dem Supertest, diese können sich jederzeit ändern!

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.pngManticore erste Werte:

Stufe: LT-10, Standard, Großbritannien
Trefferpunkte: 1 400 
Motorleistung: 500 PS 
Leistung zu Gewicht: 40,30 PS / t 
H√∂chstgeschwindigkeit vor/r√ľckw√§rts: 68 / -25 km / h¬†
Wannendrehgeschwindigkeit: 45 ¬į / s¬†
Turmdrehgeschwindigkeit: 40 ¬į / s¬†
Sichtweite: 400 m

Wannenpanzerung: 50/30/25
Turmpanzerung: 80/40/30

Schaden: 390/390/480 
Durchschlag: 248/268/60 
Nachladezeit: 14,0 s 
Streuung auf 100 m: 0,38 
Einzielzeit: 2,3 s
H√∂henricht/Senkbereich: 8 ¬į / -8 ¬į

Größenvergleich mit anderen Leichten Panzern

Stufe VII

Stufe VIII

Stufe IX

Stufe X


Quelle: rykoszet.info



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht28. Juni 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.