April 12

WoT Supertest:🇬🇧 FV 1066 Senlac

Kommandanten!

Es gibt neues aus dem Supertest.

Heute beginnt der Supertest mit dem neuen leichten britischen Stufe VIII Premium Panzer FV 1066 Senlac

Diese Besonderheiten bringt er mit sich:

  1. Der Turm dieses Fahrzeugs befindet sich im Heck. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 65 km/h und einer rückwärtigen Geschwindigkeit von 23 km/h ist er ein vielseitiger leichter Panzer.
  2. Die Kanone des Senlac besitzt einen guten Durchschlag (189 mm mit der Standard-Munition), eine geringe Einzielzeit (1,8 sec.) und eine durchschnittliche Stabilisierung. Aufgrund der Streuung, ist er jedoch kein Scharfschütze (0,42 m auf 100 m).
  3. Die HE-Munition des Senlac verursachen 280 Schaden und besitzen 90 mm Durchschlag. Dies macht den Senlac zu einer wahren Bedrohung für feinde mit dünner Panzerung. Die HE-Munition des Senlac haben die identische Mündungsgeschwindigkeit wie die Standard-Munition (1020 m/s) was bedeutet, dass seine HE-Munition deutlich schneller sind als die anderer Panzer.

Vom Spielstil her, wird er dem HWK 30 ähnlich sein. Am Anfang des Gefechts kann er aktiv aufklären und sobald die anderen leichten Panzer zurück in der Garage sind, kann er aggressiver vorgehen.

Bitte beachtet: Dies sind Werte aus dem Supertest, diese können sich jederzeit ändern!

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.pngFV1066 Senlac Erste Werte:

Stufe: LT-8, UK, Premium 
Trefferpunkte: 1 050 
Motorleistung: 650 PS 
Leistung zu Gewicht: 32,20 PS / t 
Höchstgeschwindigketi vor / rückwärts: 65 / -23 km / h 
Wannendrehgeschwindigkeit: 45 ° / s 
Turmdrehgeschwindigkeit: 46 ° / s,
Sichtweite: 380 m

Wannenpanzerung: 22/20/11
Turmrpanzerung: 32/20/15

Schaden: 180/180/280
Durchschlag: 189/223/90 
Nachladezeit: 6,0 s 
Streuung auf 100 m: 0,42
Einzielzeit: 1,8 s 
Höhenricht/Senkbereich : +14 ° / -10 °

Die Besatzung wird aus drei Personen bestehen.


Quelle: rykoszet.info / forum.worldoftanks.eu



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht12. April 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.