Juli 5

WoT Supertest: ūüá©ūüá™ M48A2 R√§umpanzer

Hey Leute,

es gibt neues aus dem Supertest.

Heute beginnt der Supertest mit dem deutschen mittleren Panzer der Stufe VIII M48A2 Räumpanzer.

Der M48A2 R√§umpanzer ist eine Variante des amerikanischen Patton mit einer hervorragenden Panzerung, die sich perfekt f√ľr einen mittleren Panzer eignet (bis zu 254 mm am Turm und bis zu 152 mm am Rumpf).¬†Das wohl auff√§lligste Merkmal ist das R√§umschild an seiner Front, dies bietet zus√§tzliche Panzerung.¬†Eine weitere St√§rke ist seine √úberlebensf√§higkeit mit 1.450 HP.¬†Wie jeder Panzer hat auch dieser nicht nur St√§rken, in diesem Fall geh√∂rt die geringe Mobilit√§t zu seinen Schw√§chen.¬†Dieser deutsche Panzer hat eine H√∂chstgeschwindigkeit von 40 km / h bei einer spezifischen Leistung von 13 PS / t weswegen er sich eher wie ein Schwerer Panzer verh√§lt.¬†Zus√§tzlich betr√§gt die Wannendrehgeschwindigkeit 35 Grad / s, und die Turmdrehgeschwindigkeit nur 30 Grad / s.

Er besitzt eine¬†90 mm Kanone mit einer guten Durchschlagskraft von 205 mm f√ľr Standard- und 255 mm f√ľr Spezialmunition.¬†Die Stabilisierung funktioniert recht gut, die Einzielzeit betr√§gt nur 2 Sekunden und die Streuung betr√§gt 0,44 m pro 100 m.¬†Was noch erw√§hnenswert ist, ist sein Senkbereich der Kanone von -9 Grad.

Der M48A2 R√§umpanzer ist ein Hybrid aus einem schweren und einem mittleren Panzer.¬†Wenn n√∂tig, √ľberlebt dieser mittlere Panzer einen Treffer, der einen anderen mittleren Panzer au√üer Gefecht gesetzt h√§tte.¬†

Bitte beachtet: Dies sind Werte aus dem Supertest, diese können sich jederzeit ändern!

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.pngM48A2 Räumpanzer erste Werte:

Stufe: MT-8, Deutschland, Premium? 
Trefferpunkte: 1 450 
Motorleistung: 650 PS 
Leistung zu Gewicht: 13,00 PS / T 
H√∂chstgeschwindigkeit vor/r√ľckw√§rts: 40 / -18 km / h,¬†
Wannendrehgeschwindigkeit: 35 ¬į / s¬†
Turmdrehgeschwindigkeit: 30 ¬į / s¬†
Sichtweite: 380 m

Wannenpanzerung: 152/76/25
Turmpanzerung: 254/76/50

Schaden: 240/240/320 
Durchschlag: 205/255/45 
Nachladezeit: 8.70 s
Streuung auf 100 m: 0,44 
Einzielzeit: 2,0 s 
H√∂henricht/Senkbereich: 19 ¬į / -9 ¬į

Besatzung: Kommandant, Fahrer, Richtsch√ľtze, Ladesch√ľtze (fungiert zus√§tzlich als Funker).


Quelle: rykoszet.info



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht5. Juli 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.