März 7

WoT Supertest: ūüáłūüá™ EMIL I

Kommandanten!

Hier haben wir weitere √Ąnderungen am Emil I.

Bitte beachtet: Dies sind Werte aus dem Supertest, diese können sich jederzeit ändern!

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.png¬†http://wot-news.com/uploads/icons/small/sweden-s18_emil_1951_e1.png EMIL I Weitere √Ąnderungen:

Stufe: HT-8, Schweden, Standard 
Trefferpunkte: 1 400 
Motorleistung: 380 PS   430 PS
Gewicht: 28,80 t
Maximal Gewicht: 32,00 t
Leistung zu Gewicht: 13,19 PS / t   14,93 PS / t
H√∂chstgeschwindigkeit vor/r√ľckw√§rts: 50 / -16 km / h
Wannendrehgeschwindigkeit:30 ¬į / s¬†¬†¬†28 ¬į / s
Turmdrehgeschwindigkeit: 20,9 ¬į / s
Geländewiderstand: 1,151 / 1,247 / 2,014
Sichtweite: 360 m
Signalreichweite: 850 m

Wannenpanzerung: 100/20/30
Turmpanzerung: 180/35/20

Kanone: 10,5 cm TK 105-9

Schaden: 360/360/470   360/360/ 460
Durchschlag: 217/242/53 
Feuerrate: 6,312   5,55
Schaden pro Minute: 2 272.3   1.997
Kugeln im Magazin: 4 Stk   3 Stk.
Ladezeit zwischen den Sch√ľssen: 3,0 s
Volle Nachladezeit: 22.517 s   26,434 s
Streuung auf 100 m: 0,364
Einzielzeit: 3,07 s
H√∂henricht/Senkbereich: +15 ¬į / -12 ¬į

Munitionskapazität: 52 stk   57 Stk

Besatzung: Kommandant, Fahrer und Richtsch√ľtze

Streuung:

  • nach dem Schuss: 3.836;
  • w√§hrend der Turmdrehung: 0,153;
  • w√§hrend¬† das Fahrzeug in Bewegung ist: 0,24¬†¬†¬†0,249¬†;
  • w√§hrend der Fahrzeugdrehung: 0,24¬†¬†¬†0,249¬†;
  • w√§hrend der Turmdrehung bei H√∂chstgeschwindigkeit: 3,07;
  • bei H√∂chstgeschwindigkeit: 11.99¬†¬†¬†12,47¬†;

Tarnwert:

  • bei stehedem Fahrzeug: 11,5%;
  • in Bewegung: 5,7%;
  • beim Schie√üen mit stehendem Fahrzeug: 2,28%;
  • beim Schie√üen w√§hrend der Fahrt: 1,13%.

Quelle: rykoszet.info



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht7. März 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

3 COMMENTS :

  1. By Michael on

    Weniger Munition im Magazin, aber höhere Nachladezeit! Wie geht das denn?
    Wieder ein Panzer den ich nach der erneuten Probe, verkaufe!

    Antworten
  2. By Chris on

    ey wargaming, Ihr nervt einen von Haus aus schlechten Panzer noch mehr, genau mein Humor, vielleicht solche Ma√ünahmen mal bei „Russia“ Tanks in Betracht gezogen??………

    Der Emil ist an der Ridge selbst f√ľr Tier 9 Panzer einfaches Futter, nun noch eine Mumpel weniger im Clip. Mal kurz ein Gedankengang dazu, Schweden Tanks sind vor allem f√ľr h√ľgeliges Gel√§nde konzipiert, wie w√§re es damit, dass man sich z.B. mit dem Emil I und II eben nicht mit „20km/h“ einem H√ľgel rauf qu√§len muss…….

    An ein halbwegs vern√ľnftiges Balancing hab ich schon l√§ngst aufgegeben oder kann mir mal bitte Jemand von Euch erkl√§ren warum z.B. der Leopard 1 trotz Realbezug nicht in der Lage ist aus der Fahrt halbwegs exakt zu feuern, w√§hrend „Russia Tonks“ nur grob in die Richtung halten m√ľssen und „RNGesus“ dann den Rest regelt…….. Sorry Leute aber es nervt einfach nur, st√§rkt den Focus auf die Besonderheiten der jeweiligen Nationen und es w√§re toll wenn man nicht die Besonderheiten aller Nationen in russischen Panzern zusammen fassen w√ľrde….

    Antworten
    1. By Michael on

      Was erwartest Du? Das Game ist von Russen entwickelt, also auch alle Vorteile und St√§rken bei den russischen Panzern! War doch von Anfang an so und sich nicht √§ndern, wie erwartet! Das Game wird eh immer realit√§tsfremder! ūü§ĒūüôĄūüėí

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.