Juli 2

WoT Supertest: đŸ‡ș🇾 T77 und T42

Hey Leute,

es gibt neues aus dem Supertest,

Zwei amerikanische mittlere Panzer der Stufe VIII, der T77 und der T42, werden bald in den Supertest gehen.

Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden neuen Fahrzeugen ist ihre Bewaffnung. Der T42 ist mit einer 90-mm-Kanone ausgerĂŒstet, die 6,59 SchĂŒsse pro Minute abfeuern kann, die pro Schuss durchschnittlich 280 Schaden verursachen. Der Durchschlag fĂŒr Standard AP-Granaten betrĂ€gt 190 mm, und fĂŒr spezielle APCR-Granaten betrĂ€gt der Durchschlag 268 mm. Obwohl die Streuung und die Einzielzeit der Kanone nicht besonder gut sind (0,36 bzw. 2 Sekunden), ist der Senkbereich der Kanone mit einem Wert von -10 Grad beeindruckend.

Der T77 gehört jedoch dank seiner 120-mm-Kanone mit einem Selbstlader mit einem Magazin fĂŒr 3 Granaten zu einer völlig anderen Unterklasse mittlerer Panzer. Das vollstĂ€ndige Laden des Magazins dauert 38 Sekunden, die Nachladezeit zwischen den SchĂŒssen betrĂ€gt 2 Sekunden. Jeder erfolgreiche Schuss verursacht 360 Schaden. Die Streuung auf 100 m betrĂ€gt 0,37 und die Einzielzeit betrĂ€gt 2,3 Sekunden. In Bezug auf den Durchschlag betrĂ€gt dieser fĂŒr Standard-APCR- Granten 215 mm, und fĂŒr speziellen HEAT-Granaten 270 mm.

In Sachen MobilitĂ€t sind sich der T42 und der T77 mit einer Höchstgeschwindigkeit von 51,5 km / h und 48 km / h, bei einem Leistungsgewicht von 15,6 PS und 16,3 PS sehr Ă€hnlich. Die Sichtweite fĂŒr beide Fahrzeuge ist gleich und betrĂ€gt 380 m.

Trotzdem hat der T42 aufgrund seines Turms, an dem gerne etwas Abprallt, und der 216 mm Frontpanzerung ein grĂ¶ĂŸeres Überlebenspotential, denn die Frontpanzerung des T77 betrĂ€gt nur 152 mm. Beide Fahrzeuge haben einen HP-Pool von 1350.

Beide Panzer sind typische amerikanische Mittlere Panzer, nicht besonders schnell, besitzen aber eine anstĂ€ndige Feuerkraft. Dennoch können sie auf dem Schlachtfeld die gleichen Aufgaben ausfĂŒhren, aber jede auf seine eigene Weise. WĂ€hrend der T42 Schaden verursacht, kann er das GelĂ€nde nutzen und auf die Werte seiner Kanone bauen. Der T77 kann in kurzer Zeit hohen Schaden verursachen. Um das volle Potenzial dieser Fahrzeuge auszuschöpfen, mĂŒssen die Kommandanten ihre StĂ€rken maximal nutzen.

Bitte beachtet: Dies sind Werte aus dem Supertest, diese können sich jederzeit Àndern!

đŸ‡ș🇾 T77

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.png T77 erste Werte:

Stufe: MP-8 USA
Trefferpunkte: 1 135
Motorleistung: 800 PS
Leistung zu Gewicht: 16,3 PS / t
Höchstgeschwindigkeit vor/rĂŒckwĂ€rts: 48/ -18 km / h
Wannendrehgeschwindigkeit: 33 ° / s
Turmdrehgeschwindigkeit: 38 ° / s
Sichtweite: 380 m

Wannenpanzerung: 120/76/35 
Turmpanzerung: 152/70/50

Schaden: 360/360/460
Durchschlag: 215/270/60
Nachladezeit des gesamten Magazins: 38 s
Nachladezeit zwischen den SchĂŒssen: 2 s
MagazingrĂ¶ĂŸe: 3 Granaten
Streuung auf 100 m: 0,37
Einzielzeit: 2,3 s 
Höhenricht/Senkbereich:  +15 ° / -8 °
MunitionskapazitÀt: 36Stk

Besatzung: Kommandant, RichtschĂŒtze, Fahrer und LadeschĂŒtze.


đŸ‡ș🇾 T42

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.png T42 erste Werte:

Stufe: MP-8, USA
Trefferpunkte: 1 350
Motorleistung: 500 PS
Leistung zu Gewicht: 15,6 PS / t
Höchstgeschwindigkeit vor/rĂŒckwĂ€rts: 51,5/ -20 km / h
Wannendrehgeschwindigkeit: 42 ° / s
Turmdrehgeschwindigkeit: 37 ° / s
Sichtweite: 380m
Signalreichweite: 745 m

Wannenpanzerung: 102/76/38
Turmpanzerung: 216/64/76

Schaden: 280/280/370
Durchschlag: 190/268/45
Nachladezeit: 9,1 s
Streuung auf 100 m: 0,36
Einzielzeit: 2 s 
Höhenricht/Senkbereich:  +20 ° / -10 °
Anzahl Granaten: 60 Stk

Besatzung: Kommandant, RichtschĂŒtze, Fahrer und LadeschĂŒtze.


Quelle: rykoszet.info



Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht2. Juli 2020 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Kommentar verfassen