Januar 23

WoT Supertest: Änderungen der Karten „Japort“ und „Airport“

Kommandanten,

hier neue Informationen zu den Karten „Japort“ und „Airport“ aus dem Supertest,

Auf der Karte „Japort“ wurden neue Positionen für Jagdpanzer hinzugefügt – von nun an können sie die Aktionen der feindlichen schweren Panzer beeinflussen (Absatz 1 auf der Minikarte). Wir haben auch den zentralen Teil des Ortes verbessert – jetzt ist dieser Bereich für beide Teams gleichermaßen geeignet – und die „Balkone“ im Norden überarbeitet, damit der Durchbruch durch die Verteidigung des Feindes leichter wurde. Wir haben diese Änderungen vorgenommen, damit Sie mit jeder Fahrzeugklasse auf dieser Karte spielen können. Darüber hinaus wird dies die Dynamik der Kämpfe verbessern.

Die sich ebenfalls in Überarbeitung befindliche Karte „Airport“ hat noch mehr Veränderungen erfahren! So sehr, dass es keinen Flugplatz mehr gibt, müssen wir uns einen neuen Namen für die Karte ausdenken. Aber das später, für jetzt, ein wenig mehr Details über die Änderungen.

Jetzt laufen die Hauptaktionen in der Schlucht hinter den Bergen mit dem Tempel ab. Dies ist eine Zone für das Aufeinandertreffen von gut gepanzerten Fahrzeugen. Sie verstecken sich unter den Felsen und drücken in die Richtung. Zu Beginn der Schlacht kann diese Taktik von schnellen mittleren und leichten Panzern genutzt werden, wenn sie es wagen, über den Tempel die Brücke zum Hügel zu überqueren. In dieser Zone beginnt der Kampf mit den mittleren Panzer fast sofort. Feuergefechte sind hauptsächlich auf mittlere und lange Distanzen. Auf der Karte ist Platz für jede Taktik. Schwere Panzer kämpfen in der Schlucht, Jagdpanzer können in den Kreuzungen arbeiten, leichte und mittlere Panzer kämpfen erbittert auf dem Hügel bei dem Tempel.

Video zur Karte „Airport“

Quelle: WoT Express



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht23. Januar 2018 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.