März 25

WoT Supertest: Anpassungen an schweren Panzer weitere Details

Guten Abend allerseits,

hier weitere Details zu den Anpassungen an schweren Panzern.

Die Kollegen von WoT Express haben die Daten der Anpassungen an schweren Panzern noch weiter detailliert.

Bitte beachten: Dies sind Informationen aus dem Supertest, diese können sich jederzeit ändern!

Sowjetische schwere Panzer

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/usa.png https://wot-news.com/uploads/icons/small/ussr-r90_is_4m.png IS-4 (UdSSR, HT-10, Standard):

  • Turmpanzerung von 140/160/100 auf 155/160/100 verstärkt;
  • Die Turmpanzerung des Turmes wurde verbessert.
  • Wannendrehgeschwinidgkeit von 26 ° / s auf 30 ° / s geändert;
  • Verringerte Streuung bei Bewegung und Wannendrehung von 0,25 auf 0,18;
  • Verringerte Streuung bei Höchstgeschwindigkeit von 10,75 auf 7,74;
  • Verringerte Streuung bei Wannendrehung mit Höchstgeschwindigkeit von 6,5 auf 5,4;
  • Die Turmdrehgeschwinidgkeit wurde von 22 ° / s auf 25 ° / s geändert.

122 mm D-25T Kanone:

  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwinidgkeit von 3,52 auf 2,50

122 mm M62-T2 Kanone:

  • Die Genauigkeit der Kanone wurde von 0,38 auf 0,42 geändert.
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,08 auf 0,06;
  • Erhöhte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 1,76 auf 2,0;
  • Die Nachladezeit der Kanone von 12,0 s auf 10,5 s reduziert;
  • Die Einzielzeit wurde von 2,9 s auf 2,5 s reduziert.

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/usa.png https://wot-news.com/uploads/icons/small/ussr-r63_st_i.png ST-1 (UdSSR, HT-9, Standard):

122 mm M62-T2 Kanone:

  • Die Nachladezeit der Kanone von 13,3 s auf 12 s reduziert;
  • Die Genauigkeit der Kanone wurde von 0,38 auf 0,4 geändert

122 mm D-25T Kanone:

  • Ersetzte Granaten: Die panzerbrechenden Standardgranaten mit 175 mm Durchschlagskraft werden durch panzerbrechende Hartkerngeschosse mit 217 mm Durchschlagskraft ersetzt, die panzerbrechenden Hartkern-Spezialgeschosse mit 217 mm Durchschlagskraft werden durch Hohlladungsgeschosse mit 270 mm Durchschlagskraft ersetzt
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 3,52 auf 2,20

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/usa.png https://wot-news.com/uploads/icons/small/ussr-r81_is8.png T-10 (UdSSR, HT-9, Standard):

122 mm D-25T Kanone:

  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 4,16 auf 2,60

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/usa.png https://wot-news.com/uploads/icons/small/ussr-r19_is-3.png IS-3 (UdSSR, HT-8, Standard):

122 mm D-25T-Kanone mit montiertem Kirovets-1-Turm:

  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 4,48 auf 2,80

122 mm D-25T-Kanone mit montiertem IS-3-Turm:

  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 4,16 auf 2,60

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/usa.png https://wot-news.com/uploads/icons/small/ussr-r73_kv4.png KV-4 (UdSSR, HT-8, Standard):

122 mm D-25T Kanone mit montiertem KV-4 Turm:

  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 3,20 auf 2,00

122 mm D-25T-Kanone mit montiertem KV-4-5-Turm:

  • Verringerte Streuung während derTurmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 3,20 auf 2,00

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/usa.png https://wot-news.com/uploads/icons/small/ussr-r139_is_m.png IS-M (UdSSR, HT-8, Standard):

122 mm D-25T-Kanone mit montiertem IS-M-Turm:

  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 4,80 auf 3,00

122 mm D-25T-Kanone mit montiertem IS-BM-Turm:

  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 5,12 auf 3,20

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/usa.png https://wot-news.com/uploads/icons/small/ussr-r01_is.png IS (UdSSR, HT-7, Standard):

122 mm D-25T Kanone:

  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 4,48 auf 2,80

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/usa.png https://wot-news.com/uploads/icons/small/ussr-r39_kv-3.png KV-3 (UdSSR, HT-7, Standard):

122 mm D-25T Kanone:

  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung von 0,16 auf 0,10;
  • Verringerte Streuung während der Turmdrehung bei Höchstgeschwindigkeit von 3,52 auf 2,20

Deutsche schwere Panzer

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/usa.png https://wot-news.com/uploads/icons/small/germany-g56_e-100.png E 100 (Deutschland, HT-10, Standard):

  • Die vordere Turmpanzerung wurde von 250/150/150 auf 270/150/150 verstärkt.

12,8 cm Kw.K. 44 L / 55 Kanone:

  • Die Genauigkeit der Kanone wurde von 0,36 auf 0,39 m geändert.
  • Die Nachladezeit der Kanone wurde von 13,3 s auf 12,0 s reduziert;
  • Die Einzielzeit wurde von 2,3 s auf 2,5 s erhöht.
  • Der Schaden der AP- und APCR-Granaten wurde von 490 auf 530 geändert.
  • Der Schaden der HE-Granate wurde von 630 auf 670 geändert

15 cm Kw.K. L / 38 Kanone:

  • Einzielzeit von 2,9 s auf 2,7 s reduziert.

Amerikanische schwere Panzer

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/usa.png https://wot-news.com/uploads/icons/small/usa-a69_t110e5.png T110E5 (USA, HT-10, Standard):

  • Verringerte Streuung bei Bewegung und Wannendrehung von 0,18 auf 0,14;
  • Verringerte Streuung bei Höchstgeschwindigkeit von 6,66 auf 5,18;
  • Verringerte Streuung bei Wannendrehung mit Höchstgeschwindigkeit von 5,4 auf 4,2 .

120 mm Gun M58:

  • Die Nachladezeit der Kanone wurde von 10,0 auf 8,8 s reduziert;
  • Die Seitenpanzerung in der Nähe der vorderen Laufrollen ist verstärkt.

Quelle: rykoszet.info / WoT Express



Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht25. März 2020 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Kommentar verfassen