August 7

WoT Supertest: Ausgleich der ūüá©ūüá™Deutschen und ūüá®ūüá≥ Chinesischen mittleren Panzer

Hallo allerseits,

es gibt neues aus dem Supertest.

Es werden weiterhin die hochstufigen Fahrzeuge neu ausgeglichen. Als nächstes folgen deutsche und chinesische mittlere Panzer sowie das sowjetische Objekt 140.

Bitte beachten: Dies sind Informationen aus dem Supertest, diese können sich jederzeit ändern!

Deutschland

Von den beiden deutschen mittleren Panzern der Stufe X ist der E-50M besser gepanzert und langlebiger. Dank seiner Frontpanzerung ist dieses Fahrzeug fast wie ein schwerer Panzer. Die Dicke der Turmfrontpanzerung reicht jedoch nicht aus, um Granaten von hochstufigen feindlichen Panzern abwehren. Daher ist geplant, die Panzerung in diesem Bereich zu verbessern, indem die Turmpanzerung von 197 auf 266 mm verstärkt wird.

Andere Fahrzeuge dieses Zweigs werden ebenfalls verbessert:

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.png   E 50:

  • Die Frontpanzerung des Turmes wurde von 197 auf 220 mm erh√∂ht.
  • 10,5 cm Kw.K.¬†L / 52 Ausf B.
    • Der Durchschlag der Standard-Granaten wurde von 220 auf 230 mm erh√∂ht.
  • 8,8 cm Kw.K.¬†L / 100
    • Der Schaden wurde von 240 auf 280 SP erh√∂ht.

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.png   Panther II:

  • 8,8 cm Kw.K.¬†L / 100
    • Der Schaden wurde von 240 auf 280 SP erh√∂ht.

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.png   Panther 8.8:

  • Der Schaden wurde von 240 auf 280 SP erh√∂ht.

China

Der chinesische Zweig der mittleren Panzer wird eine Reihe von Verbesserungen der technischen Eigenschaften erhalten, die sich auf Haltbarkeit und Feuerkraft auswirken.¬†Diese √Ąnderungen sollten diese Fahrzeuge im Vergleich zu anderen neueren Panzern wettbewerbsf√§higer machen.

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.png   121:

  • Die Frontpanzerung der oberen Platte wurde von 240 auf 270 mm erh√∂ht.
  • Der Durchschlag der Standard-Granaten wurde von 258 auf 262 mm erh√∂ht.
  • Die Haltbarkeit des Panzers wurde von 1.950 auf 2.050 SP erh√∂ht
  • Die Motorleistung stieg von 580 auf 650 PS.
  • Die Geschossgeschwindigkeit wurde von 1000/1000/1000 auf 1115/907/907 m / s ge√§ndert

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.png   WZ-120:

  • Die Haltbarkeit des Fahrzeugs wurde von 1.650 auf 1.750 SP erh√∂ht
  • Die Streuung w√§hrend der Turmdrehung wurde von 0,16 auf 0,14 ge√§ndert
  • Die H√∂chstgeschwindigkeit stieg von 56 auf 60 km / h
  • 122 mm 60-122T¬†
    • Die Nachladezeit wurde von 12 auf 11 s ge√§ndert
    • Die Geschossgeschwindigkeit wurde von 950/950/950 auf 800/640/800 m / s ge√§ndert

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.png   T-34-2:

  • Die Frontpanzerung der oberen Platte wurde von 140 auf 200 mm erh√∂ht.
  • Die Haltbarkeit des Fahrzeugs wurde von 1.300 auf 1.400 SP erh√∂ht
  • 122 mm 37-122JT¬†
    • Der Schadenswert wurde von 390 auf 360 SP ge√§ndert
    • Die Nachladezeit wurde von 15 auf 12 Sekunden reduziert
    • Die Genauigkeit wurde von 0,48 auf 0,44 ge√§ndert
    • Die Einzielzeit wurde von 3,1 s auf 2,9 s reduziert
  • 100 mm 44-100JT
    • Die Genauigkeit wurde von 0,42 auf 0,4 ge√§ndert
    • Die Nachladezeit wurde von 9,1 auf 8,1 s reduziert
    • Die Einzielzeit wurde von 2,9 auf 2,7 s ge√§ndert

https://ru-wotp.wgcdn.co/static/5.6.2_896aed/wotp_static/img/core/frontend/scss/common/components/widgets/content-tank/img/uk.png   T-34-1:

  • 100 mm 44-100JT
    • Die Genauigkeit wurde von 0,42 auf 0,4 ge√§ndert
    • Die Nachladezeit von 9,3 auf 8,3 s reduziert
    • Die Zielzeit wurde von 2,9 auf 2,7 s ge√§ndert
       
  • Die Streuung w√§hrend der Turmdrehung wurde von 0,16 auf 0,14 ge√§ndert
  • Die Haltbarkeit des Fahrzeugs wurde von 1.050 auf 1.150 SP erh√∂ht

Objekt 140

Das Objekt 140 ist im Grunde ein ausgeglichenes Fahrzeug, jedoch wird es sicherlich von einigen Verbesserungen hinsichtlich des Schießens und der Überlebensfähigkeit profitieren. Sein Höchenricht und Senkbereich werden von -6 auf -7 Grad geändert, und die Dicke der Frontplatte wird von 237 mm auf 260 mm erhöht. Mit diesen Verbesserungen hält das Objekt 140 den Angriffen von Stufe X-Fahrzeugen sicherer stand und lässt sich aggressiver auf dem Schlachtfeld spielen.


Quelle: rykoszet.info



Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht7. August 2020 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Kommentar verfassen