September 7

WoT Update 1.6.1: Der Öffentliche Test ist hier!

Hey Leute,

macht mit beim Öffentlichen Test zu Update 1.6.1

Direkt von der WoT Homepage.

Während des ersten Öffentlichen Tests des Updates 1.6.1 könnt ihr die brandneue Funktion der multinationalen Fahrzeuge ausprobieren. Wir führen außerdem zwei neue Anpassungssätze ein, die einzigartige historische Looks für eure Fahrzeuge enthalten. Zu guter Letzt habt ihr die Gelegenheit, die neuen Mechaniken der gewerteten Gefechte auszuprobieren, die mit der nächsten Saison implementiert werden. Macht mit und gebt uns euer Feedback – eure Meinung ist uns sehr wichtig, während wir diese Merkmale weiterentwickeln!

Multinationale Fahrzeuge

Wenn ihr euch für Panzer interessiert, kennt ihr sicher die ungewöhnliche Geschichte des fabelhaften T-34-85 Rudy. In unserem Spiel kämpft er in den Reihen der Sowjetunion, aber im Zweiten Weltkrieg stand der Panzer unter Befehl der polnischen Einheiten, die in der Roten Armee kämpften. Der T-34-85 Rudy erlangte Ruhm durch seine Rolle in der Fernsehserie „Vier Panzersoldaten und ein Hund“ und leistete einen erheblichen Beitrag zur polnischen Kultur.

Mit Update 1.6.1 könnt ihr die bemerkenswerte Funktionalität der multinationalen Fahrzeuge nutzen. Der erste multinationale Panzer ist der legendäre T-34-85 Rudy. Wir schreiben diesen Panzer allen Spielern gut, die am Test teilnehmen, damit ihr diese neue Funktion während des Öffentlichen Tests ausprobieren könnt.

Im Prinzip erhaltet ihr einen Panzer in zwei Varianten, die identische Werte, aber unterschiedliche Nationen (Polen oder Sowjetunion) besitzen. Ihr könnt jederzeit in der Garage zwischen den beiden Varianten wechseln. Ihr müsst nur die entsprechende Besatzung auf den Panzer verlegen und wenn nötig Munition und Zubehör laden.

Im Gefecht könnt ihr nicht auf die andere Variante wechseln. Die Wahl der Nation ist nur in der Garage möglich, bevor ihr ins Gefecht ausrückt. Die Konfiguration des Panzers der anderen Nation (Besatzung, Zubehör), könnt ihr speichern.

Diese Funktion eröffnet interessante Möglichkeiten, sie erlaubt euch, Besatzungen verschiedener Nationen auszubilden und Gefechtsaufträge für die jeweilige Nation zu erledigen.

Wir freuen uns auf euer Feedback zu den multinationalen Fahrzeugen. Wenn sie euch gefallen, werden wir künftig weitere multinationale Fahrzeuge einführen.

Neue Stile

Man kann nie genug einzigartige Looks haben! Mit Update 1.6.1 bringen wir zwei neue Anpassungssätze, nämlich:

  • Einen einzigartigen, historischen 2D-Stil für jede Nation. Dieser ist für Gold im Spiel erhältlich, für alle Fahrzeugtypen.
  • Ein einheitlicher, historischer 2D-Stil namens „Jäger“ für alle Nationen, ebenfalls für Gold und alle Fahrzeugtypen erhältlich.

Wir werden auch weiterhin an den Anpassungen arbeiten und neue Stile entwickeln, damit ihr eure Fahrzeuge noch individueller gestalten könnt, bleibt also gespannt!

Gewertete Gefechte

Die neue Saison der Gewerteten Gefechte rückt näher und ihr habt jetzt schon die Möglichkeit, sie während des ersten Öffentlichen Tests zu erleben.

Nachdem wir euer Feedback durchforstet haben, sind wir zum Schluss gekommen, dass das Fortschrittssystem der letzten Saison zu herausfordernd war, selbst für erfahrene, geschickte Spieler. In dieser Saison haben wir dieses System überarbeitet, damit die Ziele leichter zu erreichen sind. Werfen wir einen kurzen Blick auf die wichtigsten Änderungen an den Gewerteten Gefechten.

  • Es gibt nun eine feste Anzahl an Gefechten in der Qualifikation.
  • Wir haben die Streifenverteilung überarbeitet.
  • Außerdem führen wir neue dauerhafte Ränge ein.

Zu guter Letzt passen wir die Balance des Systems für Rollenerfahrung ein wenig an.

Bitte beachtet: Die Einstellungen und genauen Werte der gewerteten Gefechte während des Öffentlichen Tests können von den endgültigen Werten beim offiziellen Start abweichen. Wie immer freuen wir uns auf euer Feedback zu den kommenden Änderungen.

So funktioniert der Öffentliche Test:

Das erste Mal beim Test dabei? Lest unsere praktische Anleitung zu öffentlichen Tests.Alle Spieler, die ihr Konto vor dem 01. September um 22:59 Uhr (MESZ) erstellt haben, können am Test teilnehmen. 

Rückmeldungen: Bitte postet eure allgemeinen Rückmeldungen über die Testversion und Fehlermeldungen in den entsprechenden Beiträgen in unseren Foren.

Test-Client:

Ladet das Wargaming.net Game Center über folgenden Link herunter

  • Wargaming.net Game Center wird alle zusätzlichen Dateien herunterladen.
  • Zeit zum Zocken

MEHR ÜBER DAS WARGAMING.NET GAME CENTER


Änderungsübersicht (auf Englisch)

Main Changes

Multinational Vehicles

  • Now players can change the nation of some Premium vehicles. First of all, we are talking about the well-known captured vehicles, vehicles supplied under Lend-Lease, and representatives of historical and cultural heritage, such as the Polish T-34-85 Rudy.
  • This feature will allow players to complete missions that have national restrictions. Upon changing the vehicle’s nation, it becomes possible to use the crews, equipment, and consumables of the corresponding nation. A player’s configuration of the vehicle for another nation (crew, mounted equipment) can be saved, and the operation of switching between nations is free for players. The legendary T-34-85 Rudy will become the first multinational vehicle. Its nation can be switched between the Soviet Union and Poland. The Polish version will have a crew of four unique Polish tankers with 100% trained Brothers in Arms perk and a German shepherd. Players who have this Premium vehicle in the Garage, will receive the Polish crew as a gift, and the feature of changing the nation will become available.

Changes to Ranked Battles

  • Changed the qualification logic. Added Bonus Battles for the number of chevrons according to the results of the qualification.
  • Made some balance changes to the system of role experience.
  • Implemented bonuses to Combat Experience and bonds for high performance upon passing the qualification.

Exterior

Added two new customization sets:

  • A unique historical 2D style for each nation.
  • A universal historical 2D style for all nations for all vehicle types.

Changes to the technical characteristics of the following vehicles

Germany

  • Added the following vehicles for testing by Supertest players:
    • Teir IX—Kampfpanzer 50t

U.K.

  • Added the following vehicles for testing by Supertest players:
    • Tier VIII—Turtle Mk. I

Quelle: worldoftanks.eu



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht7. September 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.