September 12

WoT: Verbesserungen an der Sicherheit für Karten-Einkäufe

Guten Abend Leute,

das Einkaufen mit Bank- oder Kreditkarten wurden verbessert.

Direkt von der WoT Homepage.

*Diese Verbesserungen gelten auch für World of Warhsips.

Bevor ihr weiterlest: Die unten beschriebenen Änderungen betreffen nur Einkäufe, die mit einer Bank- oder Kreditkarte getätigt werden. Falls ihr Einkäufe online, telefonisch oder mit Prepaid-Karten (zum Beispiel PaysafeCard) tätigt, werden euch diese Änderungen nicht betreffen.

Aufgrund von kürzlich beschlossenen Änderungen an EU-Gesetzen haben Zahlungsanbieter eine Reihe von Sicherheitsänderungen eingeführt, unter anderem die starke Kundenauthentifizierung (SCA) . Diese Änderungen wurden vorgenommen, um eure Bankkonten vor betrügerischen Zugriffen zu schützen. Mehr Informationen dazu findet ihr weiter unten. Die SCA tritt in Kraft ab:

–> 14. September <–

Was ändert sich für euch?

Nur eine Sache: Mit der Einführung der SCA werden Multi-Faktor-Authentifizierungen wie zum Beispiel 3D Secure (3DS) eingesetzt, um die Sicherheit bei Zahlungen zu erhöhen. Abhängig von eurer Bank kann dies in Form eines von euch festgelegten PIN-Codes oder Passworts und einer zweiten Authentifizierung durch eure Bank geschehen, die auf einem anderen Gerät verifiziert werden muss (zum Beispiel auf eurem Handy). Einige Banken unterstützen sogar Gesichts- oder Daumen-Scans.

Sobald ihre eure Authentifizierungsmethoden festgelegt habt, könnt ihr Verkäufer, denen ihr vertraut, auf die weiße Liste setzen. Diese Option ist vielleicht nicht sofort verfügbar, da eure Bank diese Option erst manuell aktivieren muss. Diese Liste umfasst sogenannte Ausnahmen. Wenn ihr einen Einkauf bei einem Verkäufer auf der Liste abschließt, dann sollten die SCA und die 3DS nicht in Kraft treten.Falls ein Online-Verkäufer sich als äußerst vertrauenswürdig herausstellt, kann er eine automatische Ausnahme bei Einkäufen mit niedrigen Beträgen (weniger als 30 €) beantragen. Das „Vertrauen“ wird dabei durch das Verhältnis von Einkäufen zu Betrugsfällen bestimmt. Je weniger betrügerische Transaktionen auf der Plattform eines Verkäufers stattfinden, desto vertrauenswürdiger ist der Verkäufer.

Wie Zahlungen jetzt funktionieren

  • Wählt im Premium-Laden einen Gegenstand und dann eine Zahlungsmethode aus.
  • Wenn ihr mit einer Karte bezahlt: Gebt zunächst die Kartennummer, das Ablaufdatum und die dreistellige Nummer auf der Rückseite der Karte ein.
  • Neu: Als Nächstes wird euch eure Bank zur Authentifizierung des Einkaufs auffordern. Dies erfolgt entweder über ihre eigene App auf eurem Handy oder anhand eines einmaligen Passworts per SMS. Welche Methode verwendet wird, hängt dabei von eurer Bank ab.
  • Nach der Multi-Faktor-Authentifizierung wird der Einkauf wie gewohnt fortgesetzt.

Falls ihr euch unsicher seid, wie ihr nach den Verbesserungen an der Sicherheit einen Einkauf abschließt, kontaktiert bitte einfach unseren Kundenservice. Der Kundenservice wird euch bei etwaigen Problemen gerne weiterhelfen.


Quelle: worldoftanks.eu



Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht12. September 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News", "World of Tanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.