November 20

WoWs: Entwickler-Bulletin 0.8.11

Guten Abend Leute,

hier das Entwickler-Bulletin zu Update 0.8.11.

Direkt von der WoWs Homepage.

Das kommende Update beginnt die Neujahrsfeiern. Mit dabei sind: Schneeflocken, eine neue Sammlung, festliche Tarnungen und das Sahnehäubchen ist eine neue Funktion, mit der ihr euer eigenes Kriegsschiff bauen könnt!

WICHTIG!¬†Da das Update immer noch getestet wird, sind die Informationen in diesem Bulletin vorl√§ufig und spiegeln lediglich den Entwicklungsstand zum Zeitpunkt der Ver√∂ffentlichung wider. Einige √Ąnderungen und neue Funktionen k√∂nnen zum Zeitpunkt der Updatever√∂ffentlichung vollst√§ndig entfernt oder in anderer Form implementiert werden. Screenshots, spezifische Werte bestimmter Merkmale und Details der Spielmechanik werden nach Ver√∂ffentlichung des Updates nicht mehr unbedingt relevant sein.


Neujahrsfeiern

Die Festtage kommen näher, also taucht ein in die leuchtende Atmosphäre des festlich dekorierten Hafens New York und genießt ein besonderes Neujahrsevent, in dem ihr eine neue Sammlung bekommt, Vorräte an Kohle, Stahl und anderen Gegenständen aufbaut und neue Schiffe sammelt!

Bitte beachtet: Die Belohnungen f√ľr Aktivit√§ten auf dem Testserver k√∂nnen sich von denen auf dem Live-Server unterscheiden.


Schneeflocken

In Update 0.8.11 werden Schneeflocken mit Festtagsboni f√ľr Siege auf alle Schiffe der Stufe V und h√∂her gesetzt.

Schneeflocken, die von Schiffen der Stufen V‚ÄďVII abgeblasen werden, bringen 400 bis 750 Kohle. Schneeflocken auf Schiffen der Stufen VIII‚ÄďIX bringen 75 Stahl und siegreiche Gefechte auf Schiffen der Stufe X bringen die bereits bekannten Container ‚ÄěWeihnachtsgeschenk‚Äú. Diese Container haben eine gewisse Chance, eines von vielen Premiumschiffen sowie viele weitere verlockende Belohnungen zu enthalten (z.B. Dublonen).

Eine Schneeflocke kann nur einmal von einem Schiff abgeblasen werden.


Werft

Jeder Spieler wird eine eigene Werft in seinem Hafen finden, wo der Kiel f√ľr die Konstruktion der¬†¬†X Puerto Rico¬†auf Stapel liegt. Die Konstruktion des Schiffs ist in mehrere Phasen aufgeteilt: Spieler m√ľssen durch alle Bauphasen gehen, von der Kiellegung bis zur Installation von Bewaffnung und Deckausr√ľstung. Jede abgeschlossene Phase bringt wertvolle Belohnungen mit sich und die letzte Belohnung ist das Schiff mit einer permanenten festlichen Tarnung.

Der Kreuzer wird nur w√§hrend Update 0.8.11 zum Bau verf√ľgbar sein. Um die Konstruktion rechtzeitig abzuschlie√üen, m√ľssen diverse Strukturen in der Werft errichtet werden. Strukturen werden nacheinander verf√ľgbar. Um sie zu bauen, wird eine besondere tempor√§re Ressource ben√∂tigt, die Schiffsbaumarken. Ihr k√∂nnt den Bau beschleunigen, indem ihr Marken aktiv durch die Direktiven des Events sammelt. Falls euch Marken fehlen, k√∂nnt ihr den Prozess stattdessen mit Dublonen beschleunigen.


Eventdirektiven

Das Event besteht aus sieben Direktiven. Durch den Abschluss der Direktiven und ihrer Aufgaben erhaltet ihr die¬†¬†VII Gorizia, diverse Geschenke im Spiel, ‚ÄěWeihnachtsgeschenk‚Äú-Container, Schiffsbaumarken und ‚ÄěSchiffsbau‚Äú-Container. Neben vielen anderen Gegenst√§nden enthalten diese Container Elemente der neuen Sammlung.

Beachtet, dass ihr nicht alle sieben Direktiven abschlie√üen m√ľsst, um eure Schiffssammlung zu vergr√∂√üern. Um die¬†¬†VII Gorizia¬†zu bekommen, m√ľssen nur drei der sieben Direktiven abgeschlossen werden. Die verbleibenden vier Direktiven sind f√ľr die ehrgeizigsten ‚ÄěSeew√∂lfe‚Äú gedacht, die die Konstruktion beschleunigen m√∂chten, um die begehrte¬†¬†X Puerto Rico¬†zu bekommen.

Auf dem öffentlichen Testserver werden die  VII Gorizia und die  X Puerto Rico durch andere Belohnungen ersetzt.


Schiffsbausammlung

Die neue Sammlung besteht aus 20 Elementen, die mit diversen Phasen des Schiffsbaus am Beispiel des amerikanischen gro√üen Kreuzers¬†¬†X Puerto Rico¬†aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs zusammenh√§ngen. Die Sammlung l√§sst euch aus verschiedenen Perspektiven sehen, wie ein Kriegsschiff gebaut wird, von der Kiellegung √ľber die Perspektive der Konstrukteure, die Maschinen der Werften bis hin zur Bewaffnung und Ausr√ľstung. Jeder abgeschlossene Abschnitt gibt euch einen Tag Warships-Premiumspielzeit. Die Belohnung f√ľr den Abschluss der gesamten Sammlung ist ein Container ‚ÄěGro√ües Weihnachtsgeschenk‚Äú.


Kapitänslogbuch

Welche Premium- und Spezialschiffe fehlen noch in eurem Hafen? Wie viele verschiedene Flaggen k√∂nnt ihr auf euren Schiffen hissen? Die Antworten findet ihr im Kapit√§nslogbuch. √Ėffnet das Spielermen√ľ, indem ihr oben links im Hafen auf euren Namen klickt und w√§hlt ‚ÄěKapit√§nslogbuch‚Äú. Hier seht ihr Abschnitte mit diversen Gegenst√§nden, die euch zeigen, was ihr bereits habt und was noch kommt.


Gewerteter Sprint

Mit Update 0.8.11 kommt Saison 10 der gewerteten Sprints. Es wird euch sicher interessieren, dass Gefechte im Format 1-gegen-1 auf Schiffen der Stufe VIII im Herrschaftsmodus gespielt werden. Gefechte finden in einem eingeschränkten Kampfbereich auf wohlbekannten Karten statt. Begrenzter Platz auf diesen Karten wird Gefechte dynamischer machen, obwohl die Teilnehmerzahl minimal ist.


Visuelle und andere Verbesserungen

Wir arbeiten weiterhin daran, Karten und H√§fen f√ľr das neue Beleuchtungssystem und die verbesserte HDR-Technologie anzupassen. In Update 0.8.11 wurden √ľberarbeitet: Dreizack, Nachbarn, sowie die H√§fen ‚ÄěHamburg‚Äú und ‚ÄěMarseille‚Äú.

0.8.10

0.8.11

Wir haben außerdem das Aussehen des Meeres verbessert, indem wir die Qualität der Wasseroberfläche erhöht und Wellen realistischer gemacht haben.

Wir haben den Ladebildschirm des Spiels √ľberarbeitet und weitere visuelle und technische Verbesserungen vorgenommen, damit das Spiel schneller l√§dt.

Blast Schneeflocken ab, schlie√üt Direktiven ab, vollendet die neue Sammlung und verbessert eure Werften! Kommt zum √∂ffentlichen Test, um alle verf√ľgbaren Belohnungen zu bekommen!


Quelle: worldofwarships.eu



Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht20. November 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News w", "World of Warships

Kommentar verfassen