Januar 25

WoWs Flugzeugträger: Welche Nation soll ich wählen?

Ahoi Kapitäne

Hier einige informationen zu den Fluzeugträger Nationen.

Nach zahlreichen Durchläufen in geschlossenen Tests und drei großen offenen Beta Tests freuen wir uns, dass das neue Flugzeugträger-Gameplay fertiggestellt ist und mit Update 0.8.0 eingeführt wird. Aus diesem Grund haben wir mehrere Artikel mit den aktuellsten Informationen über das Gameplay und geplante Änderungen am Schiffstyp vorbereitet.

Der dritte Artikel informiert euch über die verschiedenen Zweige dieses Schiffstyps, über die Unterschiede zwischen Premium- und erforschbaren Flugzeugträgern und über die Vergütungsregeln.

Japanische Flugzeugträger

  IV Hosho


  VI Ryujo


  VIII Shokaku


  X Hakuryu


Der Zweig der japanischen Flugzeugträger beginnt mit der Hosho. Auf Stufe IV führen Torpedobomber ihre Bombenangriffe individuell durch. Auf Stufe VI (wo die Ryujo sich befindet) greifen Torpedobomber in Fluggruppen an, die aus zwei Flugzeugen bestehen. Flugzeuge des japanischen Stufe-VIII-Flugzeugträgers Shokaku sind nicht nur schneller und haltbarer, sondern auch in größeren Staffeln zusammengefasst. An der Spitze des Zweiges (auf Stufe X) befindet sich die Hakuryu mit ihren erstklassigen Staffeln, die aus 12 Flugzeugen mit immenser Schlagkraft bestehen.

Schlachtflugzeuge

Die Schlachtflugzeuge der japanischen Flugzeugträger können zwar nicht mit hohen Geschwindigkeiten oder einer großen Menge TP aufwarten, haben aber dennoch etwas, das sie besonders auszeichnet: Ihre Ellipse wird bei aktiven Manövern nicht größer, sodass ihr schnelle und bewegliche Ziele angreifen könnt. Hinweis: Die Zielerfassung japanischer Schlachtflugzeuge geht nicht besonders schnell vonstatten – ihr solltet die Annäherung an das Ziel also im Voraus planen.

Name des Flugzeugträgers* Schlachtflugzeuge pro Fluggruppe Schlachtflugzeuge pro Staffel Raketen pro Flugzeug
 IV Hosho 3 6 2
 VI Ryujo 2 8 4
 VIII Shokaku 2 10 6
 X Hakuryu 3 12 8

* In dieser und nachstehenden Tabellen sind die Werte für verbesserte Staffeln angegeben.

Obwohl die Raketen von Schlachtflugzeugen wenig Schaden anrichten, ermöglicht ihre Anzahl auf höheren Stufen, dass leicht gepanzerten Zielen erheblicher Schaden zugefügt wird. Sie sind in der Lage, die Rümpfe fast aller Zerstörer und Kreuzer zu durchdringen. Falls ihr jedoch ein Schlachtschiff im Visier habt, richtet eure Raketen auf seine Aufbauten und die Schiffsenden.

Sturzbomber

Das Hauptmerkmal des Zweigs japanischer Flugzeugträger sind seine Sturzbomber, die mit AP-Bomben ausgestattet sind. Obwohl jedes Flugzeug nur eine Bombe trägt, erhöht sich ihre Wirkung von Stufe zu Stufe und sie ist somit eine potenziell starke Waffe gegen große Schiffe.

Name des Flugzeugträgers Dive bombers Sturzbomber pro Fluggruppeflight Sturzbomber pro Staffel Bomben pro Flugzeug
 IV Hosho 2 6 1
 VI Ryujo 2 6 1
 VIII Shokaku 3 9 1
 X Hakuryu 3 12 1

AP-Bomben sind nun interessanter und gleichzeitig komplexer in der Anwendung. Es ist jetzt nicht mehr so einfach, mit AP-Bomben maximalen Schaden anzurichten. Die Flugbahn und der Winkel, in dem die Bombe auf das Schiff trifft, hängt davon ab, wann sie abgeworfen wird. In bestimmten Fällen können Bomben sogar abprallen, wenn sie auf Panzerung treffen. Wenn Sturzbomber sich ihrem Ziel nähern, könnt ihr die Bomben früher abwerfen und so die Chance erhöhen, dass sie im optimalen Winkel auf dem Deck auftreffen. Ihr könnt auch warten und sie im letzten Moment abwerfen, wenn das Flugzeug seinen Sturzflug beendet; dies ähnelt eher einer Salve gegen die Bordwand. Aber in solchen Fällen müssen die Bomben nur eine kürzere Distanz zurücklegen, und ihr müsst keinen Vorhalt zum Ziel berücksichtigen.

Allgemein empfehlen wir, Bomben bei leicht gepanzerten Zielen im letzten Moment abzuwerfen; bei schwer gepanzerten Schiffen hingegen zu Beginn des Sturzflugs.

Torpedobomber

Japanische Torpedobomber haben ebenfalls eine einzigartige Fähigkeit und zeichnen sich durch ihre geringe Erkennbarkeit aus: 7,5 km für japanische Torpedobomber (im Vergleich zu 10 km für die meisten Flugzeuge). Falls ihr Verbesserungen und Kapitänsfertigkeiten verwendet, könnt ihr diesen Wert sogar auf 6,1 km reduzieren!

Name des Flugzeugträgers Torpedobomber pro Fluggruppe Torpedobomber pro Staffel Torpedos pro Flugzeug
 IV Hosho 1 3 1
 VI Ryujo 2 6 1
 VIII Shokaku 2 8 1
 X Hakuryu 2 12 1 × Type 91 mod. 7
 X Hakuryu 4 12 1 × Type 91 mod. 8

Aufgrund der Langstreckenfähigkeit von Torpedos können japanische Torpedobomber aus der Ferne angreifen und so das Eigenrisiko reduzieren. In bestimmten Fällen könnt ihr sogar völlig vermeiden, entdeckt zu werden. Aber ein solcher Angriff erfordert eine meisterhafte Berechnung des Vorhalts. Auf Stufe X stehen zwei Typen von Torpedobombern zur Verfügung: eine Fluggruppe aus zwei Flugzeugen, die mit Torpedos mit einer Reichweite von 6 km bestückt sind; und eine Fluggruppe aus vier Flugzeugen mit Torpedos mit einer Reichweite von 8 km und einer langen Scharfschaltungszeit. Die Geschwindigkeit japanischer Torpedos ist ziemlich gut – 50 Knoten! Aus diesem Grund ist es nicht möglich, mit japanischen Torpedobombern direkt unterhalb der Seiten eines Schiffes zu torpedieren. Japanische Torpedos verursachen erheblichen Schaden, und selbst ein einziger Torpedo kann einem Kreuzer oder Zerstörer viel Schaden zufügen. Es erfordert allerdings viel Geschick und Mühe.

Um dies zu erreichen, müsst ihr euren Gegner überlisten. Provoziert den Gegner, dem ersten Angriff auszuweichen, um ihn dann mit einem zweiten Angriff zu überraschen!


Amerikanische Flugzeugträger

  IV Langley


  VI Ranger


  VIII Lexington


  X Midway


Die Langley ist der erste Flugzeugträger des amerikanischen Zweigs. Ihre Torpedobomber bilden eine kleine Fluggruppe aus drei Flugzeugen und führen Bombenangriffe nacheinander durch. Das nächste Schiff im Zweig ist die Ranger, die größere Staffeln von Torpedobombern und Sturzbombern hat. Auf Stufe VIII findet ihr die Lexington, deren Staffeln von Torpedobombern und Schlachtflugzeugen eine große Anzahl an Flugzeugen umfassen, wobei jeder Sturzbomber zwei Bomben trägt. Die Midway befindet sich auf Stufe X, und ihre erstklassigen Staffeln von Schlachtflugzeugen und Sturzbombern umfassen zwölf Flugzeuge, während ihre Staffeln von Torpedobombern aus neun Flugzeugen bestehen. Die Torpedobomber und Sturzbomber der Midway tragen jeweils zwei Torpedos und Bomben. Dies ermöglicht es, mit einem einzigen Angriff massiven Schaden zu verursachen.

Alle amerikanischen Flugzeuge haben im Vergleich zu ihren japanischen Pendants eine größere Menge an TP, und ihr könnt diesen Parameter mit Hilfe von Kapitänsfertigkeiten und Verbesserungen weiter ausbauen. Dies wird eurer Fluggruppe eine bessere Chance geben, das Feuer von Fla-Geschützen zu überstehen.

Schlachtflugzeuge

Das Besondere an den amerikanischen Schlachtflugzeugen ist ihre hohe Geschwindigkeit und die Tatsache, dass ihre Ellipse senkrecht zum Kurs der Staffel verläuft. Solche Visiere ermöglichen es euch, die Seiten eines Schiffes effektiver anzugreifen.

Name des Flugzeugträgers Schlachtflugzeuge pro Fluggruppe Schlachtflugzeuge pro Staffel Raketen pro Flugzeug
 IV Langley 3 6 4
 VI Ranger 2 6 6
 VIII Lexington 2 8 8 × HVAR 127 mm
 VIII Lexington 2 8 2 × Tiny Tim
 X Midway 3 12 12 × HVAR 127 mm
 X Midway 3 12 3 × Tiny Tim

Amerikanische ungelenkte Basisraketen verursachen weniger Schaden als ihre japanischen Pendants, aber amerikanische Schlachtflugzeuge tragen eine größere Anzahl solcher Raketen. Am Anfang des Zweiges können nur 12 Raketen von Schlachtflugzeugen in einem einzigen Anflug abgefeuert werden, aber auf der Midway können 36 kleine Raketen auf einmal gestartet werden. Außerdem können die Flugzeuge amerikanischer Flugzeugträger auf den Stufen VIII und X größere Tiny-Tim-Raketen tragen. Auch die Angriffsellipse ändert sich von einer senkrecht zum Kurs verlaufenden Ellipse zu einer, die sich in der Bewegungsrichtung der Staffel erstreckt. Ihre Panzerdurchschlagskraft, ihr Schaden und ihre Chancen, gegnerische Schiffe in Brand zu setzen, sind fast doppelt so hoch wie die der Basisraketen. Die Anzahl der Tiny-Tim-Raketen, die eine Staffel tragen kann, ist jedoch deutlich geringer, und sie brauchen mehr Zeit zum Zielen – wenn ihr sie also effektiv nutzen wollt, müsst ihr eure Angriffe sorgfältig planen.

Sturzbomber

Amerikanische Sturzbomber sind mit Sprengbomben ausgestattet. Der Schaden, den eine Bombe verursacht, nimmt von Stufe zu Stufe zwar nicht drastisch zu, aber auf Stufe VIII und Stufe X tragen Sturzbomber zwei Bomben.

Name des Flugzeugträgers Sturzbomber pro Fluggruppe Sturzbomber pro Staffel Bomben pro Flugzeug
 IV Langley 2 6 1
 VI Ranger 3 9 1
 VIII Lexington 3 9 2
 X Midway 3 12 2

Wie zuvor richten große Sprengbomben an jedem Schiffstyp beachtlichen Schaden an. Darüber hinaus haben sie eine große Chance, gegnerische Schiffe in Brand zu setzen.

Torpedobomber

Die Torpedovisiere der amerikanischen Torpedoträger zielen schnell, während man sich auf den Angriff vorbereitet – aber sehr langsam, wenn die Vorbereitung abgeschlossen ist. Dies gilt es zu berücksichtigen, insbesondere bei der Annäherung an das Ziel. Man sollte versuchen, zu Beginn des Angriffs nicht zu manövrieren, um Torpedos näher beieinander zu starten.

 

Name des Flugzeugträgers Torpedobomber pro Fluggruppe Torpedobomber pro Staffel Torpedos pro Flugzeug
 IV Langley 1 3 1
 VI Ranger 2 6 1
 VIII Lexington 3 9 1
 X Midway 3 9 2

Amerikanische Torpedos sind mit einer Geschwindigkeit von nur 33–35 Knoten langsamer als ihre japanischen Pendants, und sie erreichen auf Stufe X nur eine Reichweite von 4 km. Die für ein erfolgreiches Scharfschalten zurückzulegende Entfernung ist jedoch gering, was den Abwurf von Torpedos direkt unter den Seiten gegnerischer Schiffe ermöglicht.

Auf Stufe X sind Torpedobomber mit zwei Torpedos bewaffnet. Die größere Anzahl von Torpedos wird allerdings durch ihren im Vergleich zu japanischen Flugzeugen relativ geringen Schaden ausgeglichen.

Wenn ihr also robuste Flugzeuge mit einem großen Vorrat an Munition bevorzugt, sind amerikanische Flugzeugträger das Richtige für euch!


Premium-Flugzeugträger

Im neuen Konzept werden alle älteren Premium-Flugzeugträger auf Stufe VIII platziert. Auf den Decks dieser Schiffe können alle drei Flugzeugtypen gefunden werden, aber viele von ihnen haben eigene Besonderheiten und unterscheiden sich von erforschbaren Schiffen. Schauen wir uns jedes Einzelne von ihnen genauer an.

 

Kaga

Die   VIII Kaga ist ein japanischer Premium-Flugzeugträger. Kagas Flugzeuge sind schwächer als die ihrer gleichstufigen Pendants, mit weniger TP und geringerer Geschwindigkeit. Sie sind jedoch in größere Staffeln und Angriffsfluggruppen unterteilt. Die Gesamtzahl der Flugzeuge auf der Kaga umfasst drei komplette Staffeln jedes Typs, während die meisten anderen Flugzeugträger nur anderthalb Staffeln aufweisen können. Eine solche Anzahl von Flugzeugen ermöglicht den Start von Flugzeugen desselben Typs, schrittweise und ohne Wartezeiten, sogar nach einem gescheiterten Angriff und dem Verlust einer Staffel.

Flugzeugname Flugzeuge pro Fluggruppe Flugzeuge pro Staffel Granaten pro Flugzeug
Schlachtflugzeuge 2 8 4
Torpedobomber 4 12 1
Sturzbomber 4 12 1


Die getragenen Schlachtflugzeuge unterscheiden sich nicht wesentlich von denen, die von erforschbaren Flugzeugträgern getragen werden. Sie haben ähnliche Raketen und eine ähnliche Staffelzusammensetzung. Die Hauptkampfeinheit des Flugzeugträgers besteht aus Sturzbombern und Torpedobombern. Erstere sind (im Gegensatz zu ihren erforschbaren japanischen Pendants) mit Sprengbomben ausgestattet. Ihr könnt sie nutzen, um effektiv Schaden anzurichten und alle Arten von gegnerischen Schiffen (einschließlich Zerstörer) in Brand zu setzen. Letztere greifen in Fluggruppen aus vier Flugzeugen an – eine beeindruckende Zahl für Stufe VIII. Trotz einer großen Anzahl von Torpedos verursachen sie keinen großen Schaden.

Durch die durchdachte Kombination von Sprengbomben und einer großen Anzahl von Torpedos der Kaga könnt ihr dem Feind jedoch erheblichen Schaden zufügen.


Saipan

Die   VIII Saipan ist ein amerikanischer Premium-Flugzeugträger. Ihr Hauptmerkmal sind die Stufe-X-Flugzeuge, die sie trägt. Sie sind schneller und robuster als Flugzeuge von anderen Schiffen derselben Stufe. Die Staffelgröße der Saipan fällt mit sechs Flugzeugen pro Staffel geringer aus.

Flugzeugname Flugzeuge pro Fluggruppe Flugzeuge pro Staffel Granaten pro Flugzeug
Schlachtflugzeuge 2 6 3
Torpedobomber 2 6 2
Sturzbomber 2 6 2

Das Hauptmerkmal amerikanischer Torpedobomber und der Sturzbomber der Saipan ist, dass sie zwei Bomben und Torpedos gleichzeitig abwerfen können. Die Schlachtflugzeuge der Saipan verfügen über schlagkräftige Tiny-Tim-Raketen, die die Panzerung der meisten Schiffe leicht durchschlagen und große Schäden verursachen können. Jedes Flugzeug trägt drei Raketen dieses Typs.

Nutzt die mächtige Bewaffnung dieses amerikanischen Schiffes, um eure Gegner zu vernichten.


Enterprise

Die   VIII Enterprise ist ein amerikanischer Premium-Flugzeugträger. Ihre Flugzeuge sind nicht so beschädigungssicher wie die der Saipan und Lexington, aber die Startvorbereitungen für die Staffeln erfolgen viel schneller.

Flugzeugname Flugzeuge pro Fluggruppe Flugzeuge pro Staffel Granaten pro Flugzeug
Schlachtflugzeuge 3 12 3
Torpedobomber 3 9 1
Sturzbomber 3 9 2

Die Torpedobomber der Enterprise sind wie folgt organisiert: drei Flugzeuge pro Fluggruppe und neun pro Staffel. Die Schlachtflugzeuge sind in einer anderen Formation zusammengefasst: vier Fluggruppen mit je drei Flugzeugen. Dadurch, dass sie mehr Bombenläufe fliegen können, können sie effizienter Jagd auf Zerstörer machen.

Im Gegensatz zu den erforschbaren amerikanischen Flugzeugträgern tragen ihre Sturzbomber AP-Bomben. Jeder Sturzbomber der Enterprise kann zwei Bomben abwerfen, wobei diese nicht so schlagkräftig sind wie die ihrer japanischen Pendants. Diese Tatsache macht sie besonders effektiv gegen Kreuzer.

Der richtige Einsatz der Bewaffnung der Enterprise wird euch helfen, viel Schaden anzurichten und das Gefecht zu gewinnen!


Graf Zeppelin

Die   VIII Graf Zeppelin ist ein deutscher Flugzeugträger. Ihre Sekundärbewaffnung ist gut, wie bei den meisten großen deutschen Schiffen, aber das ist nicht der wichtigste Aspekt, wenn es um Flugzeugträger geht.

Flugzeugname Flugzeuge pro Fluggruppe Flugzeuge pro Staffel Granaten pro Flugzeug
Schlachtflugzeuge 3 9 4
Torpedobomber 2 8 1
Sturzbomber 2 8 1

Die Schlachtflugzeuge der Graf Zeppelin haben ein paar einzigartige Eigenschaften. Obwohl sie langsam sind und es ihnen an TP mangelt, tragen sie eine starke Bewaffnung: Jedes von ihnen verfügt über vier Raketen, die die Panzerung fast jedes Schiffes durchdringen können und mehr Schaden anrichten als die meisten anderen Raketen. Der Motorboost ihrer Schlachtflugzeuge ist doppelt so stark wie bei anderen Flugzeugen, und das Verbrauchsmaterial „Motorkühlung“ umfasst eine zusätzliche Ladung.

Die Torpedobomber des deutschen Flugzeugträgers sind mit jeweils einem Torpedo ausgestattet. Diese Torpedos haben eine Reichweite von 6 km und verursachen keinen großen Schaden. Der Zielkonus der Torpedobomber ist bei der Vorbereitung auf einen Angriff außergewöhnlich schnell, aber während des Angriffs erfordert das Zielen viel Zeit. Also plant die Annäherung an das Ziel im Voraus!

Die Sturzbomber der Graf Zeppelin tragen eine AP-Bombe. Sie beginnen sich sofort auf das Ziel zuzubewegen, was einerseits den Abwurf der Bombe im richtigen Winkel zum Schiffsdeck nicht zulässt, aber andererseits die Vorbereitungszeit für den Angriff deutlich verkürzt.

Spürt die Leistung der deutschen Motoren und erfreut euch am Geräusch der Sirenen der Sturzbomber.


Regeln für den Schiffsersatz

Mit der Veröffentlichung der überarbeiteten Flugzeugträger wirken sich die eingeführten Änderungen nicht nur auf ihr Gameplay, sondern auch auf ihren Forschungsbaum aus. Flugzeugträger sind fortan nur noch auf geradzahligen Stufen zu finden. Um zu erfahren, was mit dem Rest geschehen ist, lest unseren Spezialartikel.

Nun möchten wir euch alles darüber erzählen, wie erforschbare Schiffe gegen Kreditpunkte und freie EP sowie Premium-Flugzeugträger gegen Dublonen eingetauscht werden können.

Die Regeln für die Vergütung von Flugzeugträgern sollen für die Spieler möglichst förderlich sein, und das allgemeine Prinzip ist ganz einfach: Man gewinnt einen Vorteil, anstatt etwas zu verlieren. Spieler, die bereits Flugzeugträger der Stufen VI–X erforscht und verfügbar haben, erhalten Flugzeugträger geradzahliger Stufen zu den neuen Kosten; eine volle Vergütung in Form von Kreditpunkten für Flugzeugträger ungeradzahliger Stufen; und freie EP in Höhe der Summe, die für die Erforschung der Module von Flugzeugträgern ungeradzahliger Stufen ausgegeben wurde. Darüber hinaus erhalten Spieler die Differenz zwischen den Kosten für die Erforschung der alten Flugzeugträger geradzahliger und ungeradzahliger Stufen und den Kosten für die Erforschung eines neuen Flugzeugträgers einer geradzahligen Stufe.

Was passiert mit Flugzeugträgern geradzahliger Stufen?

  • Die gesammelten EP verbleiben beim aktuellen Schiff oder werden auf das Schiff übertragen, das das vorherige Schiff ersetzt hat.
  • Erforschte Module werden durch ähnliche Module für neue Flugzeugträger ersetzt. Falls ein Modul bereits erworben wurde, wird dem neuen Schiff ein ähnliches Modul hinzugefügt.
  • Das Schiff wird mit Modulen ausgestattet, die denen ähneln, die auf dem alten Schiff eingebaut waren. Falls dies nicht möglich ist, wird ein Basismodul eingebaut. Die detaillierten Regeln für den Schiffsaustausch sind nachstehend aufgeführt.
  • Falls ein Flugzeugträger keine ähnlichen Module hat, werden die EP, die für die Forschung ausgegeben wurden, durch den entsprechenden Betrag an freien EP vergütet, sowie die vollen Kosten in Kreditpunkten, falls das Modul auf dem Konto verfügbar war.
  • Falls alle Module auf dem alten Flugzeugträger erforscht wurden, sind beim neuen Flugzeugträger ebenfalls alle Module erforscht, selbst wenn er einige zusätzliche neue Module aufweist.

Was passiert mit Flugzeugträgern ungeradzahliger Stufen?

  • Alle gesammelten EP werden auf einen Flugzeugträger übertragen, der eine Stufe tiefer liegt.
  • EP, die für das Freischalten von Modulen ausgegeben wurden, werden durch den entsprechenden Betrag an freien EP vergütet, sowie die vollen Kosten in Kreditpunkten, falls das Modul auf dem Konto verfügbar war.
  • Die Differenz zwischen den Kosten für die Erforschung eines neuen geradstufigen Flugzeugträgers eine Stufe tiefer und der Summe der Kosten für die Erforschung eines alten ungeradstufigen Flugzeugträgers und eines alten geradstufigen Flugzeugträgers eine Stufe tiefer wird in freien EP vergütet.

Amerikanische Flugzeugträger

Flugzeugträger Langley, Stufe IV

  • Falls der Flugzeugträger erforscht wurde, wird der neue Flugzeugträger Langley mit Basismodulen erforscht.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen wird der neue Flugzeugträger Langley hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Langley (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird ein ähnlicher Rumpf des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Langley (B) erforscht wurde, wird ein ähnlicher Rumpf des neuen Flugzeugträgers erforscht.
  • Falls Rumpf Langley (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird ein ähnlicher Rumpf des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Flugüberwachung Mk4 Mod. 1 wird vom Konto entfernt. Im neuen Konzept wird die Flugüberwachung nicht auf Flugzeugträgern verwendet.
  • Falls Boeing F4B Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden F3F Gulfhawk Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Grumman F3F Jäger erforscht wurden, werden stattdessen 1 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls sowohl Boeing F4B als auch Grumman F3F Jäger verfügbar sind, werden die Module vom Konto entfernt; stattdessen werden F3F Gulfhawk Schlachtflugzeuge sowie 126 000Kreditpunkte zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Boeing F4B Jäger verkauft und Grumman F3F Jäger auf dem Flugzeugträger installiert wurden, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden F3F Gulfhawk Schlachtflugzeuge sowie die Differenz in Kreditpunkten zwischen dem Basismodul und dem erforschten Modul zum Betrag von v Kreditpunkten zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Martin T3M Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden T4M Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls Martin T4M Torpedobomber erforscht wurden, werden stattdessen 1 200 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Martin T4M Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 160 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Martin T3M Torpedobomber verkauft und Martin T4M Torpedobomber auf dem Flugzeugträger installiert wurden, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden T4M Torpedobomber sowie die Differenz in Kreditpunkten zwischen dem Basismodul und dem erforschten Modul zum Betrag von 90 000 Kreditpunkten zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Martin BM2 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden SBU Corsair Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls Vought SBU Sturzbomber erforscht wurden, werden stattdessen 1 200 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls sowohl Martin BM2 als auch Vought SBU Sturzbomber verfügbar sind, werden die Module vom Konto entfernt; stattdessen werden SBU Corsair Sturzbomber sowie 160 000Kreditpunkte zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Martin BM2 Sturzbomber verkauft und Vought SBU Sturzbomber auf dem Flugzeugträger installiert wurden, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden SBU Corsair Sturzbomber sowie die Differenz in Kreditpunkten zwischen dem Basismodul und dem erforschten Modul zum Betrag von 88 000 Kreditpunkten zum Konto hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 8 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt und durch ein Modul des neuen Flugzeugträgers ersetzt.

Flugzeugträger Bogue, Stufe V

  • Der Flugzeugträger wird vom Forschungsbaum entfernt; alle auf dem Schiff gesammelten EP werden auf den Flugzeugträger Langley übertragen.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 011 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Bogue (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 105 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Bogue (B) erforscht wurde, werden  3 800 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Bogue (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 350 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Mk5 Mod. 1 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 85 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Grumman F4F-3 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 85 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls GM FM-2 Jäger erforscht wurden, werden stattdessen 1 900 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls GM FM-2 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 175 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Grumman F4F-4 Jäger erforscht wurden, werden stattdessen 2 500 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Grumman F4F-4 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 230 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Douglas TBD Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 140 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Douglas SBD-2 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 128 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 8 500 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 66 000Kreditpunkte hinzugefügt.

Falls Spieler die Flugzeugträger Langley und Bogue erforscht haben, wird die Differenz zwischen den Kosten für die Erforschung der alten Flugzeugträger und der neuen Langley im Betrag von 10 100 freien EP zu ihren Konten hinzugefügt.

Flugzeugträger Independence, Stufe VI

  • Falls der Flugzeugträger erforscht wurde, wird der neue Stufe-VI-Flugzeugträger Ranger mit Basismodulen erforscht.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen wird der neue Stufe-VI-Flugzeugträger Ranger hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Independence (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird Rumpf Ranger (A) des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Independence (B) erforscht wurde, wird Rumpf Ranger (B) des neuen Flugzeugträgers erforscht.
  • Falls Rumpf Independence (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird Rumpf Ranger (B) des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Flugüberwachung Mk6 Mod. 1 wird vom Konto entfernt. Im neuen Konzept wird die Flugüberwachung nicht auf Flugzeugträgern verwendet.
  • Falls Grumman F4F-4 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden F2A Buffalo Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Grumman F6F-3 Jäger erforscht wurden, werden F4F Wildcat Schlachtflugzeuge erforscht.
  • Falls Grumman F6F-3 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden F4F Wildcat Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Douglas TBD Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden T4M Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls alle Module des Flugzeugträgers erforscht wurden, werden TBD Devastator Torpedobomber erforscht.
  • Falls Douglas SBD-3 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden SBC Helldiver Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls Douglas SBD-5 Sturzbomber erforscht wurden, werden SB2U Vindicator Sturzbomber erforscht.
  • Falls Douglas SBD-5 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden SB2U Vindicator Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 100 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird das Antriebsmodul 53 500 PS des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.

Flugzeugträger Ranger, Stufe VII

  • Der Flugzeugträger wird vom Forschungsbaum entfernt; alle auf dem Schiff gesammelten EP werden auf den Stufe-VI-Flugzeugträger Ranger übertragen.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen werden 4 135 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Ranger (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 420 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Ranger (B) erforscht wurde, werden 13 500 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Ranger (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 070 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Mk7 Mod. 1 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 405 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Grumman F6F-3 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 220 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Grumman F6F-5 Jäger erforscht wurden, werden stattdessen 6 500 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Grumman F6F-5 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 535 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Grumman TBF Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 240 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Douglas SBD-5 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 240 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 53 500 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 340 000Kreditpunkte hinzugefügt.

Falls Spieler die Flugzeugträger Independence und Ranger erforscht haben, wird die Differenz zwischen den Kosten für die Erforschung der alten Flugzeugträger und der neuen Ranger im Betrag von 44 000 freien EP zu ihren Konten hinzugefügt.

Flugzeugträger Lexington, Stufe VIII

  • Falls der Flugzeugträger erforscht wurde, wird der neue Flugzeugträger Lexington mit Basismodulen erforscht.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen wird der neue Flugzeugträger Lexington hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Lexington (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird ein ähnlicher Rumpf des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Lexington (B) erforscht wurde, wird ein ähnlicher Rumpf des neuen Flugzeugträgers erforscht.
  • Falls Rumpf Lexington (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird ein ähnlicher Rumpf des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Flugüberwachung Mk8 Mod. 1 wird vom Konto entfernt. Im neuen Konzept wird die Flugüberwachung nicht auf Flugzeugträgern verwendet.
  • Falls Grumman F6F-5 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden F6F Hellcat 5-Zoll FFAR Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Vought F4U-1 Jäger erforscht wurden, werden F4U-1D Corsair 5-Zoll FFAR Schlachtflugzeuge erforscht.
  • Falls Vought F4U-1 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden F4U-1D Corsair 5-Zoll FFAR Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls alle Module des Flugzeugträgers erforscht wurden, werden F4U-1D Corsair Tiny Tim Schlachtflugzeuge erforscht.
  • Falls Grumman TBF Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden TBF Avenger Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls Grumman TBM-3 Torpedobomber erforscht wurden, werden SB2C Helldiver Torpedobomber erforscht.
  • Falls Grumman TBM-3 Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden SB2C Helldiver Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls Douglas SBD-5 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden SBD Dauntless Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls Curtiss SB2C oder Curtiss SB2C (AP-Bomben) Sturzbomber erforscht wurden, werden stattdessen SB2C Helldiver Sturzbomber erforscht.
  • Falls Curtiss SB2C und Curtiss SB2C (AP-Bomben) Sturzbomber verfügbar sind, werden die Module vom Konto entfernt; stattdessen werden SB2C Helldiver Sturzbomber zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Curtiss SB2C und Curtiss SB2C (AP-Bomben) Sturzbomber erforscht wurden, werden stattdessen 14 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Curtiss SB2C und Curtiss SB2C (AP-Bomben) Sturzbomber verfügbar sind, werden die Module vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 150 000Kreditpunkte zum Konto hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 180 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt und durch ein Modul des neuen Flugzeugträgers ersetzt.

Flugzeugträger Essex, Stufe IX

  • Der Flugzeugträger wird vom Forschungsbaum entfernt; alle auf dem Schiff gesammelten EP werden auf den Stufe-VIII-Flugzeugträger Lexington übertragen.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen werden 9 730 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Essex (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 200 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Essex (B) erforscht wurde, werden 31 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Essex (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 2 600 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Mk7 Mod. 1 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 980 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Grumman F6F-3 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 500 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Grumman TBF Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 640 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Curtiss SB2C Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 640 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Douglas BTD-1 Sturzbomber erforscht wurden, werden stattdessen 21 000freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Douglas BTD-1 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 720 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Douglas BTD-1 (AP-Bomben) Sturzbomber erforscht wurden, werden stattdessen 21 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Douglas BTD-1 (AP-Bomben) Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 720 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 150 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 810 000Kreditpunkte hinzugefügt.

Falls Spieler die Flugzeugträger Lexington und Essex erforscht haben, wird die Differenz zwischen den Kosten für die Erforschung der alten Flugzeugträger und der neuen Lexington im Betrag von 139 000 freien EP zu ihren Konten hinzugefügt.

Flugzeugträger Midway, Stufe X

  • Falls der Flugzeugträger erforscht wurde, wird der neue Flugzeugträger Midway mit Basismodulen erforscht.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen wird der neue Flugzeugträger Midway hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Midway (A) verfügbar ist, wird stattdessen ein ähnlicher Rumpf des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Flugüberwachung Mk8 Mod. 1 wird vom Konto entfernt. Im neuen Konzept wird die Flugüberwachung nicht auf Flugzeugträgern verwendet.
  • Falls Vought F4U-1 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden F4U-1D Corsair HVAR 127 mm Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Vought F4U-4 Jäger erforscht wurden, werden F8F Bearcat HVAR 127 mm Schlachtflugzeuge erforscht.
  • Falls Vought F4U-4 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden F8F Bearcat HVAR 127 mm Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Grumman TBM-3 Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden AD-1 Skyraider Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls alle Module des Flugzeugträgers erforscht wurden, werden BTD Destroyer Torpedobomber und F8F Bearcat Tiny Tim Schlachtflugzeuge erforscht.
  • Falls Douglas BTD-1 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden AD-1 Skyraider Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls Kaiser XBTK-1 oder Kaiser XBTK-1 (AP-Bomben) Sturzbomber erforscht wurden, werden stattdessen BTD Destroyer Sturzbomber erforscht.
  • Falls Kaiser XBTK-1 oder Kaiser XBTK-1 (AP-Bomben) Sturzbomber verfügbar sind, werden die Module vom Konto entfernt; stattdessen werden BTD Destroyer Sturzbomber zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Kaiser XBTK-1 und Kaiser XBTK-1 (AP-Bomben) Sturzbomber erforscht wurden, werden stattdessen 24 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Kaiser XBTK-1 und Kaiser XBTK-1 (AP-Bomben) Sturzbomber verfügbar sind, werden die Module vom Konto entfernt; stattdessen werden 2 000 000Kreditpunkte zum Konto hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 212 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt und durch ein Modul des neuen Flugzeugträgers ersetzt.

Japanische Flugzeugträger

Flugzeugträger Hosho, Stufe IV

  • Falls der Flugzeugträger erforscht wurde, wird der neue Flugzeugträger Hosho mit Basismodulen erforscht.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen wird der neue Flugzeugträger Hosho hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Hosho (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird ein ähnlicher Rumpf des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Hosho (B) erforscht wurde, wird ein ähnlicher Rumpf des neuen Flugzeugträgers erforscht.
  • Falls Rumpf Hosho (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird ein ähnlicher Rumpf des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Flugüberwachung Typ 4 Mod. 1 wird vom Konto entfernt. Im neuen Konzept wird die Flugüberwachung nicht auf Flugzeugträgern verwendet.
  • Falls Nakajima A4N Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden A4N Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A5M4 Jäger erforscht wurden, werden stattdessen 800 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls sowohl Nakajima A4N als auch Mitsubishi A5M4 Jäger verfügbar sind, werden die Module vom Konto entfernt; stattdessen werden A4N Schlachtflugzeuge sowie 115 000Kreditpunkte zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Nakajima A4N Jäger verkauft und Mitsubishi A5M4 Jäger auf dem Flugzeugträger installiert wurden, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden A4N Schlachtflugzeuge sowie die Differenz in Kreditpunkten zwischen dem Basismodul und dem erforschten Modul zum Betrag von 65 000 Kreditpunkten zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi B1M Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden B4Y Jean Typ 91 Mod. 1 Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls Yokosuka B4Y Torpedobomber erforscht wurden, werden stattdessen 1 150 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Yokosuka B4Y Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 155 000Kreditpunkte zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi B1M Torpedobomber verkauft und Yokosuka B4Y Torpedobomber auf dem Flugzeugträger installiert wurden, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden B4Y Jean Typ 91 Mod. 1 Torpedobomber sowie die Differenz in Kreditpunkten zwischen dem Basismodul und dem erforschten Modul zum Betrag von 105 000Kreditpunkten zum Konto hinzugefügt.
  • Das Basismodul der D1A Susie Sturzbomber wurde hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 30 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt und durch ein ähnliches Modul des neuen Flugzeugträgers ersetzt.

Flugzeugträger Zuiho, Stufe V

  • Der Flugzeugträger wird vom Forschungsbaum entfernt; alle auf dem Schiff gesammelten EP werden auf den Flugzeugträger Hosho übertragen.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 087 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Zuiho (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 118 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Zuiho (B) erforscht wurde, werden 2 900 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Zuiho (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 250 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Zuiho (C) erforscht wurde, werden 3 600 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Zuiho (C) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 320 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 5 Mod. 1 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 110 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 5 Mod. 1 erforscht wurde, werden stattdessen 2 800 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 5 Mod. 2 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 250 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A5M4 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 70 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A6M2 Jäger erforscht wurden, werden stattdessen 1 800 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A6M2 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 250 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Yokosuka B4Y Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 90 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Nakajima B5N2 Torpedobomber erforscht wurden, werden stattdessen 2 300 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Nakajima B5N2 Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 200 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Aichi D1A2 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 85 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 52 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 100 000Kreditpunkte hinzugefügt.

Falls Spieler die Flugzeugträger Hosho und Zuiho erforscht haben, wird die Differenz zwischen den Kosten für die Erforschung der alten Flugzeugträger und der neuen Hosho im Betrag von 9 300 freien EP zu ihren Konten hinzugefügt.

Flugzeugträger Ryujo, Stufe VI

  • Falls der Flugzeugträger erforscht wurde, wird der neue Flugzeugträger Ryujo mit Basismodulen erforscht.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen wird der neue Flugzeugträger Ryujo hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Ryujo (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird Rumpf Ryujo (A) des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Ryujo (B) erforscht wurde, wird Rumpf Ryujo (B) des neuen Flugzeugträgers erforscht.
  • Falls Rumpf Ryujo (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird Rumpf Ryujo (B) des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Ryujo (C) erforscht wurde, wird Rumpf Ryujo (C) des neuen Flugzeugträgers erforscht.
  • Falls der Ryujo (C) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird Rumpf Ryujo (C) des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Flugüberwachung Typ 6 Mod. 1 wird vom Konto entfernt. Im neuen Konzept wird die Flugüberwachung nicht auf Flugzeugträgern verwendet.
  • Falls Flugüberwachung Typ 6 Mod. 2 erforscht wurde, werden stattdessen 4 800 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 6 Mod. 2 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 420 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 6 Mod. 3 erforscht wurde, werden stattdessen 4 800 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 6 Mod. 3 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 420 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 6 Mod. 1 verkauft und Flugüberwachung Typ 6 Mod. 2 oder Flugüberwachung Typ 6 Mod. 3 auf dem Flugzeugträger installiert wurden, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird die Differenz in Kreditpunkten zwischen dem Basismodul und dem erforschten Modul zum Betrag von 230 000 Kreditpunkten zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A5M4 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden A5M Claude 12-cm-Rakete Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A6M2 Jäger erforscht wurden, werden A6M2 Zero Typ 3 Nr. 1 Mk28 Schlachtflugzeuge erforscht.
  • Falls Mitsubishi A6M2 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden A6M2 Zero Typ 3 Nr. 1 Mk28 Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Nakajima B5N2 Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden B4Y Jean Typ 91 Mod. 1 Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls alle Module des Flugzeugträgers erforscht wurden, werden B5N2 Kate Typ 91 Mod. 2 Torpedobomber erforscht.
  • Falls Aichi D1A2 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden D3A Val Typ 3 Nr. 25 Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls Aichi D3A1 Sturzbomber erforscht wurden, werden D4Y2 Suisei Typ 3 Nr. 25 Mk4 Sturzbomber erforscht.
  • Falls Aichi D3A1 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden D4Y2 Suisei Typ 3 Nr. 25 Mk4 Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 65 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt und durch ein Modul des neuen Flugzeugträgers ersetzt.

Flugzeugträger Hiryu, Stufe VII

  • Der Flugzeugträger wird vom Forschungsbaum entfernt; alle auf dem Schiff gesammelten EP werden auf den Flugzeugträger Ryujo übertragen.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen werden 4 190 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Hiryu (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 390 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Hiryu (B) erforscht wurde, werden 12 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Hiryu (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 860 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 7 Mod. 1 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 340 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 7 Mod. 2 erforscht wurde, werden stattdessen 10 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 7 Mod. 2 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 720 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 7 Mod. 3 erforscht wurde, werden stattdessen 10 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 7 Mod. 3 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 720 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A6M2 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 200 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A6M5c Jäger erforscht wurden, werden stattdessen 6 400 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A6M5c Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 430 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Nakajima B5N2 Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 230 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Aichi D3A1 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 230 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Aichi D3A2 Sturzbomber erforscht wurden, werden stattdessen 8 800 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Aichi D3A2 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 580 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 152 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 420 000Kreditpunkte hinzugefügt.

Falls Spieler die Flugzeugträger Ryujo und Hiryu erforscht haben, wird die Differenz zwischen den Kosten für die Erforschung der alten Flugzeugträger und der neuen Ryujo im Betrag von 46 000 freien EP zu ihren Konten hinzugefügt.

Flugzeugträger Shokaku, Stufe VIII

  • Falls der Flugzeugträger erforscht wurde, wird der neue Flugzeugträger Shokaku mit Basismodulen erforscht.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen wird der neue Flugzeugträger Shokaku hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Shokaku (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird Rumpf Shokaku (A) des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Shokaku (B) erforscht wurde, werden 18 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Shokaku (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 100 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Shokaku (A) verkauft und Rumpf Shokaku (B) auf dem Flugzeugträger installiert wurden, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden Rumpf Shokaku (A) sowie die Differenz in Kreditpunkten zwischen dem Basismodul und dem erforschten Modul zum Betrag von 520 000 Kreditpunkten zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Shokaku (C) erforscht wurde, wird Rumpf Shokaku (B) des neuen Flugzeugträgers erforscht.
  • Falls Rumpf Shokaku (C) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird Rumpf Shokaku (B) des neuen Flugzeugträgers hinzugefügt.
  • Flugüberwachung Typ 8 Mod. 1 wird vom Konto entfernt. Im neuen Konzept wird die Flugüberwachung nicht auf Flugzeugträgern verwendet.
  • Falls Flugüberwachung Typ 8 Mod. 2 erforscht wurde, werden stattdessen 11 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 8 Mod. 2 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 000 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 8 Mod. 3 erforscht wurde, werden stattdessen 11 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 8 Mod. 3 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 000 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 8 Mod. 1 verkauft und Flugüberwachung Typ 8 Mod. 2 oder Flugüberwachung Typ 8 Mod. 3 auf dem Flugzeugträger installiert wurden, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird die Differenz in Kreditpunkten zwischen dem Basismodul und dem erforschten Modul zum Betrag von 505 000 Kreditpunkten zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A6M5c Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden A6M5 Zero Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Kawanishi N1K5-A Jäger erforscht wurden, werden N1K Kyofu Schlachtflugzeuge erforscht.
  • Falls Kawanishi N1K5-A Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden N1K Kyofu Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Nakajima B5N2 Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden B6N Tenzan Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls Nakajima B6N Torpedobomber erforscht wurden, werden B7A Ryusei Torpedobomber erforscht.
  • Falls Nakajima B6N Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden B7A Ryusei Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls Aichi D3A2 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden D4Y2 Suisei Typ 3 Nr. 25 Mk24 Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls Yokosuka D4Y2 Sturzbomber erforscht wurden, werden B7A Ryusei Typ 2 Nr. 80 Mk5 Sturzbomber erforscht.
  • Falls Yokosuka D4Y2 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden B7A Ryusei Typ 2 Nr. 80 Mk5 Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 160 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt und durch ein Modul des neuen Flugzeugträgers ersetzt.

Flugzeugträger Taiho, Stufe IX

  • Der Flugzeugträger wird vom Forschungsbaum entfernt; alle auf dem Schiff gesammelten EP werden auf den Flugzeugträger Shokaku übertragen.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen werden 10 870 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Taiho (A) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 000 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Taiho (B) erforscht wurde, werden 31 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Rumpf Taiho (B) verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 2 000 000 Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 9 Mod. 1 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 950 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 9 Mod. 2 erforscht wurde, werden stattdessen 25 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 9 Mod. 2 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 2 100 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 9 Mod. 3 erforscht wurde, werden stattdessen 25 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 9 Mod. 3 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 2 100 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Kawanishi N1K5-A Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 440 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A7M1 Jäger erforscht wurden, werden stattdessen 15 000freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A7M1 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 180 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Nakajima B6N Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 630 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Aichi B7A2 Torpedobomber erforscht wurden, werden stattdessen 20 500freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Aichi B7A2 Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 700 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Yokosuka D4Y2 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 630 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Aichi B7A2 Sturzbomber erforscht wurden, werden stattdessen 20 500freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Aichi B7A2 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 1 700 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 160 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 800 000Kreditpunkte hinzugefügt.

Falls Spieler die Flugzeugträger Shokaku und Taiho erforscht haben, wird die Differenz zwischen den Kosten für die Erforschung der alten Flugzeugträger und der neuen Shokaku im Betrag von 140 000 freien EP zu ihren Konten hinzugefügt.

Flugzeugträger Hakuryu, Stufe X

  • Falls der Flugzeugträger erforscht wurde, wird der neue Flugzeugträger Hakuryu mit Basismodulen erforscht.
  • Falls der Flugzeugträger erworben wurde, wird das Schiff vom Konto entfernt; stattdessen wird der neue Flugzeugträger Hakuryu hinzugefügt.
  • Flugüberwachung Typ 10 Mod. 1 wird vom Konto entfernt. Im neuen Konzept wird die Flugüberwachung nicht auf Flugzeugträgern verwendet.
  • Falls Flugüberwachung Typ 10 Mod. 2 erforscht wurde, werden stattdessen 30 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 10 Mod. 2 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 2 400 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 10 Mod. 3 erforscht wurde, werden stattdessen 30 000 freie EP zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 10 Mod. 3 verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden 2 400 000Kreditpunkte hinzugefügt.
  • Falls Flugüberwachung Typ 10 Mod. 1 verkauft und Flugüberwachung Typ 10 Mod. 2 oder Flugüberwachung Typ 10 Mod. 3 auf dem Flugzeugträger installiert wurden, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen wird die Differenz in Kreditpunkten zwischen dem Basismodul und dem erforschten Modul zum Betrag von 1 300 000 Kreditpunkten zum Konto hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A7M1 Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden A7M Reppu Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Mitsubishi A8M Jäger erforscht wurden, werden A8M Rifuku Schlachtflugzeuge erforscht.
  • Falls Mitsubishi A8M Jäger verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden A8M Rifuku Schlachtflugzeuge hinzugefügt.
  • Falls Aichi B7A2 Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden C6N Saiun Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls Nakajima C6N1-B Torpedobomber erforscht wurden, werden J5N Tenrai Torpedobomber erforscht.
  • Falls Nakajima C6N1-B Torpedobomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden J5N Tenrai Torpedobomber hinzugefügt.
  • Falls alle Module des Flugzeugträgers erforscht wurden, werden J5N Tenrai Torpedobomber (größere Ausmaße der Angriffsfluggruppe) erforscht.
  • Falls Aichi B7A2 Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden A7M Reppu Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls Wakusei Sturzbomber erforscht wurden, werden J5N Tenrai Sturzbomber erforscht.
  • Falls Wakusei Sturzbomber verfügbar sind, wird das Modul vom Konto entfernt; stattdessen werden J5N Tenrai Sturzbomber hinzugefügt.
  • Falls das Antriebsmodul 240 000 PS verfügbar ist, wird das Modul vom Konto entfernt und durch ein Modul des neuen Flugzeugträgers ersetzt.

Allgemeine Regeln für Flugzeugträger:

  • Alle Verbesserungen (einschließlich einzigartiger), die auf Flugzeugträgern eingebaut wurden und die für den Einsatz auf allen Schiffen im Spiel geeignet sind, werden ausgebaut und ins Inventar übertragen.
  • Verbesserungen, die nur auf Flugzeugträgern eingebaut werden können, werden von den Spielerkonten entfernt; die Spieler erhalten die gesamten Kosten in Form von Kreditpunkten erstattet.
  • Alle Kapitäne von Flugzeugträgern, die auf geradzahligen Stufen platziert sind, werden umgeschult und auf neue Flugzeugträger derselben Stufen versetzt.
  • Alle Kapitäne von Flugzeugträgern, die auf ungeradzahligen Stufen platziert sind, werden für die neuen Flugzeugträger eine Stufe niedriger umgeschult und in die Reserve versetzt. Falls es in der Reserve keinen freien Platz gibt, wird je nach Bedarf für jeden Kapitän ein zusätzlicher Platz geschaffen.
  • Die Fertigkeiten aller Kapitäne von Flugzeugträgern werden zurückgesetzt.
  • Alle permanenten und speziellen Tarnmuster, die auf geradstufige Flugzeugträger anwendbar sind, werden durch ähnliche Muster für Flugzeugträger derselben Stufe ersetzt.
  • Die Tarnung für den Stufe-VI-Flugzeugträger Independence wird durch eine Tarnung für den Stufe-VI-Flugzeugträger Ranger ersetzt. Tarnung vom Stufe-VII-Flugzeugträger Ranger wird für ihren vollen Wert in Dublonen gekauft.
  • Flugzeugmodelle werden auf Modellen basieren, die für die Verwendung mit einzigartigen Tarnmustern von Flugzeugträgern entwickelt wurden. Das Vorstehende ist für folgende Tarnmuster relevant: Hellcarrier (Hakuryu), Großer Gorgon (Shokaku) und Nobilium (Lexington).
  • Für ungeradstufige Flugzeugträger werden alle permanenten Tarnmuster von den Konten entfernt; Spielern werden ihre gesamten Ausgaben in Dublonen erstattet.
  • Verbrauchsmaterialien, Signale, Flaggen und verbrauchbare Tarnmuster werden von Schiffen entfernt und ins Inventar übertragen.
  • Gefechtsstatistiken für Flugzeugträger werden geteilt, und die statistische Erfassung für den Schiffstyp beginnt von Neuem.

Regeln für Premium-Flugzeugträger:

  • Alle „alten“ Premium-Flugzeugträger der Stufe VIII werden durch neue Premium-Flugzeugträger der Stufe VIII ersetzt, wobei alle gesammelten EP und Kapitänsspezialisierungen übertragen werden.
  • Die Premium-Flugzeugträger Saipan und Kaga werden durch die neuen Premium-Flugzeugträger Saipan und Kaga ersetzt, die auf Stufe VIII platziert werden. Alle gesammelten EP und Kapitänsspezialisierungen werden auf die neuen Flugzeugträger übertragen.
  • Alle permanenten und speziellen Tarnmuster, die auf Premium-Flugzeugträger anwendbar sind, werden durch ähnliche Muster für Flugzeugträger derselben oder der neuen Stufe ersetzt.
  • Mit der Veröffentlichung von Update 0.8.0 wird die Graf Zeppelin keine hydroakustische Suche mehr haben. Wenn ihr diese leistungssteigernde Verbesserung auf eurem Schiff installiert hattet, wird sie kostenlos ausgebaut.

Allgemeine Regeln für alle Schiffe:

  • Alle Verbesserungen, die sich auf den Betrieb von Flugabwehrgeschützen auswirken, werden ausgebaut und in das Inventar übertragen.
  • Die Fertigkeiten von Kapitänen ohne Spezialisierung auf Flugzeugträger, die eine der nachstehenden Fertigkeiten gemeistert haben, werden zurückgesetzt: Kurvenkampfexperte, Flugzeugwartungsexperte, Ausweichmanöver, Heckschützenexperte, Notstart oder Luftherrschaft.

Dies sind die Grundregeln, die automatisch für alle Flugzeugträger im Spiel gelten. Falls euch das neue Gameplay jedoch nicht gefällt oder ihr den gesamten Zweig von Anfang bis Ende neu erforschen möchtet, könnet ihr alle verfügbaren erforschbaren Flugzeugträger gegen Kreditpunkte und freie EP eintauschen und Premium-Flugzeugträger zu ihrem vollen Preis in Dublonen verkaufen.

Um den Austausch durchzuführen, geht zur Registerkarte „Inventar“, die eine temporäre Kategorie enthält, die nur bis zur Veröffentlichung des Updates 0.8.2 verfügbar sein wird.

Den Abschnitt „Inventar“ könnt ihr über das Kontomenü aufrufen, das sich öffnet, wenn ihr im Hafen auf euren Spielnamen klickt.

Regeln für den Umtausch von Flugzeugträgern gegen Kreditpunkte und freie EP:

  • Der Austausch kann ausschließlich von hochstufigen Schiffen nach unten durchgeführt werden. So könnt ihr z. B. die Ranger nicht umwandeln, ohne zuerst die Midway und die Lexington umzuwandeln.
  • Während der Umwandlung wird ein Schiff mit all seinen Modulen von eurem Konto entfernt.
  • Im Gegenzug werden eurem Konto die Kosten für das Schiff (einschließlich all seiner Module) in Kreditpunkten bzw. freien EP gutgeschrieben. Die erfolgt in einer Höhe, die ausreicht, um das Schiff und alle zuvor erforschten Module zu erforschen. Kreditpunkte und freie EP werden mit einem neuen System berechnet, unter Berücksichtigung des Fehlens von Schiffen auf ungeradzahligen Stufen des Zweiges.
  • Flugzeugträger können mehrfach eingetauscht werden. Aber bei allen nachfolgenden Vorgängen werden die EP für die Erforschung des Schiffes und seiner Module in die entsprechenden EP des Schiffes eine Stufe tiefer konvertiert. Falls ihr einen Stufe-IV-Flugzeugträger eintauscht, werden ab dem zweiten Vorgang dieser Art die entsprechenden EP auf das Stufe-I-Schiff übertragen.
  • Alle Kapitäne, die auf ein bestimmtes Schiff spezialisiert sind, das umgewandelt werden soll, werden umgeschult und einem Stufe-I-Schiff der jeweiligen Nation zugewiesen.
  • Alle zugehörigen EP, die von einem Schiff verdient wurden, das umgewandelt werden soll, werden auf ein Stufe-I-Schiff der jeweiligen Nation übertragen.
  • Verbesserungen, Verbrauchsmaterialien, Signale, Flaggen und verbrauchbare Tarnmuster werden von Schiffen entfernt und ins Inventar übertragen.
  • Permanente Tarnungen werden durch ihren vollen Preis in Dublonen vergütet.
  • Plätze werden nach dem Schiffseintausch nicht von Konten entfernt.
  • Sobald ein Schiff umgewandelt ist, kann es neu erforscht werden.
  • Bei der Umwandlung eines Premium-Flugzeugträgers werden dem Spielerkonto die Kosten des Flugzeugträgers in Dublonen gutgeschrieben.
  • Premium-Flugzeugträger werden zu den folgenden Kosten umgewandelt:
    • Saipan: 9 500 Dublonen
    • Enterprise: 14 000 Dublonen
    • Kaga: 9 700 Dublonen
    • Graf Zeppelin: 13 700 Dublonen

Dies sind die Kosten, zu denen die Schiffe ursprünglich zum Verkauf angeboten wurden.

Achtung! Diese Schiffe können nicht vor der Veröffentlichung von Update 0.8.2 erworben werden. Mit der Veröffentlichung des Updates (oder zu einem späteren Zeitpunkt) werden die Schiffe wieder zum Kauf angeboten, jedoch zum neuen Preis von 14 000Dublonen. Behaltet diese Preisänderung im Hinterkopf, denn wenn ihr eins dieser Schiffe zu diesem Zeitpunkt umwandelt, werdet ihr möglicherweise nicht die erforderliche Anzahl an Dublonen haben, um sie später zurückzukaufen!

Quelle: worldofwarships.eu



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht25. Januar 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "News w", "World of Warships

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.