Januar 29

WoWs Gewertete Gefechte: Elfte Saison

Kapitäne!

Informationen zur Elften Saison der Gewerteten Gefechte.

Die letzten großen Saisons mit gewerteten Gefechte haben sich nur leicht voneinander mit Veränderungen bei der Stufe der Schiffe, Größe der Teams und Karten unterschieden. Am 31. Januar beginnt die elfte Saison der gewerteten Gefechte mit einem außerordentlichen Update: Der überarbeitete Modus „Wettrüsten“, in dem spezielle Bereiche auf der Karte erscheinen, die den Schiffen Kampfbonuse verleihen.

Durch diese Veränderung gegenüber dem traditionellen Format werden gewertete Gefechte dynamischer und reizvoller. Als Belohnung warten Tarnmuster, Signale und Dublonen sowie Stahl auf euch, eine kostbare Ressource, die für einzigartige Schiffe oder andere Gegenstände im Arsenal eingetauscht werden kann.


Grundregeln der Saison

Dauer der Saison: 27 Tage

  • Die elfte Saison dauert vom 31. Januar bis zum 26. Februar.
  • Um an den gewerteten Gefechten teilnehmen zu können, müsst ihr mindestens Stufe 14 in eurem Wehrpass erreicht haben.
  • Nur Schiffe der Stufe IX können an diesen Gefechten teilnehmen.
  • Da die elfte Saison der gewerteten Gefechte nur einen Monat dauert, gibt es insgesamt nur 18 Ränge, also weniger als in der vorherigen Saison. Aus Gründen der Einfachheit wurden sie zu Ligen zusammengefasst: Second, First und Premier League.
  • Die Gefechte finden im Format „6 gegen 6“ statt und die Teamaufstellungen werden bezüglich Schiffstyp und Stufe absolut gleich sein.
  • Spieler, die zuvor an keinen gewerteten Gefechten teilgenommen haben, beginnen diese Saison mit Rang 18. Diejenigen unter euch, die an gewerteten Gefechten der zehnten Saison teilgenommen haben, erhalten Bonussterne, einen für jeden zuvor erhaltenen Rang.
  • Durch das Gewinnen von Gefechten, erhalten Spieler Sterne, die sie benötigen, um die Wertungsleiter nach oben zu klettern. Bei einem Großteil der Ränge gilt: eine Niederlage bedeutet den Verlust eines Sterns.
  • Die Ränge 18-15, 12 und 1 können euch nicht genommen werden und ihr könnt keinen Stern verlieren, wenn ihr mit den Rängen 18-17 eine Niederlage erleidet. Wenn ihr in eurem Team die meisten EP verdient habt, könnt ihr euren hart erarbeiteten Stern selbst bei einer Niederlage behalten.
  • Für das Erreichen eines neuen Rangs zwischen den Rängen 18-11 erhaltet ihr einen Bonusstern.
  • Einzelne Sterne werden für den Erhalt eines Wappens für gewertete Gefechte zusammengezählt.
  • Die für das Erreichen der Ligen verteilten Flaggen, werden am Ende der Saison wieder vom Konto des Spielers entfernt.
  • Alle Teilnehmer, die Rang 15 erreicht haben, erhalten eine Andenkenflagge für die Teilnahme an der Saison, die nach deren Ende in eurer Sammlung verbleiben wird.

Die Insel Malta, ein unsinkbarer Flugzeugträger für die alliierten Streitkräfte. Sie wurde zu einem entscheidenden Faktor im Kampf um das Mittelmeer während des Zweiten Weltkriegs, wo sie über einen Zeitraum von mehreren Jahren im Epizentrum einer Vielzahl an großen Schlachten zu Wasser und in der Luft lag.

Ursprünglich wurde die Liga der Seewölfe als ein Experiment für Spieler entwickelt, die Rang 1 erreicht hatten, um darin ihre Fähigkeiten und ihr Können in einem Gefecht gegen Gegner desselben Ranges demonstrieren zu können. Da sich dies jedoch keiner hohen Popularität erfreute und es unmöglich war, die Belohnungen denen anderer Ingame-Aktivitäten anzupassen, kam es häufig dazu, dass für Gefechte nicht ausreichend Spieler zur Verfügung standen und die Wartezeit zu lang war. Angesichts der oben genannten Punkte verkünden wir hiermit, dass die Liga der Seewölfe beginnend mit der elften Saison für alle Saisons abgeschafft wurde.


Bereiche mit Buffs

Die elfte Saison der gewerteten Gefechte findet im Modus „Wettrüsten“ auf fünf Karten statt: Eisinseln, Dreizack, Weg des Kriegers, Schlafender Riese und Bergkette.

Das Hauptziel des Modus ist, alle Gegner auszuschalten, 1000 Punkte zu erreichen oder die Punkte eures Gegners auf null zu reduzieren.

Der optische Aspekt von „Wettrüsten“ wurde überarbeitet. Um den Modus der Realität von Seeschlachten näherzubringen, wurden spezielle Transportflugzeuge hinzugefügt, die Container mit einer nützlichen Ladung abwerfen: Buffs. Diese Flugzeuge können nicht zerstört werden und die Ladung wird immer erfolgreich abgeworfen.

  • Bestimmte Bereiche, die eingenommen werden können, erscheinen auf der Karte, wo sie die Stellen anzeigen, an denen die Ladung abgeworfen wird. Sie werden mit einem weißen Kreis markiert und eine Uhr zeigt an, wie viel Zeit verbleibt, bis die Ladung abgeworfen wird.
  • Die Ladung wird nicht in einem Zeitraum unter zwei Minuten abgeworfen.
  • Sobald die Ladung ins Wasser abgeworfen wurde, verändert sich die Farbe des Bereichs zu grün.
  • Ein Schiff muss in den grünen Bereich eindringen und ihn dadurch aktivieren, um den Buff zu erhalten.
  • Sollten sich zum Zeitpunkt der Aktivierung mehrere Schiffe in einem Bereich befinden, erhält das Team mit den meisten Schiffen vor Ort den Buff.
  • Sollte die Anzahl der Schiffe ausgeglichen sein, wird der Bereich nicht aktiviert, bis ein Ungleichgewicht erstellt worden ist.
  • Alle verbündeten Schiffe erhalten eine Stufe des Buffs, wohingegen der Spieler, der den Bereich aktiviert, zwei Stufen erhält!

Es gibt fünf Arten von Buffs, die jeweils sechs Stufen besitzen. Buffs dauern bis zum Ende eines Gefechts an. Wenn ein ähnlicher Buff in einem anderen Bereich aktiviert wird addieren sie sich.

Wenn zum Beispiel ein Spieler mit dem Zerstörer Chabarowsk einen Bereich mit einem Buff aktiviert, der die Schiffserkennbarkeit verringert und dementsprechend zwei Stufen des Buffs erhält, verringert sich Erkennbarkeitsreichweite seines Schiffs von 10 auf 9 km. Wenn er die nächste Stufe des Buffs erhält, erhöht sich der Modifikator auf 15 %, wodurch sich die Erkennbarkeitsreichweite des Schiffs weiter auf 8,5 km verringert. Bei Stufe 4 wären es nur noch 8 km.

Alle fünf Buffs können gleichzeitig auf das Schiff angewendet werden. Je mehr Bereiche ihr aktiviert, desto größer ist der Vorteil, den ihr erhaltet!

Ein Team erhält 20 Punkte für jeden aktivierten Bereich, während das gegnerische Team 20 Punkte verliert.


Ende des Gefechts

Acht Minuten nach Gefechtsbeginn erscheint ein Schlüsselbereich im Zentrum der Karte mit einer Eroberungszeit von 150 Sekunden. Der Bereich gewährt 10 Punkte pro Sekunde, die er eingenommen wurde. Durch seine Eroberung könnt ihr euch schnell einen Punktevorteil verschaffen und gewinnen, falls die verbliebenen Gegner nicht schnell genug reagieren.


Bonussterne für die vorherige Saison

Wie immer werden alle eure Errungenschaften aus der vorherigen Saison berücksichtigt, damit ihr nicht wieder ganz von vorne anfangen müsst. Abhängig vom Rang, mit dem ihr die vorherige Saison beendet habt, erhaltet ihr eine bestimmte Anzahl an Bonussternen. Maximal könnt ihr 22 Sterne erhalten. Wenn ihr in der vorherige Saison Rang 1 erreicht habt, beginnt ihr die neue Saison mit Rang 9. Errungenschaften für das Erreichen der vorherigen Ränge, werden eurem Konto automatisch hinzugefügt.

Rang in der zehnten Saison der gewerteten Gefechte Bonussterne Anfangsrang in der neuen Saison
22 1 17
21 2 17
20 3 16
19 4 16
18 5 15
17 6 15
16 7 14
15 8 14
14 9 13
13 10 13
12 11 12
11 12 12
10 13 11
9 14 11
8 15 10
7 16 10
6 17 10
5 18 10
4 19 9
3 20 9
2 21 9
1 22 9

Belohnungen für Ränge

In der elften Saison der gewerteten Gefechte könnt ihr 5500 Stahl als Belohnung für euren Weg durch alle Ränge verdienen. Stahl kann im Arsenal gegen Schiffe getauscht werden. Durch das Erreichen von Rang 1 werdet ihr auch Kupfer erhalten, das wiederum gegen spezielle Tarnmuster für   VII Flint und   IX Black ausgetauscht werden kann. Jedes Tarnmuster kann für 3 Kupfer erhalten werden.

Denkt daran, dass durch gewertete Gefechte gewonnener Stahl gegen Kohle getauscht werden kann, mit der dann andere Gegenstände im Arsenal erworben werden können. Wechselkurs: 10 Kohle für 1 Stahl. Ein Rücktausch von Kohle für Stahl ist nicht möglich.

Rang Liga Belohnung
17 2 15 Signale jeweils von Sierra Mike, November Echo Setteseven, Victor Lima, India X-Ray, Juliet Whiskey Unaone, Mike Yankee Soxisix, 250 Stahl
16 2 15 Signale jeweils von India Delta, India Yankee, Juliet Yankee Bissotwo, Juliet Charlie, November Foxtrot, Hotel Yankee, 250 Stahl
15 2 Flagge der Second League (Bonus: –5 % auf die Wartungskosten des Schiffs nach Gefechten) und eine Andenkenflagge für die Teilnahme an der Saison
14 2 15 Signale jeweils von Sierra Mike, November Echo Setteseven, Victor Lima, India X-Ray, Juliet Whiskey Unaone, Mike Yankee Soxisix, 250 Stahl
13 2 15 Signale jeweils von Zulu, India Bravo Terrathree, Papa Papa, Equal Speed Charlie London, Zulu Hotel, 250 Stahl
12 2 15 Signale jeweils von Sierra Mike, November Echo Setteseven, Victor Lima, India X-Ray, Juliet Whiskey Unaone, India Delta, India Yankee, Juliet Yankee Bissotwo, Juliet Charlie, November Foxtrot, 250 Stahl
11 2 350 Stahl, 250 Dublonen
10 1 Flagge der First League (Bonus: –10 % auf die Wartungskosten des Schiffs nach Gefechten)
9 1 10 Tarnmuster „Heute ist Ihr Tag, Kapitän!“, 300 Stahl
8 1 10 Tarnmuster „Jäger“, 300 Stahl
7 1 10 Tarnmuster „Siegessalut“, 300 Stahl
6 1 5 Signale „Drache“, 500 Stahl
5 Premier Flagge der Premier League (Bonus: -20% auf die Wartungskosten des Schiffs nach Gefechten)
4 Premier 5 Signale „Roter Drache“, 500 Stahl
3 Premier 5 Signale „Ouroboros“, 500 Stahl
2 Premier 5 Signale „Wyvern“, 500 Stahl
1 Premier 50 Tarnmuster „Typ 3 – Gewertet“, 2500 Dublonen, 5 Signale „Hydra“, 1000 Stahl, 1 Kupfer

Kämpft, gewinnt und stellt neue Rekorde auf eurem Weg zu Rang 1 auf!

Quelle: worldofwarships.eu



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht29. Januar 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "Events w", "News w", "World of Warships

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.