März 1

WoWs: Kampfaufträge im März

Kapitäne!

Hier die Kampfauträge für März.

Es wird ein ereignisreicher Monat, also könnt ihr davon ausgehen, dass es noch Aktualisierungen geben wird.

Der Marathon „Die letzte Schlacht der Exeter“

Mit Update 0.8.1 führen wir den neuen Kampfauftragsmarathon „Die letzte Schlacht der Exeter“ ein, durch den Spieler den neuen Kreuzer Exeter zusammen mit einem Kapitän mit 6 Fertigkeitspunkten erhalten können!

Das Schiff kann als Belohnung für das Abschließen aller vier Kampfauftragsreihen aus „Die letzte Schlacht der Exeter“ erhalten werden. Das Schiff wird für das Abschließen der vierten Auftragsreihe verliehen, die erst freigeschaltet wird, wenn ihr die drei vorangegangenen abgeschlossen habt.

  • Es wird jede Woche eine neue Auftragsreihe verfügbar sein. Am ersten Tag des Marathons wird nur die erste Auftragsreihe verfügbar sein.
  • In der folgenden Woche wird die nächste Reihe freigeschaltet und so weiter.
  • Die Auftragsreihen werden bis zum Ende des Marathons verfügbar bleiben. 
  • Dadurch könnt ihr euch auch erst in der vierten Woche im Spiel anmelden und immer noch alles abschließen.

Teilt euch eure Zeit klug ein, um am Ende den Kreuzer Exeter zu bekommen!

Wenn die Exeter bereits in eurem Hafen liegt, erhaltet ihr 4000 Dublonen als Vergütung

Abschnitt 1

Start: Fr. 01 Mär. 06:00 CET (UTC+1)
Ende: Fr. 29 Mär. 06:00 CET (UTC+1)

Teil 1

In beliebig vielen Gefechten; Zerstört 30 gegnerische Flugzeuge.

Belohnung: 5x Signale „Juliet Yankee Bissotwo“ und „India Bravo Terrathree“

Schiffseinschränkung: Amerikanische, britische und Commonwealth-Zerstörer und -Kreuzer der Stufen V–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Teil 2

In beliebig vielen Gefechten; Erreicht 4 000 000 TP potenziellen Schaden.

Belohnung: 5x Signale „Juliet Whiskey Unaone“ und „Hotel Yankee“

Schiffseinschränkung: Amerikanische, britische und Commonwealth-Zerstörer und -Kreuzer der Stufen V–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Teil 3

In beliebig vielen Gefechten; Verursacht 300 000 Schaden bei gegnerischen Schiffen.

Belohnung: 5x Signale „Zulu Hotel“ und „Mike Yankee Soxisix“

Schiffseinschränkung: Amerikanische, britische und Commonwealth-Zerstörer und -Kreuzer der Stufen V–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.

Die Kampfauftragsreihe kann nur einmal und nur in der vorgegebenen Reihenfolge abgeschlossen werden.
Abschlussbelohnung: 1000 Kohle.


Abschnitt 2

Start: Fr. 08 Mär. 06:00 CET (UTC+1)
Ende: Fr. 29 Mär. 06:00 CET (UTC+1)

Teil 1

In beliebig vielen Gefechten; Verdient 8000 Basis-EP.

Belohnung: 5x Signal „Papa Papa“

Schiffseinschränkung: Japanische Zerstörer und Kreuzer der Stufen V–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Teil 2

In beliebig vielen Gefechten; Erhaltet 15 Bänder „Erobert“, „Eroberung unterstützt“ oder „Verteidigt“.

Belohnung: 5x Signal „Zulu“

Schiffseinschränkung: Japanische Zerstörer und Kreuzer der Stufen V–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Teil 3

In beliebig vielen Gefechten; Verursacht 10 Wassereinbrüche und Brände.

Belohnung: : 5x Signal „Equal Speed Charlie London“

Schiffseinschränkung: Japanische Zerstörer und Kreuzer der Stufen V–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.

Die Kampfauftragsreihe kann nur einmal und nur in der vorgegebenen Reihenfolge abgeschlossen werden.
Abschlussbelohnung: 1000 Kohle.


Abschnitt 3

Start: Fr. 15 Mär. 06:00 CET (UTC+1)
Ende: Fr. 29 Mär. 06:00 CET (UTC+1)

Teil 1

In beliebig vielen Gefechten; Verursacht 100 000 Schaden bei gegnerischen Schiffen, indem ihr sie in Brand setzt.

Belohnung: 5x Signal „India Yankee“

Schiffseinschränkung: Britische Kreuzer, Zerstörer und Schlachtschiffe der Stufen VI–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Teil 2

In beliebig vielen Gefechten; Erhaltet 20 Bänder „Torpedotreffer“.

Belohnung: 5x Signal „Juliet Charlie“

Schiffseinschränkung: Britische Kreuzer und Schlachtschiffe der Stufen VI–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Teil 3

In beliebig vielen Gefechten; Erzielt mit den Hauptbatteriegeschützen 1000 Treffer bei gegnerischen Schiffen.

Belohnung: 5x Signal „November Foxtrot“

Schiffseinschränkung: Britische Kreuzer, Zerstörer und Schlachtschiffe der Stufen VI–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Teil 4

In beliebig vielen Gefechten; Versenkt 15 gegnerische Schiffe.

Belohnung: 5x Signal „November Echo Setteseven“

Schiffseinschränkung: Britische Kreuzer, Zerstörer und Schlachtschiffe der Stufen VI–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.

Die Kampfauftragsreihe kann nur einmal und nur in der vorgegebenen Reihenfolge abgeschlossen werden. 
Abschlussbelohnung: 1000 Kohle.


Abschnitt 4

Start: Fr. 22 Mär. 06:00 CET (UTC+1)
Ende: Fr. 29 Mär. 06:00 CET (UTC+1)

Teil 1

In beliebig vielen Gefechten; Erhaltet 7 Errungenschaften.

Belohnung: 5x Signal „India Delta“

Schiffseinschränkung: Britische Kreuzer, Zerstörer und Schlachtschiffe der Stufen VI–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Teil 2

In beliebig vielen Gefechten; Verursacht 750 000 Schaden bei gegnerischen Schiffen.

Belohnung: 5x Signal „Sierra Mike“

Schiffseinschränkung: Britische Kreuzer, Zerstörer und Schlachtschiffe der Stufen VI–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Teil 3

In beliebig vielen Gefechten; Versenkt 3 gegnerische Schiffe.

Belohnung: 5x Signal „India X-Ray“

Schiffseinschränkung: Britische Kreuzer, Zerstörer und Schlachtschiffe der Stufen VI–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.


Teil 4

In beliebig vielen Gefechten; Verdient 20 Bänder „Treffer an Zitadelle“.

Belohnung: 5x Signal „Victor Lima“

Schiffseinschränkung: Britische Kreuzer, Zerstörer und Schlachtschiffe der Stufen VI–VIII

Gefechtstypeinschränkung: Zufalls-, Co-op- und gewertete Gefechte

Dieser Kampfauftrag kann nur einmal abgeschlossen werden.

Die Kampfauftragsreihe kann nur einmal und nur in der vorgegebenen Reihenfolge abgeschlossen werden.
Abschlussbelohnung: Kreuzer   V Exeter und ein Kapitän mit sechs Fertigkeitspunkten Wenn dieses Schiff bereits in eurem Hafen liegt, erhaltet ihr eine Vergütung in Dublonen in Höhe der Schiffskosten.


Britische Flugzeugträger – Tägliche Lieferungen

Wenn ihr euch im Zeitraum von 28. Februar bis 14. März regelmäßig im Spiel anmeldet, könnt ihr folgende Belohnungen aus dem Bereich „Tägliche Lieferungen“ erhalten:

  • 3 Tarnmuster „Union Jack“
  • 50 000 Kreditpunkte
  • 50 000 Kreditpunkte
  • 1 Tag Warships-Premiumkonto
  • 1 Container „Luftversorgung“
  • 50 000 Kreditpunkte
  • 5 Tarnmuster „Union Jack“
  • 1 Tag Warships-Premiumkonto
  • 50 Dublonen
  • 1 Container „Luftversorgung“

Während eines Lieferungszeitraums von 14 Tagen könnt ihr insgesamt 10 Belohnungen erhalten. Folglich könnt ihr in zwei Wochen vier Tage auslassen und trotzdem noch alle möglichen Belohnungen erhalten!


“Fly! Strike! Win!”

Das Event „Fly! Strike! Win!“ heißt euch mit neuen Aufträgen und Belohnungen willkommen. Wie zuvor bekommt ihr vier neue Abschnitte, die für jeweils eine Woche verfügbar sein werden. Jeder Abschnitt besteht aus vier Direktiven, die wiederum sechs bis acht Kampf- und ökonomische Aufträge beinhalten. Die Belohnungen reichen von verschiedenen Spielgegenständen bis hin zu Kronen und den Containern „Luftversorgung“.

Das Event „Fly! Strike! Win!“ wird für Spieler ab Wehrpassstufe 12 verfügbar sein und mit Schiffen der Stufen V–X in Zufalls- und Co-op-Gefechten gespielt. Einige der Aufträge können in Unternehmen abgeschlossen werden.

Die Direktiven in jedem Abschnitt werden nacheinander und Tag für Tag verfügbar gemacht. Alle Aufträge eines Abschnitts bleiben so lange verfügbar, bis der Abschnitt endet. Das heißt, dass ihr euch auch erst am letzten Tag im Spiel anmelden und noch alle Aufträge in einem Rutsch erledigen könnt. Um aber die nächste Direktive freizuschalten, müsst ihr eine bestimmte Anzahl an Aufträgen aus der jeweils vorangegangenen Direktive abgeschlossen haben. Sobald ein neuer Abschnitt eröffnet ist, sind die Aufträge aus dem vorherigen nicht länger verfügbar.

Im Spielclient könnt ihr mehr über die Direktiven und ihre Belohnungen nachlesen.


Kreuzer Alaska

Endlich können wir mit den lang erwarteten Neuigkeiten herausrücken: der einzigartige Premiumkreuzer Alaska ist im Spiel eingetroffen. Die Alaska reiht sich in die kurze Liste der Stufe-IX-Premiumschiffe ein. Ihr könnt diesen Kreuzer für freie EP erwerben.

Die Kosten für die Alaska betragen 1 000 000 freie EP.

Weitere Informationen über das Schiff erhaltet ihr in einem gesonderten Artikel.


Tägliche Aufträge

Mit dem Update 0.8.1 werden die traditionellen Belohnungen für das Abschließen der täglichen Aufträge im Zeitraum vom 28. Februar bis zum 19. März durch Kronen und Florins ersetzt – die neuen temporären Ressourcen für das Arsenal. Die Abschlussbedingungen für die Auftragsreihen bleiben unverändert:

  • Ihr könnt jeden Tag zwei Reihen durchspielen, die jeweils 3 Aufträge umfassen.
  • Verdient eine bestimmte Menge an Basis-EP, um mit den Auftragsreihen voranzukommen.
  • Für die Auftragsreihe 1 müsst ihr jeweils 250, 500 und 1000 Basis-EP verdienen.
  • Für die Auftragsreihe 2 müsst ihr jeweils 1100, 1200 und 1300 Basis-EP verdienen.
  • Alle Aufträge innerhalb eines Teils müssen einmal am Tag hintereinander mit Schiffen der Stufen V–X in Unternehmen oder in Zufalls-, gewerteten oder Co-op-Gefechten abgeschlossen werden.
  • Ihr könnt die zweite Auftragsreihe erst beginnen, wenn ihr die erste abgeschlossen habt.
  • Nach Erreichen jedes Auftragsziels könnt ihr euch eure Belohnung im Hafen abholen.
  • Nachdem ihr alle Auftragsreihen abgeschlossen habt, erhaltet ihr zusätzlich 200 Kohle.

Nehmt an Gefechten teil, verdient Basis-EP und erhaltet täglich bis zu 6 Kronen, 60 Florins und 400 Kohle!

Weitere Informationen über das aktualisierte Arsenal erhaltet ihr in einem gesonderten Artikel.


Tägliche Herausforderung

Durch das Abschließen einer täglichen Herausforderung könnt ihr eure Boni vervielfachen. Bei täglichen Herausforderungen sollen Spieler im Verlauf eines Monats eine bestimmte Anzahl an täglichen Kampfauftragsreihen durchlaufen. Der Abschluss einer einfachen Herausforderung und einer auf normalem Schwierigkeitsgrad gewährt euch zusätzliche Signalflaggen. Und wenn ihr es schafft, zwischen dem 01. März und dem 01. April 20 Reihen zu durchlaufen, erhaltet ihr die einzigartige Tarnung, die im Wettbewerb um die beste Tarnung für den Zerstörer   VII Błyskawicaden ersten Platz erreicht hat. 

Solltet ihr diese permanente Tarnung für die Błyskawica bereits besitzen, bekommt ihr eine Vergütung in Dublonen in Höhe der Kosten für die Tarnung.

Quelle: worldofwarships.eu



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht1. März 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "Events w", "News w", "World of Warships

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.