Dezember 16

WoWs: Regeln für die Werft – einfach erklärt

Guten Abend Leute,

hier die Regeln für die Werft.

Direkt von der WoWs Homepage.

Das Jahr neigt sich seinem Ende zu und euch erwartet eine Fülle an Geschenken!

Die Eventregeln

Die Werft ist der Ort, an dem ihr den Kreuzer  X Puerto Rico bauen könnt.

  • Der Bauvorgang läuft durchgängig vom 17. Dezember bis zum 14. Januar automatisch ab – auch dann, wenn ihr euch in einem hitzigen Gefecht befindet oder den Game Client verlassen habt.
  • Ihr erhaltet jede Sekunde Schiffsbaupunkte, mit denen der Baufortschritt von einer zur nächsten Phase vorangetrieben wird.
  • Der Schiffsbauprozess ist in 36 Phasen unterteilt, und für jede Phase, die ihr abschließt, erhaltet ihr eine Belohnung.
  • Um den Schiffsbau rechtzeitig abzuschließen, verwendet ihr Booster, die ihr im Tausch gegen die spezielle temporäre Ressource „Schiffsbaumarken“ bekommen könnt. Ihr könnt diese Marken durch das Abschließen von Direktiven und täglichen Aufträgen sowie aus täglichen Lieferungen erhalten.
  • Nutzt so schnell es geht einen Booster, um sofort Schiffsbaupunkte zu erhalten und die Rate zu erhöhen, mit der ihr sie ansammelt.
  • Einige der Booster für die Werft sind für Dublonen erhältlich.

Nach guter alter Tradition erhalten die Schiffe ab Stufe V Schneeflocken. Für den ersten Sieg mit jedem dieser Schiffe werdet ihr mit Kohle, Stahl und den Containern „Weihnachtsgeschenk“ belohnt.


Verfügbare Belohnungen

In Update 0.8.11 erhaltet ihr die Gelegenheit, für die Teilnahme an den verschiedenen Neujahrsaktivitäten eine Menge Geschenke einzuheimsen. Folgende darunter stechen besonders hervor:

  •  VII Gorizia
  • Mehr als 12 Container „Weihnachtsgeschenk“
  • 3 Container „Großes Weihnachtsgeschenk“
  • 1 Container „Mega-Weihnachtsgeschenk“
  • 41 Container „Schiffsbau“
  • 5 permanente Tarnungen „Neujahr“
  • Der neue Kreuzer  X Puerto Rico mit einer einzigartigen Festtagstarnung

Durch das Abschließen der Aufträge in den Direktiven und der einzelnen Schiffsbauphasen könnt ihr eine Vielzahl an weiteren Zugaben erhalten, wie etwa Signale, Tarnungen, Kohle, Stahl und Premiumkontotage.

Eventbelohnungen: die vollständige Liste

Eine der begehrtesten Belohnungen in Update 0.8.11 ist der Kreuzer  VII Gorizia. Ihr erhaltet ihn für das Abschließen der dritten Direktive, die ab dem 20. Dezember verfügbar sein wird.

  • Durch die Gorizia wird der Zugang zu einer Reihe besonderer Kampfaufträge freigeschaltet, die euch mit den folgenden erforschbaren Schiffen belohnen:  VI Furious VI Ismail VI Guépard und  VI Trento.

Die Container „Weihnachtsgeschenk“ gewähren neben der Chance auf ein Premiumschiff noch weitere tolle Belohnungen:

  • Ihr erhaltet 2 Container im Bildschirm mit dem Containerschiff im Hafen.
  • Ihr erhaltet 2 Container in einem kostenlosen Paket im Festtagsbereich der Waffenkammer.
  • Ihr erhaltet 3 Container durch tägliche Lieferungen.
  • Ihr erhaltet 1 Container für das Abschließen der 6. Schiffsbauphase in der Werft.
  • Ihr erhaltet 4 Container für das Abschließen der Direktiven.
  • Ihr erhaltet Container für das Wegpusten der Schneeflocken auf Stufe-X-Schiffen. Im Verlauf des Updates erhaltet ihr für den ersten Sieg mit jedem eurer Stufe-X-Schiffe einen Container „Weihnachtsgeschenk“.

Container „Großes Weihnachtsgeschenk“:

  • Ihr erhaltet 1 Container für das Vervollständigen der Sammlung „Schiffsbau“.
  • Ihr erhaltet 1 Container für das Abschließen der 12. Schiffsbauphase.
  • Ihr erhaltet 1 Container für den Fortschritt bei den Aufträgen der Direktiven.

Ihr erhaltet 1 Container „Mega-Weihnachtsgeschenk“ für das Abschließen der 18. Schiffsbauphase.

Die Container „Schiffsbau“ enthalten Elemente der neuen Sammlung, die die verschiedenen Abschnitte des Schiffsbauprozesses widerspiegeln:

  • Ihr erhaltet 24 Sammlungscontainer für das Abschließen der Direktivenaufträge.
  • Ihr erhaltet 12 Container für das Abschließen der Kampfaufträge der Gorizia.
  • Ihr erhaltet 5 Container durch tägliche Lieferungen.

Die permanente Tarnung „Neujahr“ kann an den meisten Stufe-VIII-Schiffen angebracht werden:

  • Ihr erhaltet 1 Tarnung für den Fortschritt bei den Aufträgen der Direktiven.
  • Ihr erhaltet je 1 Tarnung für das Abschließen der 24. und 30. Schiffsbauphase in der Werft.
  • Ihr erhaltet 2 Tarnungen für das Abschließen der Kampfaufträge der Gorizia.

Im Game Client erhaltet ihr weitere Informationen zu den Belohnungen.


Schnappt sie euch alle

Auch wenn ihr es nicht schafft, ein einziges Gefecht zu spielen, braucht ihr euch einfach nur im Spiel anmelden und die Belohnungen aus den täglichen Lieferungen abholen. Die Belohnungen aus täglichen Lieferungen umfassen 75 Schiffsbaumarken, mit denen ihr den Bau der  X Puerto Rico beschleunigen könnt. Bitte beachtet, dass die täglichen Lieferungen 21 Tage lang verfügbar sein werden. Ihr könnt also bis zu sieben verpassen und trotzdem noch alle möglichen Belohnungen erhalten.

Und achtet auch auf die täglichen Aufträge, durch die ihr bis zu 640 Schiffsbaumarken für den Bau der Puerto Rico verdienen könnt.

Habt es nicht zu eilig damit, die Schneeflocken von allen euren Schiffen wegzupusten. Es ist vorteilhafter, zunächst die Direktiven mit geeigneten Schiffen abzuschließen und erst danach die Schneeflocken von den verbliebenen Schiffen wegzupusten.

  • Durch Direktiven könnt ihr 1950 Schiffsbaumarken verdienen. Hier solltet ihr keine Zeit verlieren und sie sofort für Schiffsbaubooster ausgeben! Je früher ihr einen Booster aktiviert, desto schneller wird die Puerto Rico gebaut und desto mehr Belohnungen erwarten euch auf eurem Weg.
  • Die Schneeflocken werden für die gesamte Dauer des Updates verfügbar sein. Konzentriert euch zuerst auf die Verbesserung eurer Werft und kümmert euch dann um die Schneeflocken auf euren Schiffen.

Achtet auf die Freischaltungstermine der Direktiven. Es gibt diesmal insgesamt sieben, zwischen denen jeweils 4–5 Tage liegen.

Die Aufträge der Direktiven sind in „Kampfaufträge“ und „ökonomische Aufträge“ unterteilt. Achtet auf die Bedingungen der einzelnen Aufträge, bevor ihr das jeweils passendste Schiff für sie auswählt.

  • Ein Beispiel: Zum Abschließen eines Auftrags, für den ihr Bänder für das Treffen von Gegnerschiffen mit euren Sekundärbatteriegeschützen erhalten müsst, wählt ihr ein hochstufiges französisches oder deutsches Schlachtschiff aus.
  • Zum zügigen Abschließen eines ökonomischen Auftrags, für den ihr eine bestimmte Menge Kreditpunkte und EP sammeln müsst, setzt ihr sowohl ökonomische und Spezialsignale als auch Tarnmuster ein. Denkt daran, dass Premiumschiffe im Gefecht einen höheren Ertrag erzielen!

Mit der  VII Gorizia aus dem Premium-Laden könnt ihr die ersten drei Direktiven schneller abschließen. Der Trick dabei ist, dass ihr nach Abschluss der dritten Direktive die Schiffskosten in Form von Dublonen zurückerhaltet.

Wir empfehlen euch, eure Werft so schnell wie möglich zu verbessern, weil euch die Booster einen sofortigen Bonus auf die Schiffsbaupunkte sowie auch zwischenzeitliche Belohnungen für das Abschließen der Schiffsbauphasen gewähren. Die Belohnungen reichen von Kohle über Stahl bis hin zu Containern „Weihnachtsgeschenk“ und Premiumkontotagen.


Der Bau der Puerto Rico

Wir geben euch Tipps zur rechtzeitigen Fertigstellung des Schiffs:

  • Versucht, jede Direktive abzuschließen, bevor die jeweils nächste verfügbar wird. Dazu braucht ihr nur fünf bis sechs Aufträge in jeder Direktive abzuschließen.
  • Sammelt die maximale Anzahl an Schiffsbaumarken aus täglichen Aufträgen. Dazu müsst ihr einfach nur jeden Tag ein paar Gefechte spielen.
  • Sammelt alle verfügbaren Marken aus täglichen Lieferungen, indem ihr euch an 14 von 21 Tagen mit diesen Lieferungen im Spiel anmeldet.
  • Tauscht die Schiffsbaumarken sofort gegen Booster ein, um den Schiffsbau so schnell wie möglich zu beschleunigen.

Wenn ihr unmittelbar nach der Veröffentlichung des Updates drei Booster für insgesamt 24 000 Dublonen kauft, empfehlen wir euch, in den ersten Tagen des Events ebenfalls drei oder vier Direktiven abzuschließen, sobald sie verfügbar sind. Wenn ihr die Booster in diesem Zeitraum sofort aktiviert, könnt ihr das Spiel in einem etwas gemäßigteren Tempo spielen. Wenn ihr unsere Tipps beherzigt, wird die Puerto Rico ganz sicher schon bald in eurem Hafen liegen.

Bitte beachtet, dass der alleinige Einsatz von Boostern, die für Dublonen erhältlich sind, den Bauprozess nicht stark genug beschleunigt, um das Schiff rechtzeitig fertigzustellen.

In jeden Fall könnt ihr ab dem Beginn der 18. Schiffsbauphase das Schiff mit Dublonen sofort fertigstellen. Je aktiver ihr im Verlauf des Events seid, desto weniger wird euch der Schiffsbau kosten: Ab den Phasen 24 und 30 verringern sich die Schiffsbaukosten. Wir schlagen euch vor, euch zuallererst alle Booster zu beschaffen und falls ihr die Booster für Dublonen nutzen möchtet, holt sie euch so früh wie möglich. Dublonen zur Fertigstellung des Schiffs solltet ihr erst einsetzen, wenn ihr alle Quellen zum Erhalt von Schiffsbaupunkten ausgeschöpft habt. Nach dem Ende des Schiffsbauprozesses könnt ihr das unfertige Schiff immer noch im Verlauf des nächsten Updates fertigstellen. So gesehen besteht eigentlich kein Grund zur Eile.

Auch wenn ihr es nicht bis zur  X Puerto Rico schafft, so lohnt es sich dennoch, die Booster zu bauen, um die Belohnungen für das Abschließen der Schiffsbauphasen zu bekommen.

Zeitplan des Events

Direktiven

Die erste Direktive wird mit der Veröffentlichung des Updates 0.8.11 freigeschaltet.

Zweite Direktive: Di. 17 Dez. 06:00 CET (UTC+1)
Dritte Direktive: Sa. 21 Dez. 06:00 CET (UTC+1)
Vierte Direktive: Mi. 25 Dez. 06:00 CET (UTC+1)
Fünfte Direktive: So. 29 Dez. 06:00 CET (UTC+1)
Sechste Direktive: Do. 02 Jan. 06:00 CET (UTC+1)
Siebte Direktive: Di. 07 Jan. 06:00 CET (UTC+1)
Die Direktiven bleiben verfügbar bis: Di. 14 Jan. 06:00 CET (UTC+1)

Der Bau eines Schiffs

Die Booster sind ab folgendem Zeitpunkt aktivierbar: Mi. 11 Dez. 06:00 CET (UTC+1) 
Beginn des Schiffsbaus: Di. 17 Dez. 06:00 CET (UTC+1) 
Die Booster für Dublonen sind bis zum folgenden Zeitpunkt erhältlich: Di. 07 Jan. 06:00 CET (UTC+1)
Ende des Schiffsbauprozesses Di. 14 Jan. 06:00 CET (UTC+1

Bitte beachten: Die Booster gewähren euch unmittelbar Schiffsbaupunkte und Belohnungen, aber der permanente Bonus auf die Geschwindigkeit des Schiffsbaus wirkt erst ab dem 17. Dezember.

Schneeflocken!

Schneeflocken können bis zum folgenden Zeitpunkt weggepustet werden: Do. 16 Jan. 06:00 CET (UTC+1) 

Tägliche Lieferungen

Ab der Veröffentlichung von Update 0.8.11 könnt ihr innerhalb von 21 Tagen Belohnungen aus täglichen Lieferungen erhalten.

Kampfaufträge

  • Die Kampfaufträge für die  VII Gorizia sind vom 12. Dezember bis zum 16. Januar zugänglich.
  • Die Schiffsbaumarken aus täglichen Aufträgen sind ab dem 12. Dezember bis einschließlich 12. Januar erhältlich.

Coupons für die Waffenkammer

Der Coupon für Schiffe gegen Dublonen wird am 26. Dezember erneuert. An diesem Tag geben wir euch drei einmalige Coupons für Schiffe gegen Dublonen mit einem Rabatt von 10, 15 und 20 Prozent. Die Coupons werden bis zum 08. Januar verfügbar sein.

Weitere Informationen zu den Neujahrsfeierlichkeiten erhaltet ihr in einem speziellen Artikel.


Neujahrsspecial: Schaltfläche für aufmerksame Leser! In einigen Artikeln wird eine spezielle Schaltfläche verborgenen sein. Um euer Geschenk zu erhalten, müsst ihr nur einen Artikel lesen und auf die Schaltfläche klicken. Jede Schaltfläche wird drei Tage aktiv bleiben und euch mit folgenden drei Signalen ausstatten: Zulu, Papa Papa und Equal Speed Charlie London.

„Equal Speed Charlie London“ gewährt euch 50 % mehr EP je Gefecht, „Zulu“ erhöht eure verdienten Kreditpunkte um 20 % und „Papa Papa“ verdreifacht die von euch verdienten freien EP.


Quelle: worldofwarships.eu



Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht16. Dezember 2019 von Sunny in Kategorie "Allgemein", "Events w", "News w", "World of Warships

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.