Dezember 21

WoWs Supertest: Japanischer Zerstörer Asashio

Ahoi Kapitäne,

Die Zerstörer der Asahio-Klasse waren größer und fähiger als die vorhergehende Shiratsuyu-Klasse,da japanische Marineschiffbauer nicht mehr durch die Bestimmungen des Londoner Flottenvertrags eingeschränkt waren.

Diese Schiffe in Leicht-Cruiser-Größe wurden entwickelt, um Japans führende Torpedotechnik auszunutzen und die japanischen Hauptangriffsschiffe sowie die Angriffe auf die US-Marine während des Tages und der Nacht auf dem Pazifik nach japanischem Vorbild zu begleiten Strategische Projektionen. Obwohl sie eine der mächtigsten Klassen von Zerstörern in der Welt zur Zeit ihrer Vollendung waren, überlebten keine den Pazifischen Krieg.

 

 

 

Rumpf
Motor
Feuerleitsystem
Hauptbatterie
Torpedos

‎Asashio

‎Propulsion: 50,000 hp

‎Type8 mod. 1

‎127 mm/50 Type3

‎Type93 mod. 2
Slot 1
Slot 2
Slot 3

‎Schadensbegrenzungsteam I

‎Nebelerzeuger I

‎Motorboost I

‎Schadensbegrenzungsteam II

‎Nebelerzeuger II

‎Motorboost II

‎Torpedo Nachladebeschleuniger I

‎Torpedo Nachladebeschleuniger II

Allgemein

Stufe 8
Trefferpunkte 15 100
Hauptbatterie
  Maximale Feuerreichweite 10 950
  127 mm/50 3rd Year Type ‎3 x 2 127 mm
Torpedorohre
  610 mm Quad ‎2 x 4 610 mm
Flugabwehr
  25 mm/60 Type96 Twin mod. 1 ‎2 x 2 25 mm
Maximale Geschwindigkeit 35.0
Wendekreis 640
Ruderstellzeit 4.68
Oberflächensichtbarkeit Reichweite 6.84
Luftsichtbarkeit Reichweite 3.78

Hauptbatterie

 127 mm/50 3rd Year Type
 Kanonen ‎2 x 127 mm
 Nachladezeit 9
 Genauigkeit
  Sigma 2.00σ
  Horizontale Streuung 110
  Vertikale Streuung 218
 Drehgeschwindigkeit 6
 Horizontale Richtgeschwindigkeit 12
 Rauchstrafe 0.0001
 Max HP 4 000
 Auto Reparaturzeit 30
 Regenerierte Trefferpunkte pro Einsatz 0.5
Munition
   127 mm HE Type1

Kaliber 127
Geschosstyp HE
Durchschnittsschaden 1 800
Schaden 470
Alpha Durchschlag HE 21
Explosions Radius 0.41
Brandwahrscheinlichkeit 0.07
Geschossgeschwindigkeit 915
Geschossgewicht 23
Ballistischer Koeffizient des Geschosses 450
Geschosszündung 0.001
Zündungsverzögerung 2
Unterwasserdistanzfaktor 0.8
Unterwasserdruchschlagsfaktor 0.9
   127 mm AP Type0

Kaliber 127
Geschosstyp AP
Durchschnittsschaden 2 200
Schaden 0
Alpha Durchschlag HE 0
Explosions Radius 0
Brandwahrscheinlichkeit -0.5
Geschossgeschwindigkeit 915
Geschossgewicht 23
Ballistischer Koeffizient des Geschosses 2 266
Geschosszündung 0.01
Zündungsverzögerung 21
Unterwasserdistanzfaktor 0.8
Unterwasserdruchschlagsfaktor 0.9

Torpedo Rohre

 610 mm Quad
 Torpedos ‎4 x 610 mm
 Nachladezeit 112
 Drehgeschwindigkeit 25
 Vertikale Richtgeschwindigkeit 25
 Torpedowinkel 4.8…16
 Max HP 1 200
 Auto Reparaturzeit 15

Type93 mod. 2

Kaliber 610
Einzielzeit 1
Durchschnittschaden 58 700
Schaden 1 400
Alpha Durchschlag  HE 1 000
Geschwindigkeit 67
Max Distanz 333 ( 10.0 km )
Oberflächensichtbarkeit Reichweite 1.7
Alarmentfernung 100
Explosions Radius 1.3
UW Critical 3.55
Lauftiefe 0.14 ( 2.10 m )

Flugabwehr

mittlere Sphäre
25 mm/60 Type96 Twin mod. 1 ( 2 x 2 25 mm )
  Flugabwehrsphäre 0.10
  Maximale Feuerreichweite 103 ( 3.1 km )
  Nachladezeit 0.5
  Max HP 200
  Auto Reparaturzeit 10

Rumpf

Trefferpunkte 15 100
Maximale Geschwindigkeit 35
Ruderstellzeit 4.68
Wendekreis 640
Sichtbarkeitskoeffizient 16.41
Oberflächensichtbarkeit Reichweite 6.84
Luftsichtbarkeit Reichweite 3.78
Sichtbarkeitskoeffizient nach Geschützfeuer 0.000001
Sichtbarkeitskoeffizient nach Geschützfeuer durch Flugzeuge 2.54
Sichtbarkeitskoeffizient ATBA 0.000001
Sichtbarkeitskoeffizient ATBA durch Flugzeuge 2
Sichtbarkeitskoeffizient bei Feuer 2
Sichtbarkeitskoeffizient bei Feuer durch Flugzeuge 3
Sichtbarkeitskoeffizient nach Geschützfeuer in Rauch 2.55
Sichtbarkeitsfaktor in Rauch 0.000001
Flutungskoeffizient 0.333
Flutungsdauer 90
Tonnage 2 500

Motor

Motorleistung 50 000
Zeit bis zur Höchstgeschwindigkeit vorwärts 20
Zeit bis zur Höchstgeschwindigkeit rückwärts 10
Max HP 15 100
Auto Reparaturzeit 60

 



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht21. Dezember 2017 von RabsGirl in Kategorie "Allgemein", "News w", "World of Warships

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.